Zum Zusammenhang von Diversität, Anerkennung und Lernkulturen in der Arbeitswelt

Robak S, Sievers I (2011)
In: Interkulturalität in der Arbeitswelt. Über selbst gesteuertes Projektmanagement interkulturell qualifizieren. Borchers D, Milsch S (Eds); Kooperationsstelle Hochschulen und Gewerkschaften (Hannover; Hildesheim): Schriften, 4. Hannover: Offizin: S. 54-70.

Sammelwerksbeitrag | Veröffentlicht | Deutsch
 
Download
Es wurden keine Dateien hochgeladen. Nur Publikationsnachweis!
Autor*in
Robak, Steffi; Sievers, IsabelUniBi
Herausgeber*in
Borchers, Dagmar; Milsch, Sylvia
Erscheinungsjahr
2011
Buchtitel
Interkulturalität in der Arbeitswelt. Über selbst gesteuertes Projektmanagement interkulturell qualifizieren
Band
4
Seite(n)
S. 54-70
ISBN
978-3-930345-94-6
Page URI
https://pub.uni-bielefeld.de/record/2921177

Zitieren

Robak S, Sievers I. Zum Zusammenhang von Diversität, Anerkennung und Lernkulturen in der Arbeitswelt. In: Borchers D, Milsch S, eds. Interkulturalität in der Arbeitswelt. Über selbst gesteuertes Projektmanagement interkulturell qualifizieren. Kooperationsstelle Hochschulen und Gewerkschaften (Hannover; Hildesheim): Schriften. Vol 4. Hannover: Offizin; 2011: S. 54-70.
Robak, S., & Sievers, I. (2011). Zum Zusammenhang von Diversität, Anerkennung und Lernkulturen in der Arbeitswelt. In D. Borchers & S. Milsch (Eds.), Kooperationsstelle Hochschulen und Gewerkschaften (Hannover; Hildesheim): Schriften: Vol. 4. Interkulturalität in der Arbeitswelt. Über selbst gesteuertes Projektmanagement interkulturell qualifizieren (pp. S. 54-70). Hannover: Offizin.
Robak, S., and Sievers, I. (2011). “Zum Zusammenhang von Diversität, Anerkennung und Lernkulturen in der Arbeitswelt” in Interkulturalität in der Arbeitswelt. Über selbst gesteuertes Projektmanagement interkulturell qualifizieren, Borchers, D., and Milsch, S. eds. Kooperationsstelle Hochschulen und Gewerkschaften (Hannover; Hildesheim): Schriften, vol. 4, (Hannover: Offizin), S. 54-70.
Robak, S., & Sievers, I., 2011. Zum Zusammenhang von Diversität, Anerkennung und Lernkulturen in der Arbeitswelt. In D. Borchers & S. Milsch, eds. Interkulturalität in der Arbeitswelt. Über selbst gesteuertes Projektmanagement interkulturell qualifizieren. Kooperationsstelle Hochschulen und Gewerkschaften (Hannover; Hildesheim): Schriften. no.4 Hannover: Offizin, pp. S. 54-70.
S. Robak and I. Sievers, “Zum Zusammenhang von Diversität, Anerkennung und Lernkulturen in der Arbeitswelt”, Interkulturalität in der Arbeitswelt. Über selbst gesteuertes Projektmanagement interkulturell qualifizieren, D. Borchers and S. Milsch, eds., Kooperationsstelle Hochschulen und Gewerkschaften (Hannover; Hildesheim): Schriften, vol. 4, Hannover: Offizin, 2011, pp.S. 54-70.
Robak, S., Sievers, I.: Zum Zusammenhang von Diversität, Anerkennung und Lernkulturen in der Arbeitswelt. In: Borchers, D. and Milsch, S. (eds.) Interkulturalität in der Arbeitswelt. Über selbst gesteuertes Projektmanagement interkulturell qualifizieren. Kooperationsstelle Hochschulen und Gewerkschaften (Hannover; Hildesheim): Schriften. 4, p. S. 54-70. Offizin, Hannover (2011).
Robak, Steffi, and Sievers, Isabel. “Zum Zusammenhang von Diversität, Anerkennung und Lernkulturen in der Arbeitswelt”. Interkulturalität in der Arbeitswelt. Über selbst gesteuertes Projektmanagement interkulturell qualifizieren. Ed. Dagmar Borchers and Sylvia Milsch. Hannover: Offizin, 2011.Vol. 4. Kooperationsstelle Hochschulen und Gewerkschaften (Hannover; Hildesheim): Schriften. S. 54-70.

Export

Markieren/ Markierung löschen
Markierte Publikationen

Open Data PUB

Suchen in

Google Scholar
ISBN Suche