Die affektiv-kognitive Auseinandersetzung und Zielorientierungen in Bezug auf die Implementierung von Reanimations- und Gesundheitsunterricht an Schulen. Eine Fragebogenstudie bei Biologielehramtsstudierenden.

Dumcke R, Rahe-Meyer N, Wegner C (2021)
Presented at the Internationale Tagung der Fachsektion Didaktik der Biologie (FDdB) im VBIO , Virtuelle Konferenz.

Konferenzbeitrag | Veröffentlicht | Deutsch
 
Download
Es wurden keine Dateien hochgeladen. Nur Publikationsnachweis!
Autor*in
Dumcke, RicoUniBi ; Rahe-Meyer, Niels; Wegner, Claas
Abstract / Bemerkung
Bei dem Transfer von schulischen Innovationen im Allgemeinen sowie konkret bei der Einfüh-rung des Themas „Laienreanimation“ in gesundheitsbezogenen (Biologie-)Unterricht an Schulen wird in der bildungswissenschaftlichen Diskussion oft die Trennung der Konzeptions- von der Anwendungsebene (i.e. Lehrkräfte) konstatiert (Gräsel & Parchmann, 2004). Zur Wirksamkeit von schulischem „Reanimationsunterricht“ gibt es deutliche Evidenz, aber wenige Untersuchun-gen betrachten den Implementierungsprozess und kaum zukünftige Lehrer*innen finden noch weniger Berücksichtigung (Dumcke et al., 2019). Biologielehrkräfte und Biologielehramtsstudie-rende werden aufgrund ihrer humanbiologischen und gesundheitsbezogenen Grundausbildung als Zielgruppe der Multiplikator*innen für diese Innovation geführt (z.B. Breckwoldt, 2009). Da Studierende frühzeitig während der Professionalisierung die Perspektive der Lehrenden abbil-den, ist das Ziel der vorgestellten empirischen Studie, deren innovationsbezogene kognitiv-affektive Auseinandersetzung sowie motivationalen Zielorientierungen zu analysieren. Die Merkmalsebene der Lehrkräfte ist für eine verbesserte schulpraktische Vorbereitung in der uni-versitären Ausbildung, aber auch für die Weiterbildung besonders bedeutsam (u.a. Pant et al., 2008). Der Beitrag stellt Teilergebnisse einer onlinebasierten Fragebogenstudie vor, welche mit Biolo-gielehramtsstudierenden an der Universität Bielefeld durchgeführt wurde. Von N = 150 einge-schlossenen Teilnehmenden waren 51,3% weiblich und im Schnitt 23,6 ± 4,1 Jahre alt. Der vorwiegend geschlossene Rating-Fragebogen erfasste mit sechs Subskalen die Stages of Concern (SoC, vgl. Hall & Hord, 2006) sowie die vier Subskalen der motivationalen Zielorientierungen bei Innovationsvorhaben (vgl. Emmrich, 2010; Spinath et al., 2002). Die Daten wurden per Höchstwertanalyse der SoC sowie mit einer hierarchischen Clusteranalyse ausgewertet. Cluster und Zielorientierungen wurden multivariat verglichen. Es wurden drei Clusterprofile differenziert, wobei sich für 85% ein homogenes M-Verlaufsprofil im SoC-Modell ergab, das mit der Höchstwertanalyse korrespondierte. Zwischen den Zielorientierungsskalen ergaben sich in der multivariaten Analyse signifikante Unterschiede abhängig vom Cluster. Die Ergebnisse werden im Beitrag weitergehend erläutert und im Ausblick bezüglich der Impli-kationen einer bedürfnis- und bedarfsorientierten Lehrer*innenbildung für die erfolgreiche Im-plementierung von „Reanimations- und Gesundheitsunterricht“ diskutiert.
Stichworte
Implementierung; Transfer; Stages of Concern; Gesundheitskompetenzen; Laienreanimation
Erscheinungsjahr
2021
Konferenz
Internationale Tagung der Fachsektion Didaktik der Biologie (FDdB) im VBIO
Konferenzort
Virtuelle Konferenz
Konferenzdatum
2021-09-13 – 2021-09-16
Page URI
https://pub.uni-bielefeld.de/record/2956135

Zitieren

Dumcke R, Rahe-Meyer N, Wegner C. Die affektiv-kognitive Auseinandersetzung und Zielorientierungen in Bezug auf die Implementierung von Reanimations- und Gesundheitsunterricht an Schulen. Eine Fragebogenstudie bei Biologielehramtsstudierenden. Presented at the Internationale Tagung der Fachsektion Didaktik der Biologie (FDdB) im VBIO , Virtuelle Konferenz.
Dumcke, R., Rahe-Meyer, N., & Wegner, C. (2021). Die affektiv-kognitive Auseinandersetzung und Zielorientierungen in Bezug auf die Implementierung von Reanimations- und Gesundheitsunterricht an Schulen. Eine Fragebogenstudie bei Biologielehramtsstudierenden.. Presented at the Internationale Tagung der Fachsektion Didaktik der Biologie (FDdB) im VBIO , Virtuelle Konferenz.
Dumcke, R., Rahe-Meyer, N., and Wegner, C. (2021).“Die affektiv-kognitive Auseinandersetzung und Zielorientierungen in Bezug auf die Implementierung von Reanimations- und Gesundheitsunterricht an Schulen. Eine Fragebogenstudie bei Biologielehramtsstudierenden.”. Presented at the Internationale Tagung der Fachsektion Didaktik der Biologie (FDdB) im VBIO , Virtuelle Konferenz.
Dumcke, R., Rahe-Meyer, N., & Wegner, C., 2021. Die affektiv-kognitive Auseinandersetzung und Zielorientierungen in Bezug auf die Implementierung von Reanimations- und Gesundheitsunterricht an Schulen. Eine Fragebogenstudie bei Biologielehramtsstudierenden. Presented at the Internationale Tagung der Fachsektion Didaktik der Biologie (FDdB) im VBIO , Virtuelle Konferenz.
R. Dumcke, N. Rahe-Meyer, and C. Wegner, “Die affektiv-kognitive Auseinandersetzung und Zielorientierungen in Bezug auf die Implementierung von Reanimations- und Gesundheitsunterricht an Schulen. Eine Fragebogenstudie bei Biologielehramtsstudierenden.”, Presented at the Internationale Tagung der Fachsektion Didaktik der Biologie (FDdB) im VBIO , Virtuelle Konferenz, 2021.
Dumcke, R., Rahe-Meyer, N., Wegner, C.: Die affektiv-kognitive Auseinandersetzung und Zielorientierungen in Bezug auf die Implementierung von Reanimations- und Gesundheitsunterricht an Schulen. Eine Fragebogenstudie bei Biologielehramtsstudierenden. Presented at the Internationale Tagung der Fachsektion Didaktik der Biologie (FDdB) im VBIO , Virtuelle Konferenz (2021).
Dumcke, Rico, Rahe-Meyer, Niels, and Wegner, Claas. “Die affektiv-kognitive Auseinandersetzung und Zielorientierungen in Bezug auf die Implementierung von Reanimations- und Gesundheitsunterricht an Schulen. Eine Fragebogenstudie bei Biologielehramtsstudierenden.”. Presented at the Internationale Tagung der Fachsektion Didaktik der Biologie (FDdB) im VBIO , Virtuelle Konferenz, 2021.

Export

Markieren/ Markierung löschen
Markierte Publikationen

Open Data PUB

Suchen in

Google Scholar