Die Kunst ist keine Immaculata. Einige Thesen zur Bedeutung schöner Stellen für die Kanonbildung. Auch der Versuch einer Antwort an Heinz Schlaffer

Braungart W (2018)
Germanisch-Romanische Monatsschrift 68(1 ): 89-105.

Zeitschriftenaufsatz | Veröffentlicht | Deutsch
 
Download
Es wurden keine Dateien hochgeladen. Nur Publikationsnachweis!
Erscheinungsjahr
2018
Zeitschriftentitel
Germanisch-Romanische Monatsschrift
Band
68
Ausgabe
1
Seite(n)
89-105
ISSN
0016-8904
Page URI
https://pub.uni-bielefeld.de/record/2930609

Zitieren

Braungart W. Die Kunst ist keine Immaculata. Einige Thesen zur Bedeutung schöner Stellen für die Kanonbildung. Auch der Versuch einer Antwort an Heinz Schlaffer. Germanisch-Romanische Monatsschrift. 2018;68(1 ):89-105.
Braungart, W. (2018). Die Kunst ist keine Immaculata. Einige Thesen zur Bedeutung schöner Stellen für die Kanonbildung. Auch der Versuch einer Antwort an Heinz Schlaffer. Germanisch-Romanische Monatsschrift, 68(1 ), 89-105.
Braungart, W. (2018). Die Kunst ist keine Immaculata. Einige Thesen zur Bedeutung schöner Stellen für die Kanonbildung. Auch der Versuch einer Antwort an Heinz Schlaffer. Germanisch-Romanische Monatsschrift 68, 89-105.
Braungart, W., 2018. Die Kunst ist keine Immaculata. Einige Thesen zur Bedeutung schöner Stellen für die Kanonbildung. Auch der Versuch einer Antwort an Heinz Schlaffer. Germanisch-Romanische Monatsschrift, 68(1 ), p 89-105.
W. Braungart, “Die Kunst ist keine Immaculata. Einige Thesen zur Bedeutung schöner Stellen für die Kanonbildung. Auch der Versuch einer Antwort an Heinz Schlaffer”, Germanisch-Romanische Monatsschrift, vol. 68, 2018, pp. 89-105.
Braungart, W.: Die Kunst ist keine Immaculata. Einige Thesen zur Bedeutung schöner Stellen für die Kanonbildung. Auch der Versuch einer Antwort an Heinz Schlaffer. Germanisch-Romanische Monatsschrift. 68, 89-105 (2018).
Braungart, Wolfgang. “Die Kunst ist keine Immaculata. Einige Thesen zur Bedeutung schöner Stellen für die Kanonbildung. Auch der Versuch einer Antwort an Heinz Schlaffer”. Germanisch-Romanische Monatsschrift 68.1 (2018): 89-105.

Export

Markieren/ Markierung löschen
Markierte Publikationen

Open Data PUB

Suchen in

Google Scholar