Innere Differenzierung als reformerischer Hoffnungsträger. Eine einführende Problemskizze zu Leerstellen und ungelösten Fragen

Wischer B, Trautmann M (2012)
In: Binnendifferenzierung. Teil 1: Didaktische Grundlagen und Forschungsergebnisse zur Binnendifferenzierung im Unterricht. Bohl T, Bönsch M, Trautmann M, Wischer B (Eds); Theorie und Praxis der Schulpädagogik, 17. Immenhausen bei Kassel: Prolog : 24-39.

Sammelwerksbeitrag | Veröffentlicht | Deutsch
 
Download
Es wurde kein Volltext hochgeladen. Nur Publikationsnachweis!
Autor*in
Wischer, BeateUniBi; Trautmann, Matthias
Herausgeber*in
Bohl, Thorsten; Bönsch, Manfred; Trautmann, Matthias; Wischer, Beate
Erscheinungsjahr
2012
Buchtitel
Binnendifferenzierung. Teil 1: Didaktische Grundlagen und Forschungsergebnisse zur Binnendifferenzierung im Unterricht
Band
17
Seite(n)
24 - 39
ISBN
978-3-934575-59-2
Page URI
https://pub.uni-bielefeld.de/record/2937036

Zitieren

Wischer B, Trautmann M. Innere Differenzierung als reformerischer Hoffnungsträger. Eine einführende Problemskizze zu Leerstellen und ungelösten Fragen. In: Bohl T, Bönsch M, Trautmann M, Wischer B, eds. Binnendifferenzierung. Teil 1: Didaktische Grundlagen und Forschungsergebnisse zur Binnendifferenzierung im Unterricht. Theorie und Praxis der Schulpädagogik. Vol 17. Immenhausen bei Kassel: Prolog ; 2012: 24-39.
Wischer, B., & Trautmann, M. (2012). Innere Differenzierung als reformerischer Hoffnungsträger. Eine einführende Problemskizze zu Leerstellen und ungelösten Fragen. In T. Bohl, M. Bönsch, M. Trautmann, & B. Wischer (Eds.), Theorie und Praxis der Schulpädagogik: Vol. 17. Binnendifferenzierung. Teil 1: Didaktische Grundlagen und Forschungsergebnisse zur Binnendifferenzierung im Unterricht (pp. 24-39). Immenhausen bei Kassel: Prolog .
Wischer, B., and Trautmann, M. (2012). “Innere Differenzierung als reformerischer Hoffnungsträger. Eine einführende Problemskizze zu Leerstellen und ungelösten Fragen” in Binnendifferenzierung. Teil 1: Didaktische Grundlagen und Forschungsergebnisse zur Binnendifferenzierung im Unterricht, Bohl, T., Bönsch, M., Trautmann, M., and Wischer, B. eds. Theorie und Praxis der Schulpädagogik, vol. 17, (Immenhausen bei Kassel: Prolog ), 24-39.
Wischer, B., & Trautmann, M., 2012. Innere Differenzierung als reformerischer Hoffnungsträger. Eine einführende Problemskizze zu Leerstellen und ungelösten Fragen. In T. Bohl, et al., eds. Binnendifferenzierung. Teil 1: Didaktische Grundlagen und Forschungsergebnisse zur Binnendifferenzierung im Unterricht. Theorie und Praxis der Schulpädagogik. no.17 Immenhausen bei Kassel: Prolog , pp. 24-39.
B. Wischer and M. Trautmann, “Innere Differenzierung als reformerischer Hoffnungsträger. Eine einführende Problemskizze zu Leerstellen und ungelösten Fragen”, Binnendifferenzierung. Teil 1: Didaktische Grundlagen und Forschungsergebnisse zur Binnendifferenzierung im Unterricht, T. Bohl, et al., eds., Theorie und Praxis der Schulpädagogik, vol. 17, Immenhausen bei Kassel: Prolog , 2012, pp.24-39.
Wischer, B., Trautmann, M.: Innere Differenzierung als reformerischer Hoffnungsträger. Eine einführende Problemskizze zu Leerstellen und ungelösten Fragen. In: Bohl, T., Bönsch, M., Trautmann, M., and Wischer, B. (eds.) Binnendifferenzierung. Teil 1: Didaktische Grundlagen und Forschungsergebnisse zur Binnendifferenzierung im Unterricht. Theorie und Praxis der Schulpädagogik. 17, p. 24-39. Prolog , Immenhausen bei Kassel (2012).
Wischer, Beate, and Trautmann, Matthias. “Innere Differenzierung als reformerischer Hoffnungsträger. Eine einführende Problemskizze zu Leerstellen und ungelösten Fragen”. Binnendifferenzierung. Teil 1: Didaktische Grundlagen und Forschungsergebnisse zur Binnendifferenzierung im Unterricht. Ed. Thorsten Bohl, Manfred Bönsch, Matthias Trautmann, and Beate Wischer. Immenhausen bei Kassel: Prolog , 2012.Vol. 17. Theorie und Praxis der Schulpädagogik. 24-39.

Export

Markieren/ Markierung löschen
Markierte Publikationen

Open Data PUB

Suchen in

Google Scholar
ISBN Suche