17 Publikationen

Alle markieren

[17]
2020 | Dissertation | Veröffentlicht | PUB-ID: 2941362
Riechers H-C. Peter Szondi. Eine intelektuelle Biographie. Frankfurt a. Main: Campus; 2020.
PUB
 
[16]
2017 | Rezension | PUB-ID: 2913053
Riechers H-C. Hilde Domin / Nelly Sachs: Briefwechsel. Herausgegeben von Nikola Herweg und Christoph Willmitzer. Marbach a.N. 2016 [Rez.]. Text & Kontext. 2017;39:180–182.
PUB
 
[15]
2017 | Zeitungsartikel | PUB-ID: 2910261
Riechers H-C. Halte deinen Finger ins Jetzt. Auf den Spuren Thoreaus: Annie Dillards denk- und sinnespraller Essay „Pilger am Tinker Creek“. Der Tagesspiegel. 02.04.2017.
PUB
 
[14]
2017 | Zeitungsartikel | PUB-ID: 2911468
Riechers H-C. Nichts hat Bestand, alles ist im Fluss. Der Mensch und das Meer: Gunter Scholtz erzählt die Philosophiegeschichte einmal anders. Neue Zürcher Zeitung. 11.5.2017.
PUB
 
[13]
2017 | Rezension | Veröffentlicht | PUB-ID: 2913923
Riechers H-C. Roland Reuss, "Wo aber Gefahr ist, wächst / Das Rettende auch […]". Philologie als Rettung, Frankfurt a. M./Basel 2016 [Rez.]. Zeitschrift für deutsches Altertum und deutsche Literatur (ZfdA). 2017;146(3):402–403.
PUB | WoS
 
[12]
2017 | Zeitungsartikel | PUB-ID: 2908293
Riechers H-C. Nenne die Pest nicht beim Namen. Eine Liebesgeschichte zwischen zwei Männern im Paris der achtziger Jahre bildet den Schlussstein des Werks von Rafael Chirbes. taz. 28.01.2017.
PUB
 
[11]
2016 | Zeitungsartikel | PUB-ID: 2906765
Riechers H-C. Der Plural der Dinge. José F. A. Olivers „21 Gedichte aus Istanbul“ zeigen die Stadt als ein Ineinander von Widersprüchen. Badische Zeitung. 28.10.2016.
PUB
 
[10]
2016 | Rezension | PUB-ID: 2910263
Riechers H-C. Efrat Gal-Ed: Niemandssprache. Itzik Manger – ein europäischer Dichter. Jüdischer Verlag im Suhrkamp Verlag, Berlin 2016 / Itzik Manger: Dunkelgold. Gedichte. Jiddisch und deutsch. Herausgegeben, aus dem Jiddischen übersetzt und mit einem Nachwort versehen von Efrat Gal-Ed. Mit Umschrift des Jiddischen. Jüdischer Verlag im Suhrkamp Verlag, Berlin 2016 [Rez.]. Freiburger Universitätsblätter. 2016;214:189–190.
PUB
 
[9]
2016 | Zeitungsartikel | PUB-ID: 2906764
Riechers H-C. Der Mensch und die Person. Vom Umgang mit der "Vergessenskrankheit": Inge Jens schreibt in Briefen über das Leben mit ihrem Mann Walter, der in den letzten Jahren vor seinem Tode 2013 an Demenz litt. Bonner General-Anzeiger. 29.10.2016.
PUB
 
[8]
2016 | Zeitungsartikel | PUB-ID: 2904817
Riechers H-C. Ein Gipfeltreffen der Literatur. Jörg Magenau begibt sich auf die Spuren einer „abenteuerlichen Reise“ der Gruppe 47 vor 50 Jahren nach Princeton. Badische Zeitung. 16.07.2016.
PUB
 
[7]
2016 | Rezension | PUB-ID: 2906857
Riechers H-C. Susanne Zepp (Ed.): Textual Understanding and Historical Experience. On Peter Szondi. Paderborn: Wilhelm Fink 2016 / Irene Albers (Hg.): Nach Szondi. Allgemeine und Vergleichende Literaturwissenschaft an der Freien Universität Berlin 1965–2015. Berlin: Kadmos 2016. (Rez.). Germanisch-Romanische Monatsschrift. 2016;66(3):365–367.
PUB
 
