Hate Speech - Multidisziplinäre Analysen und Handlungsoptionen. Theoretische und empirische Annäherungen an ein interdisziplinäres Phänomen

Wachs S, Koch-Priewe B, Zick A (Eds) (2021)
Wiesbaden: Springer Fachmedien Wiesbaden.

Herausgeber*in Sammelwerk | Veröffentlicht | Deutsch
 
Download
Es wurden keine Dateien hochgeladen. Nur Publikationsnachweis!
Herausgeber*in
Abstract / Bemerkung
Dass Hate Speech ein zentrales wie hoch relevantes Thema ist, bedarf kaum noch der Erwähnung, weil sie in den letzten Jahren mit einer zunehmenden Polarisierung und Radikalisierung in vielen Gesellschaften präsenter geworden ist. Da sich in den letzten Jahren ganz unterschiedliche Disziplinen unabhängig voneinander dem Phänomen „Hate Speech“ genähert haben, erscheint ein interdisziplinärer Überblick zu diesem Thema notwendig. In diesem Sammelband tragen Expert*innen Beiträge zu Definitionen, Möglichkeiten der theoretischen und empirischen Bearbeitung sowie Handlungsoptionen zusammen. In dem ersten Abschnitt werden multidisziplinäre Analysen präsentiert, wobei es u.a. um Forschung, Modelle und Theorien zu Hate Speech geht. In dem zweiten Abschnitt stehen die Konsequenzen und praktische Reaktionsmöglichkeiten auf Hate Speech sowie Einblicke in die Präventionsarbeit im Vordergrund. Das Ziel des Sammelbands ist es, Wissen, Erfahrungen und Ideen zu bündeln und die Leser*innen zu weiter gehenden Reflexionen anzuregen.
Stichworte
Hate Speech; Hass im Netz; Online Hate; Diskriminierung; Hassrede
Erscheinungsjahr
2021
Seite(n)
393
ISBN
978-3-658-31792-8
eISBN
978-3-658-31793-5
Page URI
https://pub.uni-bielefeld.de/record/2957520

Zitieren

Wachs S, Koch-Priewe B, Zick A, eds. Hate Speech - Multidisziplinäre Analysen und Handlungsoptionen. Theoretische und empirische Annäherungen an ein interdisziplinäres Phänomen. Wiesbaden: Springer Fachmedien Wiesbaden; 2021.
Wachs S., Koch-Priewe B., & Zick A. (Eds.) (2021). Hate Speech - Multidisziplinäre Analysen und Handlungsoptionen. Theoretische und empirische Annäherungen an ein interdisziplinäres Phänomen. Wiesbaden: Springer Fachmedien Wiesbaden. https://doi.org/10.1007/978-3-658-31793-5
Wachs, S., Koch-Priewe, B., and Zick, A. eds. (2021). Hate Speech - Multidisziplinäre Analysen und Handlungsoptionen. Theoretische und empirische Annäherungen an ein interdisziplinäres Phänomen. Wiesbaden: Springer Fachmedien Wiesbaden.
S. Wachs, B. Koch-Priewe, & A. Zick, eds., 2021. Hate Speech - Multidisziplinäre Analysen und Handlungsoptionen. Theoretische und empirische Annäherungen an ein interdisziplinäres Phänomen, Wiesbaden: Springer Fachmedien Wiesbaden.
S. Wachs, B. Koch-Priewe, and A. Zick, eds., Hate Speech - Multidisziplinäre Analysen und Handlungsoptionen. Theoretische und empirische Annäherungen an ein interdisziplinäres Phänomen, Wiesbaden: Springer Fachmedien Wiesbaden, 2021.
Wachs, S., Koch-Priewe, B., Zick, A. eds: Hate Speech - Multidisziplinäre Analysen und Handlungsoptionen. Theoretische und empirische Annäherungen an ein interdisziplinäres Phänomen. Springer Fachmedien Wiesbaden, Wiesbaden (2021).
Sebastian Wachs, Barbara Koch-Priewe, and Andreas Zick, eds. Hate Speech - Multidisziplinäre Analysen und Handlungsoptionen. Theoretische und empirische Annäherungen an ein interdisziplinäres Phänomen. Wiesbaden: Springer Fachmedien Wiesbaden, 2021.
Link(s) zu Volltext(en)
Access Level
Restricted Closed Access

Export

Markieren/ Markierung löschen
Markierte Publikationen

Open Data PUB

Suchen in

Google Scholar
ISBN Suche