Die Berufs- und Wirtschaftspädagogik – heteronomes oder autonomes Feld? Eine Skizze am Beispiel der Kategorie "Selbstorganisation"

Hagedorn U (2009)
In: Bildung im Medium des Berufs? Diskurslinien der Berufs- und Wirtschaftspädagogik. Festschrift für Günter Kutscha. Lisop I, Schlüter A (Eds); Qualifikationsbedarf & Curriculum, 8. Frankfurt am Main: Ges. zur Förderung Arbeitsorientierter Forschung und Bildung : 169-184.

Sammelwerksbeitrag | Veröffentlicht | Deutsch
 
Download
Es wurden keine Dateien hochgeladen. Nur Publikationsnachweis!
Herausgeber*in
Lisop, Ingrid; Schlüter, Anne
Erscheinungsjahr
2009
Buchtitel
Bildung im Medium des Berufs? Diskurslinien der Berufs- und Wirtschaftspädagogik. Festschrift für Günter Kutscha
Serientitel
Qualifikationsbedarf & Curriculum
Band
8
Seite(n)
169-184
ISBN
978-3-925070-83-9
Page URI
https://pub.uni-bielefeld.de/record/2954037

Zitieren

Hagedorn U. Die Berufs- und Wirtschaftspädagogik – heteronomes oder autonomes Feld? Eine Skizze am Beispiel der Kategorie "Selbstorganisation". In: Lisop I, Schlüter A, eds. Bildung im Medium des Berufs? Diskurslinien der Berufs- und Wirtschaftspädagogik. Festschrift für Günter Kutscha. Qualifikationsbedarf & Curriculum. Vol 8. Frankfurt am Main: Ges. zur Förderung Arbeitsorientierter Forschung und Bildung ; 2009: 169-184.
Hagedorn, U. (2009). Die Berufs- und Wirtschaftspädagogik – heteronomes oder autonomes Feld? Eine Skizze am Beispiel der Kategorie "Selbstorganisation". In I. Lisop & A. Schlüter (Eds.), Qualifikationsbedarf & Curriculum: Vol. 8. Bildung im Medium des Berufs? Diskurslinien der Berufs- und Wirtschaftspädagogik. Festschrift für Günter Kutscha (pp. 169-184). Frankfurt am Main: Ges. zur Förderung Arbeitsorientierter Forschung und Bildung .
Hagedorn, U. (2009). “Die Berufs- und Wirtschaftspädagogik – heteronomes oder autonomes Feld? Eine Skizze am Beispiel der Kategorie "Selbstorganisation"” in Bildung im Medium des Berufs? Diskurslinien der Berufs- und Wirtschaftspädagogik. Festschrift für Günter Kutscha, Lisop, I., and Schlüter, A. eds. Qualifikationsbedarf & Curriculum, vol. 8, (Frankfurt am Main: Ges. zur Förderung Arbeitsorientierter Forschung und Bildung ), 169-184.
Hagedorn, U., 2009. Die Berufs- und Wirtschaftspädagogik – heteronomes oder autonomes Feld? Eine Skizze am Beispiel der Kategorie "Selbstorganisation". In I. Lisop & A. Schlüter, eds. Bildung im Medium des Berufs? Diskurslinien der Berufs- und Wirtschaftspädagogik. Festschrift für Günter Kutscha. Qualifikationsbedarf & Curriculum. no.8 Frankfurt am Main: Ges. zur Förderung Arbeitsorientierter Forschung und Bildung , pp. 169-184.
U. Hagedorn, “Die Berufs- und Wirtschaftspädagogik – heteronomes oder autonomes Feld? Eine Skizze am Beispiel der Kategorie "Selbstorganisation"”, Bildung im Medium des Berufs? Diskurslinien der Berufs- und Wirtschaftspädagogik. Festschrift für Günter Kutscha, I. Lisop and A. Schlüter, eds., Qualifikationsbedarf & Curriculum, vol. 8, Frankfurt am Main: Ges. zur Förderung Arbeitsorientierter Forschung und Bildung , 2009, pp.169-184.
Hagedorn, U.: Die Berufs- und Wirtschaftspädagogik – heteronomes oder autonomes Feld? Eine Skizze am Beispiel der Kategorie "Selbstorganisation". In: Lisop, I. and Schlüter, A. (eds.) Bildung im Medium des Berufs? Diskurslinien der Berufs- und Wirtschaftspädagogik. Festschrift für Günter Kutscha. Qualifikationsbedarf & Curriculum. 8, p. 169-184. Ges. zur Förderung Arbeitsorientierter Forschung und Bildung , Frankfurt am Main (2009).
Hagedorn, Udo. “Die Berufs- und Wirtschaftspädagogik – heteronomes oder autonomes Feld? Eine Skizze am Beispiel der Kategorie "Selbstorganisation"”. Bildung im Medium des Berufs? Diskurslinien der Berufs- und Wirtschaftspädagogik. Festschrift für Günter Kutscha. Ed. Ingrid Lisop and Anne Schlüter. Frankfurt am Main: Ges. zur Förderung Arbeitsorientierter Forschung und Bildung , 2009.Vol. 8. Qualifikationsbedarf & Curriculum. 169-184.

Export

Markieren/ Markierung löschen
Markierte Publikationen

Open Data PUB

Suchen in

Google Scholar
ISBN Suche