[6]
2016 | Zeitungsartikel | PUB-ID: 2905422
Riechers H-C. Herr Flamingo lässt bitten. Hugo Balls Roman "Flametti oder Vom Dandysmus der Armen". Süddeutsche Zeitung. 31.08.2016.
PUB
 
[5]
2016 | Zeitungsartikel | Veröffentlicht | PUB-ID: 2907050
Riechers H-C. Im Nachhall der Stahlgewitter. Ernst Jüngers „Schriften zum Krieg“ sind in einer Einzeledition erschienen, die nur eingeschränkt eine historisch-kritische ist. Neue Zürcher Zeitung. 26.11.2016.
PUB
 
[4]
2015 | Zeitschriftenaufsatz | Veröffentlicht | PUB-ID: 2764637
Riechers H-C. Zwei Erinnerungsgedichte. Überlegungen zu Friedrich Hölderlins "Andenken" und Itzik Mangers "Abendlied". Freiburger Universitätsblätter. 2015;208 (2/2015):137-152.
PUB
 
[3]
2013 | Sammelwerksbeitrag | Veröffentlicht | PUB-ID: 2632662
Riechers H-C. "eine Art Kritik der gattungspoetischen Vernunft". Peter Szondi liest Friedrich Schlegel. In: Breuer U, Bunia R, Erlinghagen A, eds. Friedrich Schlegel und die Philologie. Schlegel-Studien. Vol 7. Paderborn, München, Wien, Zürich: Ferdinand Schöningh; 2013: 237-252.
PUB
 
[2]
2013 | Zeitschriftenaufsatz | Veröffentlicht | PUB-ID: 2602719
Riechers H-C. "Vis à vis de soi-même". Knigges Über den Umgang mit Menschen. Das Achtzehnte Jahrhundert. 2013;37(1):74-82.
PUB
 
[1]
2011 | Kurzbeitrag Konferenz / Poster | PUB-ID: 2705073
Riechers H-C. Der Suhrkamp-Autor Peter Szondi (Poster). Presented at the Symposium "Die Suhrkamp-Ära", Deutsches Literaturarchiv Marbach.
PUB
 

Suche

Publikationen filtern

Darstellung / Sortierung

Zitationsstil: ama

Export / Einbettung

17 Publikationen

Alle markieren

[17]
2020 | Dissertation | Veröffentlicht | PUB-ID: 2941362
Riechers H-C. Peter Szondi. Eine intelektuelle Biographie. Frankfurt a. Main: Campus; 2020.
PUB
 
[16]
2017 | Rezension | PUB-ID: 2913053
Riechers H-C. Hilde Domin / Nelly Sachs: Briefwechsel. Herausgegeben von Nikola Herweg und Christoph Willmitzer. Marbach a.N. 2016 [Rez.]. Text & Kontext. 2017;39:180–182.
PUB
 
[15]
2017 | Zeitungsartikel | PUB-ID: 2910261
Riechers H-C. Halte deinen Finger ins Jetzt. Auf den Spuren Thoreaus: Annie Dillards denk- und sinnespraller Essay „Pilger am Tinker Creek“. Der Tagesspiegel. 02.04.2017.
PUB
 
[14]
2017 | Zeitungsartikel | PUB-ID: 2911468
Riechers H-C. Nichts hat Bestand, alles ist im Fluss. Der Mensch und das Meer: Gunter Scholtz erzählt die Philosophiegeschichte einmal anders. Neue Zürcher Zeitung. 11.5.2017.
PUB
 
[13]
2017 | Rezension | Veröffentlicht | PUB-ID: 2913923
Riechers H-C. Roland Reuss, "Wo aber Gefahr ist, wächst / Das Rettende auch […]". Philologie als Rettung, Frankfurt a. M./Basel 2016 [Rez.]. Zeitschrift für deutsches Altertum und deutsche Literatur (ZfdA). 2017;146(3):402–403.
PUB | WoS
 
[12]
2017 | Zeitungsartikel | PUB-ID: 2908293
Riechers H-C. Nenne die Pest nicht beim Namen. Eine Liebesgeschichte zwischen zwei Männern im Paris der achtziger Jahre bildet den Schlussstein des Werks von Rafael Chirbes. taz. 28.01.2017.
PUB
 
[11]
2016 | Zeitungsartikel | PUB-ID: 2906765
Riechers H-C. Der Plural der Dinge. José F. A. Olivers „21 Gedichte aus Istanbul“ zeigen die Stadt als ein Ineinander von Widersprüchen. Badische Zeitung. 28.10.2016.
PUB
 
