Tradierungs- und Transformationsprozesse von Wertbindungen im Kontext russlanddeutscher Familien und Gemeinden: Biographieanalytische Perspektiven

Hahn R, Demmer C (2022)
Gesellschaft – Individuum – Sozialisation. Zeitschrift für Sozialisationsforschung 3(1).

Zeitschriftenaufsatz | Veröffentlicht | Deutsch
 
Download
Es wurden keine Dateien hochgeladen. Nur Publikationsnachweis!
Abstract / Bemerkung
Der Beitrag geht aus einer biographieanalytischen Perspektive der Frage nach, wie sich die Umstrukturierung von primärsozialisatorischen Wertbindungen und Beziehungsgefügen in der Adoleszenz für junge Frauen aus russlanddeutschen Familien gestaltet, die in Anbindung an eine russlanddeutsche Freikirche aufgewachsen sind. In der fallübergreifenden Analyse der narrativen Interviews treten die Familie wie auch die religiöse Gemeinschaft als gewichtige Sozialisations- und Wertekontexte hervor, deren Tradierungspotenziale in Auseinandersetzung mit weiteren Bezügen biographisch verhandelt werden. Als Referenzpunkt für die Selbstentwürfe der jungen Frauen kristallisieren sich dabei neuzeitliche Entwicklungsparadigmen von Reflexivität, Individualisierung und Authentizität heraus, mit denen die Fortführung wie auch die Transformation familial angelegter Werte und Lebensformen begründet wird.
Stichworte
Biographieforschung; Werte; Familie; zweite Generation; Adoleszenz; Individuation; narratives Interview
Erscheinungsjahr
2022
Zeitschriftentitel
Gesellschaft – Individuum – Sozialisation. Zeitschrift für Sozialisationsforschung
Band
3
Ausgabe
1
eISSN
2673-4664
Page URI
https://pub.uni-bielefeld.de/record/2963181

Zitieren

Hahn R, Demmer C. Tradierungs- und Transformationsprozesse von Wertbindungen im Kontext russlanddeutscher Familien und Gemeinden: Biographieanalytische Perspektiven. Gesellschaft – Individuum – Sozialisation. Zeitschrift für Sozialisationsforschung. 2022;3(1).
Hahn, R., & Demmer, C. (2022). Tradierungs- und Transformationsprozesse von Wertbindungen im Kontext russlanddeutscher Familien und Gemeinden: Biographieanalytische Perspektiven. Gesellschaft – Individuum – Sozialisation. Zeitschrift für Sozialisationsforschung, 3(1). https://doi.org/10.26043/GISo.2022.5.1
Hahn, R., and Demmer, C. (2022). Tradierungs- und Transformationsprozesse von Wertbindungen im Kontext russlanddeutscher Familien und Gemeinden: Biographieanalytische Perspektiven. Gesellschaft – Individuum – Sozialisation. Zeitschrift für Sozialisationsforschung 3.
Hahn, R., & Demmer, C., 2022. Tradierungs- und Transformationsprozesse von Wertbindungen im Kontext russlanddeutscher Familien und Gemeinden: Biographieanalytische Perspektiven. Gesellschaft – Individuum – Sozialisation. Zeitschrift für Sozialisationsforschung, 3(1).
R. Hahn and C. Demmer, “Tradierungs- und Transformationsprozesse von Wertbindungen im Kontext russlanddeutscher Familien und Gemeinden: Biographieanalytische Perspektiven”, Gesellschaft – Individuum – Sozialisation. Zeitschrift für Sozialisationsforschung, vol. 3, 2022.
Hahn, R., Demmer, C.: Tradierungs- und Transformationsprozesse von Wertbindungen im Kontext russlanddeutscher Familien und Gemeinden: Biographieanalytische Perspektiven. Gesellschaft – Individuum – Sozialisation. Zeitschrift für Sozialisationsforschung. 3, (2022).
Hahn, Rebekka, and Demmer, Christine. “Tradierungs- und Transformationsprozesse von Wertbindungen im Kontext russlanddeutscher Familien und Gemeinden: Biographieanalytische Perspektiven”. Gesellschaft – Individuum – Sozialisation. Zeitschrift für Sozialisationsforschung 3.1 (2022).

Export

Markieren/ Markierung löschen
Markierte Publikationen

Open Data PUB

Suchen in

Google Scholar