Forschendes Lernen in der sprachdidaktischen Lehramtsausbildung : Fachspezifische Reflexionsanlässe durch ethnographische Unterrichtsbeobachtungen

Kern F, Stövesand B (2019)
PraxisForschungLehrer*innenBildung. Zeitschrift für Schul- und Professionsentwicklung (PFLB) 1(2): 119-123.

Zeitschriftenaufsatz | Veröffentlicht | Deutsch
 
Download
OA 686.72 KB
Abstract / Bemerkung
Im Zuge der Ausdifferenzierung und Konturierung von Konzepten Forschenden Lernens in den Fachdidaktiken soll in diesem Beitrag anhand eines Beispiels aus einer authentischen Seminarsituation der Sprachdidaktik gezeigt werden, welches Potenzial ethnographische Beobachtungen für fachspezifische Reflexionen haben können. Dabei wird das Ethnographische Beobachten als Ausdruck eines offenen Konzepts Forschenden Lernens verwendet, durch welches eine forschende Haltung gegenüber dem Deutschunterricht angeregt werden soll. Durch die Grundprinzipien der Verfremdung, Verschriftlichung und analytischen Bearbeitung sollen die Studierenden des Faches Deutsch habitualisierte Wahrnehmungsmuster systematisch hinterfragen und durchbrechen, um so als Forschende auf ihr späteres Berufsfeld zu schauen.
Erscheinungsjahr
2019
Zeitschriftentitel
PraxisForschungLehrer*innenBildung. Zeitschrift für Schul- und Professionsentwicklung (PFLB)
Band
1
Ausgabe
2
Seite(n)
119-123
eISSN
2629-5628
Page URI
https://pub.uni-bielefeld.de/record/2939956

Zitieren

Kern F, Stövesand B. Forschendes Lernen in der sprachdidaktischen Lehramtsausbildung : Fachspezifische Reflexionsanlässe durch ethnographische Unterrichtsbeobachtungen. PraxisForschungLehrer*innenBildung. Zeitschrift für Schul- und Professionsentwicklung (PFLB). 2019;1(2):119-123.
Kern, F., & Stövesand, B. (2019). Forschendes Lernen in der sprachdidaktischen Lehramtsausbildung : Fachspezifische Reflexionsanlässe durch ethnographische Unterrichtsbeobachtungen. PraxisForschungLehrer*innenBildung. Zeitschrift für Schul- und Professionsentwicklung (PFLB), 1(2), 119-123. https://doi.org/10.4119/PFLB-1984
Kern, F., and Stövesand, B. (2019). Forschendes Lernen in der sprachdidaktischen Lehramtsausbildung : Fachspezifische Reflexionsanlässe durch ethnographische Unterrichtsbeobachtungen. PraxisForschungLehrer*innenBildung. Zeitschrift für Schul- und Professionsentwicklung (PFLB) 1, 119-123.
Kern, F., & Stövesand, B., 2019. Forschendes Lernen in der sprachdidaktischen Lehramtsausbildung : Fachspezifische Reflexionsanlässe durch ethnographische Unterrichtsbeobachtungen. PraxisForschungLehrer*innenBildung. Zeitschrift für Schul- und Professionsentwicklung (PFLB), 1(2), p 119-123.
F. Kern and B. Stövesand, “Forschendes Lernen in der sprachdidaktischen Lehramtsausbildung : Fachspezifische Reflexionsanlässe durch ethnographische Unterrichtsbeobachtungen”, PraxisForschungLehrer*innenBildung. Zeitschrift für Schul- und Professionsentwicklung (PFLB), vol. 1, 2019, pp. 119-123.
Kern, F., Stövesand, B.: Forschendes Lernen in der sprachdidaktischen Lehramtsausbildung : Fachspezifische Reflexionsanlässe durch ethnographische Unterrichtsbeobachtungen. PraxisForschungLehrer*innenBildung. Zeitschrift für Schul- und Professionsentwicklung (PFLB). 1, 119-123 (2019).
Kern, Friederike, and Stövesand, Björn. “Forschendes Lernen in der sprachdidaktischen Lehramtsausbildung : Fachspezifische Reflexionsanlässe durch ethnographische Unterrichtsbeobachtungen”. PraxisForschungLehrer*innenBildung. Zeitschrift für Schul- und Professionsentwicklung (PFLB) 1.2 (2019): 119-123.
Alle Dateien verfügbar unter der/den folgenden Lizenz(en):
Creative Commons Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 International Public License (CC BY-SA 4.0):
Volltext(e)
Access Level
OA Open Access
Zuletzt Hochgeladen
2021-12-13T14:17:14Z
MD5 Prüfsumme
3d11187bf5f075e84678d55063ff1b96

Export

Markieren/ Markierung löschen
Markierte Publikationen

Open Data PUB

Suchen in

Google Scholar