[10]
2016 | Rezension | PUB-ID: 2910263
Riechers H-C. Efrat Gal-Ed: Niemandssprache. Itzik Manger – ein europäischer Dichter. Jüdischer Verlag im Suhrkamp Verlag, Berlin 2016 / Itzik Manger: Dunkelgold. Gedichte. Jiddisch und deutsch. Herausgegeben, aus dem Jiddischen übersetzt und mit einem Nachwort versehen von Efrat Gal-Ed. Mit Umschrift des Jiddischen. Jüdischer Verlag im Suhrkamp Verlag, Berlin 2016 [Rez.]. Freiburger Universitätsblätter. 2016;214:189–190.
PUB
 
[9]
2016 | Zeitungsartikel | PUB-ID: 2906764
Riechers H-C. Der Mensch und die Person. Vom Umgang mit der "Vergessenskrankheit": Inge Jens schreibt in Briefen über das Leben mit ihrem Mann Walter, der in den letzten Jahren vor seinem Tode 2013 an Demenz litt. Bonner General-Anzeiger. 29.10.2016.
PUB
 
[8]
2016 | Zeitungsartikel | PUB-ID: 2904817
Riechers H-C. Ein Gipfeltreffen der Literatur. Jörg Magenau begibt sich auf die Spuren einer „abenteuerlichen Reise“ der Gruppe 47 vor 50 Jahren nach Princeton. Badische Zeitung. 16.07.2016.
PUB
 
[7]
2016 | Rezension | PUB-ID: 2906857
Riechers H-C. Susanne Zepp (Ed.): Textual Understanding and Historical Experience. On Peter Szondi. Paderborn: Wilhelm Fink 2016 / Irene Albers (Hg.): Nach Szondi. Allgemeine und Vergleichende Literaturwissenschaft an der Freien Universität Berlin 1965–2015. Berlin: Kadmos 2016. (Rez.). Germanisch-Romanische Monatsschrift. 2016;66(3):365–367.
PUB
 
[6]
2016 | Zeitungsartikel | PUB-ID: 2905422
Riechers H-C. Herr Flamingo lässt bitten. Hugo Balls Roman "Flametti oder Vom Dandysmus der Armen". Süddeutsche Zeitung. 31.08.2016.
PUB
 
[5]
2016 | Zeitungsartikel | Veröffentlicht | PUB-ID: 2907050
Riechers H-C. Im Nachhall der Stahlgewitter. Ernst Jüngers „Schriften zum Krieg“ sind in einer Einzeledition erschienen, die nur eingeschränkt eine historisch-kritische ist. Neue Zürcher Zeitung. 26.11.2016.
PUB
 
[4]
2015 | Zeitschriftenaufsatz | Veröffentlicht | PUB-ID: 2764637
Riechers H-C. Zwei Erinnerungsgedichte. Überlegungen zu Friedrich Hölderlins "Andenken" und Itzik Mangers "Abendlied". Freiburger Universitätsblätter. 2015;208 (2/2015):137-152.
PUB
 
[3]
2013 | Sammelwerksbeitrag | Veröffentlicht | PUB-ID: 2632662
Riechers H-C. "eine Art Kritik der gattungspoetischen Vernunft". Peter Szondi liest Friedrich Schlegel. In: Breuer U, Bunia R, Erlinghagen A, eds. Friedrich Schlegel und die Philologie. Schlegel-Studien. Vol 7. Paderborn, München, Wien, Zürich: Ferdinand Schöningh; 2013: 237-252.
PUB
 
[2]
2013 | Zeitschriftenaufsatz | Veröffentlicht | PUB-ID: 2602719
Riechers H-C. "Vis à vis de soi-même". Knigges Über den Umgang mit Menschen. Das Achtzehnte Jahrhundert. 2013;37(1):74-82.
PUB
 
[1]
2011 | Kurzbeitrag Konferenz / Poster | PUB-ID: 2705073
Riechers H-C. Der Suhrkamp-Autor Peter Szondi (Poster). Presented at the Symposium "Die Suhrkamp-Ära", Deutsches Literaturarchiv Marbach.
PUB
 

Suche

Publikationen filtern

Darstellung / Sortierung

Zitationsstil: ama

Export / Einbettung