Der Zusammenhang zwischen Elaborationsstrategien und Lernleistung im Biologieunterricht: Analysen mit handlungsfernen und handlungsnahen Erhebungsverfahren der Elaborationsstrategien

Hüfner C, Isaak R, Wilde M (2020)
Zeitschrift für Didaktik der Biologie (ZDB) - Biologie Lehren und Lernen 24: 67-83.

Zeitschriftenaufsatz | Veröffentlicht | Deutsch
 
Download
OA 380.38 KB
Autor*in
Abstract / Bemerkung
Das Lernen von biologischen Inhalten setzt die Verwendung von Elaborationsstrategien voraus, da neue Informationen mit dem Vorwissen verknüpft werden sollten. Aus lernpsychologischer Sicht unterstützt die Elaborationsstrategie Aktivierung und Verknüpfung mit Vorwissen somit nachhaltiges Lernen und könnte so zu einer höheren Lernleistung bei Lernenden führen. Der Lernstrategieeinsatz kann durch unterschiedliche Verfahren erhoben werden. Einige Verfahren werden als handlungsfern (z. B. Fragebogen) und andere als handlungsnah (z. B. Lerntagebuch) bezeichnet. Diese Studie beschäftigt sich mit der Frage, in welcher Beziehung der handlungsfern erhobene Lernstrategieeinsatz, der handlungsnah erhobene Lernstrategieeinsatz und die Lernleistung stehen. Hierfür wurden 69 Gymnasiastinnen und Gymnasiasten (w = 38, m = 31; MAlter = 10.79; SDAlter = 0.75) in einer sechsstündigen Unterrichtseinheit zum Thema Atmung und Blutkreislauf unterrichtet und Daten zum Lernstrategieeinsatz sowie zur Lernleistung in einem Prä-Posttest-Design erhoben. Mittels Regressionsanalysen ließ sich zeigen, dass sich der handlungsfern erhobene Lernstrategieeinsatz nicht als Prädiktor für die Lernleistung eignete; der handlungsnah erhobene Lernstrategieeinsatz ließ eine Vorhersage der Lernleistung zu. Eine Korrelationsanalyse zeigte zwischen dem handlungsfern und handlungsnah erhobenen Lernstrategieeinsatz keinen signifikanten Zusammenhang.
Erscheinungsjahr
2020
Zeitschriftentitel
Zeitschrift für Didaktik der Biologie (ZDB) - Biologie Lehren und Lernen
Band
24
Seite(n)
67-83
ISSN
2627-7255
Page URI
https://pub.uni-bielefeld.de/record/2942600

Zitieren

Hüfner C, Isaak R, Wilde M. Der Zusammenhang zwischen Elaborationsstrategien und Lernleistung im Biologieunterricht: Analysen mit handlungsfernen und handlungsnahen Erhebungsverfahren der Elaborationsstrategien. Zeitschrift für Didaktik der Biologie (ZDB) - Biologie Lehren und Lernen. 2020;24:67-83.
Hüfner, C., Isaak, R., & Wilde, M. (2020). Der Zusammenhang zwischen Elaborationsstrategien und Lernleistung im Biologieunterricht: Analysen mit handlungsfernen und handlungsnahen Erhebungsverfahren der Elaborationsstrategien. Zeitschrift für Didaktik der Biologie (ZDB) - Biologie Lehren und Lernen, 24, 67-83. https://doi.org/10.4119/zdb-3396
Hüfner, C., Isaak, R., and Wilde, M. (2020). Der Zusammenhang zwischen Elaborationsstrategien und Lernleistung im Biologieunterricht: Analysen mit handlungsfernen und handlungsnahen Erhebungsverfahren der Elaborationsstrategien. Zeitschrift für Didaktik der Biologie (ZDB) - Biologie Lehren und Lernen 24, 67-83.
Hüfner, C., Isaak, R., & Wilde, M., 2020. Der Zusammenhang zwischen Elaborationsstrategien und Lernleistung im Biologieunterricht: Analysen mit handlungsfernen und handlungsnahen Erhebungsverfahren der Elaborationsstrategien. Zeitschrift für Didaktik der Biologie (ZDB) - Biologie Lehren und Lernen, 24, p 67-83.
C. Hüfner, R. Isaak, and M. Wilde, “Der Zusammenhang zwischen Elaborationsstrategien und Lernleistung im Biologieunterricht: Analysen mit handlungsfernen und handlungsnahen Erhebungsverfahren der Elaborationsstrategien”, Zeitschrift für Didaktik der Biologie (ZDB) - Biologie Lehren und Lernen, vol. 24, 2020, pp. 67-83.
Hüfner, C., Isaak, R., Wilde, M.: Der Zusammenhang zwischen Elaborationsstrategien und Lernleistung im Biologieunterricht: Analysen mit handlungsfernen und handlungsnahen Erhebungsverfahren der Elaborationsstrategien. Zeitschrift für Didaktik der Biologie (ZDB) - Biologie Lehren und Lernen. 24, 67-83 (2020).
Hüfner, Christiane, Isaak, Ricarda, and Wilde, Matthias. “Der Zusammenhang zwischen Elaborationsstrategien und Lernleistung im Biologieunterricht: Analysen mit handlungsfernen und handlungsnahen Erhebungsverfahren der Elaborationsstrategien”. Zeitschrift für Didaktik der Biologie (ZDB) - Biologie Lehren und Lernen 24 (2020): 67-83.
Alle Dateien verfügbar unter der/den folgenden Lizenz(en):
Creative Commons Namensnennung 4.0 International Public License (CC-BY 4.0):
Volltext(e)
Access Level
OA Open Access
Zuletzt Hochgeladen
2021-03-12T10:18:58Z
MD5 Prüfsumme
e2b090769eaf9e1fa3317881d7110232

Link(s) zu Volltext(en)
Access Level
OA Open Access

Export

Markieren/ Markierung löschen
Markierte Publikationen

Open Data PUB

Suchen in

Google Scholar