Governance als institutionelle Aufgabe im Schulbereich. Handlungskoordination zwischen zugemuteter Autonomie und der Delegation von Verantwortung

Heinrich M (2011)
In: Autonomie und Verantwortung. Governance in Schule und Hochschule. Brüsemeister T, Heinrich M (Eds); Pädagogik im Widerspruch, 13. Münster: Monsenstein & Vannerdat: 99-122.

Sammelwerksbeitrag | Veröffentlicht| Deutsch
 
Download
Es wurde kein Volltext hochgeladen. Nur Publikationsnachweis!
Herausgeber*in
Brüsemeister, Thomas; Heinrich, Martin
Erscheinungsjahr
2011
Buchtitel
Autonomie und Verantwortung. Governance in Schule und Hochschule
Band
13
Seite(n)
99-122
ISBN
978-3-86991-322-3
Page URI
https://pub.uni-bielefeld.de/record/2938882

Zitieren

Heinrich M. Governance als institutionelle Aufgabe im Schulbereich. Handlungskoordination zwischen zugemuteter Autonomie und der Delegation von Verantwortung. In: Brüsemeister T, Heinrich M, eds. Autonomie und Verantwortung. Governance in Schule und Hochschule. Pädagogik im Widerspruch. Vol 13. Münster: Monsenstein & Vannerdat; 2011: 99-122.
Heinrich, M. (2011). Governance als institutionelle Aufgabe im Schulbereich. Handlungskoordination zwischen zugemuteter Autonomie und der Delegation von Verantwortung. In T. Brüsemeister & M. Heinrich (Eds.), Pädagogik im Widerspruch: Vol. 13. Autonomie und Verantwortung. Governance in Schule und Hochschule (pp. 99-122). Münster: Monsenstein & Vannerdat.
Heinrich, M. (2011). “Governance als institutionelle Aufgabe im Schulbereich. Handlungskoordination zwischen zugemuteter Autonomie und der Delegation von Verantwortung” in Autonomie und Verantwortung. Governance in Schule und Hochschule, Brüsemeister, T., and Heinrich, M. eds. Pädagogik im Widerspruch, vol. 13, (Münster: Monsenstein & Vannerdat), 99-122.
Heinrich, M., 2011. Governance als institutionelle Aufgabe im Schulbereich. Handlungskoordination zwischen zugemuteter Autonomie und der Delegation von Verantwortung. In T. Brüsemeister & M. Heinrich, eds. Autonomie und Verantwortung. Governance in Schule und Hochschule. Pädagogik im Widerspruch. no.13 Münster: Monsenstein & Vannerdat, pp. 99-122.
M. Heinrich, “Governance als institutionelle Aufgabe im Schulbereich. Handlungskoordination zwischen zugemuteter Autonomie und der Delegation von Verantwortung”, Autonomie und Verantwortung. Governance in Schule und Hochschule, T. Brüsemeister and M. Heinrich, eds., Pädagogik im Widerspruch, vol. 13, Münster: Monsenstein & Vannerdat, 2011, pp.99-122.
Heinrich, M.: Governance als institutionelle Aufgabe im Schulbereich. Handlungskoordination zwischen zugemuteter Autonomie und der Delegation von Verantwortung. In: Brüsemeister, T. and Heinrich, M. (eds.) Autonomie und Verantwortung. Governance in Schule und Hochschule. Pädagogik im Widerspruch. 13, p. 99-122. Monsenstein & Vannerdat, Münster (2011).
Heinrich, Martin. “Governance als institutionelle Aufgabe im Schulbereich. Handlungskoordination zwischen zugemuteter Autonomie und der Delegation von Verantwortung”. Autonomie und Verantwortung. Governance in Schule und Hochschule. Ed. Thomas Brüsemeister and Martin Heinrich. Münster: Monsenstein & Vannerdat, 2011.Vol. 13. Pädagogik im Widerspruch. 99-122.

Export

Markieren/ Markierung löschen
Markierte Publikationen

Open Data PUB

Suchen in

Google Scholar
ISBN Suche