Leitidee Zahl – Zahlen zählen

Kleine M, Weixler S (2014)
Praxis der Mathematik in der Schule 56(59): 2-6.

Download
Es wurde kein Volltext hochgeladen. Nur Publikationsnachweis!
Zeitschriftenaufsatz | Veröffentlicht | Deutsch
Autor
;
Abstract / Bemerkung
Die Leitidee Zahl ist wesentlicher inhaltlicher Strang mathematischer Grundbildung: Zahlkonzepte und die mathematische Tätigkeit des "Zählens" werden systematisch aufgegriffen und von der Grundschule bis zum Ende der Sekundarstufe II weiterentwickelt. Zentrale Kompetenzen ergeben sich einerseits hinsichtlich der Zahlbereiche und der Zahlbereichserweiterungen, andererseits hinsichtlich des Sachbezugs sowie der Rechenfähigkeiten und -fertigkeiten.
Erscheinungsjahr
Zeitschriftentitel
Praxis der Mathematik in der Schule
Band
56
Ausgabe
59
Seite(n)
2-6
ISSN
PUB-ID

Zitieren

Kleine M, Weixler S. Leitidee Zahl – Zahlen zählen. Praxis der Mathematik in der Schule. 2014;56(59):2-6.
Kleine, M., & Weixler, S. (2014). Leitidee Zahl – Zahlen zählen. Praxis der Mathematik in der Schule, 56(59), 2-6.
Kleine, M., and Weixler, S. (2014). Leitidee Zahl – Zahlen zählen. Praxis der Mathematik in der Schule 56, 2-6.
Kleine, M., & Weixler, S., 2014. Leitidee Zahl – Zahlen zählen. Praxis der Mathematik in der Schule, 56(59), p 2-6.
M. Kleine and S. Weixler, “Leitidee Zahl – Zahlen zählen”, Praxis der Mathematik in der Schule, vol. 56, 2014, pp. 2-6.
Kleine, M., Weixler, S.: Leitidee Zahl – Zahlen zählen. Praxis der Mathematik in der Schule. 56, 2-6 (2014).
Kleine, Michael, and Weixler, Simon. “Leitidee Zahl – Zahlen zählen”. Praxis der Mathematik in der Schule 56.59 (2014): 2-6.

Export

Markieren/ Markierung löschen
Markierte Publikationen

Open Data PUB

Suchen in

Google Scholar