Integration eines Open-Source-Lernmanagementsystems an der Medizinischen Fakultät der LMU München: ein Erfahrungsbericht unter ökonomischen Gesichtspunkten

Hege I, Pelczar I, Pfeiffer M, Reincke M, Tolks D, Fischer MR (2010)
GMS Medizinische Informatik, Biometrie und Epidemiologie 6(2).

Zeitschriftenaufsatz | Veröffentlicht | Deutsch
 
Download
Es wurden keine Dateien hochgeladen. Nur Publikationsnachweis!
Autor*in
Hege, Inga; Pelczar, Iwona; Pfeiffer, Mona; Reincke, Martin; Tolks, DanielUniBi ; Fischer, Martin R.
Abstract / Bemerkung
An der Medizinischen Fakultät der LMU München wurde 2009 die Umstellung von einem wenig genutzten kommerziellen zum Open-Source-Lernmanagementsystem (LMS) Moodle vollzogen. Die Gründe hierfür waren vielfältig, wichtig waren aber insbesondere eine bessere Anpassbarkeit von Moodle und die Möglichkeit für die Unterrichtenden ihre Lehrmaterialien selbst einzustellen. Ziel war es, eine höhere Akzeptanz für die Benutzung des LMS sowohl unter den Lehrenden, als auch unter den Studierenden zu erreichen. Bei der technischen Umsetzung haben wir besonderen Wert auf die Integration von Moodle in die bestehende IT-Infrastruktur der Fakultät gelegt. Die Zahl der aktiven Nutzer stieg mit der Umstellung von ca. 500 auf 5.060 (Studierende und Lehrende) an (insgesamt ca. 5.000 Studierende der Medizin insgesamt). Auch die Anzahl der Kurse stieg von 14 auf 90 im Sommersemester 2009 bzw. 125 im darauf folgenden Wintersemester 2009/10 an. Bei den genutzten Lehraktivitäten überwog die Bereitstellung von Dokumenten, wie z.B. Vorlesungsfolien oder Skripte, aber auch bei interaktiven Materialien konnten wir eine Zunahme feststellen. Die berechneten Kosten für den Betrieb von Moodle liegen bei etwa 20 €/Nutzer/Jahr. Im Vergleich dazu hatte das kommerzielle System aufgrund der geringen Nutzerzahlen über 100 €/Nutzer/Jahr gekostet. Die hohe Akzeptanz insbesondere unter den Lehrenden zeigt, dass die Wahl des LMS Moodle für die Fakultät offenbar der richtige Schritt war. Die Evaluationsergebnisse zeigen allerdings, dass die Nutzer trotz zahlreicher Verbesserungsmaßnahmen Moodle zu unübersichtlich finden und es insbesondere zum Ende des Sommersemesters 2009 aufgrund hoher Zugriffszahlen technische Probleme gab. Hier ist eine kontinuierliche weitere Anpassung nötig. Das Ziel für die kommenden Semester ist die Ausweitung der Angebote in Moodle, insbesondere von didaktisch hochwertigen interaktiven Lehrmaterialien.
Erscheinungsjahr
2010
Zeitschriftentitel
GMS Medizinische Informatik, Biometrie und Epidemiologie
Band
6
Ausgabe
2
ISSN
1860-9171
Page URI
https://pub.uni-bielefeld.de/record/2958312

Zitieren

Hege I, Pelczar I, Pfeiffer M, Reincke M, Tolks D, Fischer MR. Integration eines Open-Source-Lernmanagementsystems an der Medizinischen Fakultät der LMU München: ein Erfahrungsbericht unter ökonomischen Gesichtspunkten. GMS Medizinische Informatik, Biometrie und Epidemiologie. 2010;6(2).
Hege, I., Pelczar, I., Pfeiffer, M., Reincke, M., Tolks, D., & Fischer, M. R. (2010). Integration eines Open-Source-Lernmanagementsystems an der Medizinischen Fakultät der LMU München: ein Erfahrungsbericht unter ökonomischen Gesichtspunkten. GMS Medizinische Informatik, Biometrie und Epidemiologie, 6(2). https://doi.org/10.3205/MIBE000110
Hege, I., Pelczar, I., Pfeiffer, M., Reincke, M., Tolks, D., and Fischer, M. R. (2010). Integration eines Open-Source-Lernmanagementsystems an der Medizinischen Fakultät der LMU München: ein Erfahrungsbericht unter ökonomischen Gesichtspunkten. GMS Medizinische Informatik, Biometrie und Epidemiologie 6.
Hege, I., et al., 2010. Integration eines Open-Source-Lernmanagementsystems an der Medizinischen Fakultät der LMU München: ein Erfahrungsbericht unter ökonomischen Gesichtspunkten. GMS Medizinische Informatik, Biometrie und Epidemiologie, 6(2).
I. Hege, et al., “Integration eines Open-Source-Lernmanagementsystems an der Medizinischen Fakultät der LMU München: ein Erfahrungsbericht unter ökonomischen Gesichtspunkten”, GMS Medizinische Informatik, Biometrie und Epidemiologie, vol. 6, 2010.
Hege, I., Pelczar, I., Pfeiffer, M., Reincke, M., Tolks, D., Fischer, M.R.: Integration eines Open-Source-Lernmanagementsystems an der Medizinischen Fakultät der LMU München: ein Erfahrungsbericht unter ökonomischen Gesichtspunkten. GMS Medizinische Informatik, Biometrie und Epidemiologie. 6, (2010).
Hege, Inga, Pelczar, Iwona, Pfeiffer, Mona, Reincke, Martin, Tolks, Daniel, and Fischer, Martin R. “Integration eines Open-Source-Lernmanagementsystems an der Medizinischen Fakultät der LMU München: ein Erfahrungsbericht unter ökonomischen Gesichtspunkten”. GMS Medizinische Informatik, Biometrie und Epidemiologie 6.2 (2010).

Export

Markieren/ Markierung löschen
Markierte Publikationen

Open Data PUB

Suchen in

Google Scholar