Das Modell von DaZ-Kompetenz bei angehenden Lehrkräften

Ohm U (2018)
In: Professionelle Kompetenzen angehender Lehrkräfte im Bereich Deutsch als Zweitsprache. Ehmke T, Hammer S, Köker A, Ohm U, Koch-Priewe B (Eds); Münster ; New York: Waxmann: 73-91.

Sammelwerksbeitrag | Veröffentlicht | Deutsch
 
Download
Es wurden keine Dateien hochgeladen. Nur Publikationsnachweis!
Autor*in
Herausgeber*in
Ehmke, Timo; Hammer, Svenja; Köker, Anne; Ohm, Udo; Koch-Priewe, Barbara
Abstract / Bemerkung
This article focuses on the model for subject-teaching-related GSL competency (DaZKom model) that was developed in the DaZKom project and forms the theoretical basis of the DaZKom test. The construct consists of an empirically deducted structural model and a development model. The former describes the dimensional structure and specifies it using detailed subdimensions. The development model describes GSL competency as a context-dependent performance disposition. It is based on the Five-Stage Model of Skill Acquisition by Dreyfus & Dreyfus (1986). The first three stages of the already existing paper-pencil test were implemented and empirically validated. At present, the follow-up project DaZKom Video is developing a videobased test that allows for the performance-oriented measurement of higher levels of competency.

Der Beitrag befasst sich mit dem im DaZKom-Projekt entwickelten Modell für fachunterrichtsbezogene Kompetenz in Deutsch als Zweitsprache (DaZ-Kompetenz), das die theoretische Grundlage für die Entwicklung des DaZKom-Tests bildet. Das Konstrukt besteht aus einem Struktur- und einem Entwicklungsmodell. Das empirisch abgeleitete Strukturmodell beschreibt die dimensionale Struktur und konkretisiert sie anhand inhaltlicher Facetten. Das Entwicklungsmodell beschreibt DaZ-Kompetenz als kontextabhängige Leistungsdisposition. Es stützt sich auf das fünfstufige Modell des Fähigkeitserwerbs von Dreyfus & Dreyfus (1986). Für den bereits vorliegenden Paper-Pencil-Test wurden die ersten drei Stufen implementiert und empirisch überprüft. Im derzeit laufenden Folgeprojekt (DaZKom-Video) wird ein auf Video-Items basierender Test entwickelt, mit dem die höheren Stufen, die performanznahe Kompetenz beschreiben, erfasst werden können.
Erscheinungsjahr
2018
Buchtitel
Professionelle Kompetenzen angehender Lehrkräfte im Bereich Deutsch als Zweitsprache
Seite(n)
73-91
ISBN
978-3-8309-3243-7
Page URI
https://pub.uni-bielefeld.de/record/2954346

Zitieren

Ohm U. Das Modell von DaZ-Kompetenz bei angehenden Lehrkräften. In: Ehmke T, Hammer S, Köker A, Ohm U, Koch-Priewe B, eds. Professionelle Kompetenzen angehender Lehrkräfte im Bereich Deutsch als Zweitsprache. Münster ; New York: Waxmann; 2018: 73-91.
Ohm, U. (2018). Das Modell von DaZ-Kompetenz bei angehenden Lehrkräften. In T. Ehmke, S. Hammer, A. Köker, U. Ohm, & B. Koch-Priewe (Eds.), Professionelle Kompetenzen angehender Lehrkräfte im Bereich Deutsch als Zweitsprache (pp. 73-91). Münster ; New York: Waxmann.
Ohm, U. (2018). “Das Modell von DaZ-Kompetenz bei angehenden Lehrkräften” in Professionelle Kompetenzen angehender Lehrkräfte im Bereich Deutsch als Zweitsprache, Ehmke, T., Hammer, S., Köker, A., Ohm, U., and Koch-Priewe, B. eds. (Münster ; New York: Waxmann), 73-91.
Ohm, U., 2018. Das Modell von DaZ-Kompetenz bei angehenden Lehrkräften. In T. Ehmke, et al., eds. Professionelle Kompetenzen angehender Lehrkräfte im Bereich Deutsch als Zweitsprache. Münster ; New York: Waxmann, pp. 73-91.
U. Ohm, “Das Modell von DaZ-Kompetenz bei angehenden Lehrkräften”, Professionelle Kompetenzen angehender Lehrkräfte im Bereich Deutsch als Zweitsprache, T. Ehmke, et al., eds., Münster ; New York: Waxmann, 2018, pp.73-91.
Ohm, U.: Das Modell von DaZ-Kompetenz bei angehenden Lehrkräften. In: Ehmke, T., Hammer, S., Köker, A., Ohm, U., and Koch-Priewe, B. (eds.) Professionelle Kompetenzen angehender Lehrkräfte im Bereich Deutsch als Zweitsprache. p. 73-91. Waxmann, Münster ; New York (2018).
Ohm, Udo. “Das Modell von DaZ-Kompetenz bei angehenden Lehrkräften”. Professionelle Kompetenzen angehender Lehrkräfte im Bereich Deutsch als Zweitsprache. Ed. Timo Ehmke, Svenja Hammer, Anne Köker, Udo Ohm, and Barbara Koch-Priewe. Münster ; New York: Waxmann, 2018. 73-91.

Export

Markieren/ Markierung löschen
Markierte Publikationen

Open Data PUB

Suchen in

Google Scholar
ISBN Suche