Mathematische Frühförderung im Übergang vom Kindergarten zur Grundschule: Von diagnostischen Befunden zu Förderkonzepten

Peter-Koop A, Grüßing M, May M (2007)
Sache Wort Zahl 35(1): 50-55.

Zeitschriftenaufsatz | Veröffentlicht | Deutsch
 
Download
Es wurden keine Dateien hochgeladen. Nur Publikationsnachweis!
Autor*in
Peter-Koop, AndreaUniBi; Grüßing, Meike; May, M.
Erscheinungsjahr
2007
Zeitschriftentitel
Sache Wort Zahl
Band
35
Ausgabe
1
Seite(n)
50-55
ISSN
0949-6785
Page URI
https://pub.uni-bielefeld.de/record/2938123

Zitieren

Peter-Koop A, Grüßing M, May M. Mathematische Frühförderung im Übergang vom Kindergarten zur Grundschule: Von diagnostischen Befunden zu Förderkonzepten . Sache Wort Zahl . 2007;35(1):50-55.
Peter-Koop, A., Grüßing, M., & May, M. (2007). Mathematische Frühförderung im Übergang vom Kindergarten zur Grundschule: Von diagnostischen Befunden zu Förderkonzepten . Sache Wort Zahl , 35(1), 50-55.
Peter-Koop, A., Grüßing, M., and May, M. (2007). Mathematische Frühförderung im Übergang vom Kindergarten zur Grundschule: Von diagnostischen Befunden zu Förderkonzepten . Sache Wort Zahl 35, 50-55.
Peter-Koop, A., Grüßing, M., & May, M., 2007. Mathematische Frühförderung im Übergang vom Kindergarten zur Grundschule: Von diagnostischen Befunden zu Förderkonzepten . Sache Wort Zahl , 35(1), p 50-55.
A. Peter-Koop, M. Grüßing, and M. May, “Mathematische Frühförderung im Übergang vom Kindergarten zur Grundschule: Von diagnostischen Befunden zu Förderkonzepten ”, Sache Wort Zahl , vol. 35, 2007, pp. 50-55.
Peter-Koop, A., Grüßing, M., May, M.: Mathematische Frühförderung im Übergang vom Kindergarten zur Grundschule: Von diagnostischen Befunden zu Förderkonzepten . Sache Wort Zahl . 35, 50-55 (2007).
Peter-Koop, Andrea, Grüßing, Meike, and May, M. “Mathematische Frühförderung im Übergang vom Kindergarten zur Grundschule: Von diagnostischen Befunden zu Förderkonzepten ”. Sache Wort Zahl 35.1 (2007): 50-55.

Export

Markieren/ Markierung löschen
Markierte Publikationen

Open Data PUB

Suchen in

Google Scholar