Prädiktoren der Kompetenzwahrnehmung von Schülerinnen und Schülern im Biologieunterricht

Großmann N, Eckes A, Wilde M (2020)
Zeitschrift für Pädagogische Psychologie: 1-13.

Zeitschriftenaufsatz | E-Veröff. vor dem Druck | Deutsch
 
Download
Es wurden keine Dateien hochgeladen. Nur Publikationsnachweis!
Abstract / Bemerkung
Die Befriedigung des psychologischen Grundbedürfnisses nach Kompetenz wird gemäß der Selbstbestimmungstheorie als essentiell für erfolgreiche Lernprozesse angenommen. Im Forschungsfeld Schule werden zumeist kontextuelle Bedingungen zur Befriedigung dieses Bedürfnisses beschrieben. Hierbei wird häufig nicht berücksichtigt, dass sich auch individuelle Voraussetzungen der Schülerinnen und Schüler auf ihre Kompetenzwahrnehmung auswirken. In einer ersten Studie wurden daher mögliche Prädiktoren der episodischen Kompetenzwahrnehmung von Schülerinnen und Schülern, die sowohl kontextbezogene als auch individuelle Voraussetzungen abbilden, in einer Unterrichtseinheit im Biologieunterricht untersucht. 172 Schülerinnen und Schüler der sechsten Jahrgangsstufe erhielten hierfür eine Unterrichtseinheit zum Thema Ernährung und Verdauung. Im Vortest wurden die domänenspezifische Kompetenzwahrnehmung der Schülerinnen und Schüler sowie ihr Vorwissen über den Lerngegenstand der Unterrichtseinheit erfasst. Im Nachtest wurden die episodische Autonomiewahrnehmung der Schülerinnen und Schüler sowie ihre episodische Kompetenzwahrnehmung erhoben. Die Regressionsanalyse bestätigte die episodische Autonomiewahrnehmung der Schülerinnen und Schüler sowie ihre domänenspezifische Kompetenzwahrnehmung als Prädiktoren ihrer episodischen Kompetenzwahrnehmung. In Einklang mit den Befunden der ersten Studie wird in der Selbstbestimmungstheorie angenommen, dass autonomieförderliche Maßnahmen zur Befriedigung des Bedürfnisses nach Kompetenz beitragen können. Diese Annahme wurde im Kontext Schule bisher selten überprüft. Zielvariablen in der Untersuchung der Wirksamkeit autonomieförderlicher Maßnahmen sind zumeist motivationale Qualitäten, das Engagement oder die Leistung von Schülerinnen und Schülern. Eine zweite Studie wurde daher konzipiert, in der autonomieförderliche Maßnahmen entwickelt und bezüglich ihrer Auswirkungen auf die episodische Kompetenzwahrnehmung von Schülerinnen und Schülern evaluiert wurden. 103 Schülerinnen und Schüler wurden hierfür von einer autonomieförderlichen Lehrperson unterrichtet, während 92 Schülerinnen und Schüler Unterricht bei einer kontrollierenden Lehrperson erhielten. Die Unterrichtseinheit war inhaltlich und methodisch identisch zur ersten Studie gestaltet. Unsere Ergebnisse zeigen das Treatment und die domänenspezifische Kompetenzwahrnehmung als Prädiktoren der episodischen Kompetenzwahrnehmung auf. Zudem konnte die motivationale Regulation, jedoch nicht das Treatment als Prädiktor des Interesses und Vergnügens bestätigt werden.
Erscheinungsjahr
2020
Zeitschriftentitel
Zeitschrift für Pädagogische Psychologie
Seite(n)
1-13
ISSN
1010-0652
Page URI
https://pub.uni-bielefeld.de/record/2941995

Zitieren

Großmann N, Eckes A, Wilde M. Prädiktoren der Kompetenzwahrnehmung von Schülerinnen und Schülern im Biologieunterricht. Zeitschrift für Pädagogische Psychologie. 2020:1-13.
Großmann, N., Eckes, A., & Wilde, M. (2020). Prädiktoren der Kompetenzwahrnehmung von Schülerinnen und Schülern im Biologieunterricht. Zeitschrift für Pädagogische Psychologie, 1-13. https://doi.org/10.1024/1010-0652/a000276
Großmann, N., Eckes, A., and Wilde, M. (2020). Prädiktoren der Kompetenzwahrnehmung von Schülerinnen und Schülern im Biologieunterricht. Zeitschrift für Pädagogische Psychologie, 1-13.
Großmann, N., Eckes, A., & Wilde, M., 2020. Prädiktoren der Kompetenzwahrnehmung von Schülerinnen und Schülern im Biologieunterricht. Zeitschrift für Pädagogische Psychologie, , p 1-13.
N. Großmann, A. Eckes, and M. Wilde, “Prädiktoren der Kompetenzwahrnehmung von Schülerinnen und Schülern im Biologieunterricht”, Zeitschrift für Pädagogische Psychologie, 2020, pp. 1-13.
Großmann, N., Eckes, A., Wilde, M.: Prädiktoren der Kompetenzwahrnehmung von Schülerinnen und Schülern im Biologieunterricht. Zeitschrift für Pädagogische Psychologie. 1-13 (2020).
Großmann, Nadine, Eckes, Alexander, and Wilde, Matthias. “Prädiktoren der Kompetenzwahrnehmung von Schülerinnen und Schülern im Biologieunterricht”. Zeitschrift für Pädagogische Psychologie (2020): 1-13.

Export

Markieren/ Markierung löschen
Markierte Publikationen

Open Data PUB

Suchen in

Google Scholar