Ambivalenzen des Kinderschutzes. Empirische und theoretische Perspektiven

Kelle H, Dahmen S (Eds) (2020) Kindheiten.
Weinheim: Beltz Juventa.

Herausgeber*in Sammelwerk | Veröffentlicht | Deutsch
 
Download
Es wurden keine Dateien hochgeladen. Nur Publikationsnachweis!
Stichworte
Zinorg
Erscheinungsjahr
2020
Serientitel
Kindheiten
Seite(n)
229
ISBN
978-3-7799-6083-6
Page URI
https://pub.uni-bielefeld.de/record/2939385

Zitieren

Kelle H, Dahmen S, eds. Ambivalenzen des Kinderschutzes. Empirische und theoretische Perspektiven . Kindheiten. Weinheim: Beltz Juventa; 2020.
Kelle H., & Dahmen S. (Eds.) (2020). Ambivalenzen des Kinderschutzes. Empirische und theoretische Perspektiven (Kindheiten). Weinheim: Beltz Juventa.
Kelle, H., and Dahmen, S. eds. (2020). Ambivalenzen des Kinderschutzes. Empirische und theoretische Perspektiven . Kindheiten, Weinheim: Beltz Juventa.
H. Kelle & S. Dahmen, eds., 2020. Ambivalenzen des Kinderschutzes. Empirische und theoretische Perspektiven , Kindheiten, Weinheim: Beltz Juventa.
H. Kelle and S. Dahmen, eds., Ambivalenzen des Kinderschutzes. Empirische und theoretische Perspektiven , Kindheiten, Weinheim: Beltz Juventa, 2020.
Kelle, H., Dahmen, S. eds: Ambivalenzen des Kinderschutzes. Empirische und theoretische Perspektiven . Kindheiten. Beltz Juventa, Weinheim (2020).
Helga Kelle and Stephan Dahmen, eds. Ambivalenzen des Kinderschutzes. Empirische und theoretische Perspektiven . Weinheim: Beltz Juventa, 2020. Kindheiten.

Export

Markieren/ Markierung löschen
Markierte Publikationen

Open Data PUB

Suchen in

Google Scholar
ISBN Suche