Die spätromantische Lese-Szene: Das Leihbibliotheksbuch als ›Technologie‹ der Anonymisierung in E.T.A. Hoffmanns Des Vetters Eckfenster

Spoerhase C (2009)
Deutsche Vierteljahrsschrift für Literaturwissenschaft und Geistesgeschichte 83(4): 577-596.

Zeitschriftenaufsatz | Veröffentlicht | Deutsch
 
Download
Es wurden keine Dateien hochgeladen. Nur Publikationsnachweis!
Abstract / Bemerkung
Ausgehend von wichtigen Ergebnissen der Sozialgeschichte der Literatur und der Mediengeschichte des Buches wird die spätromantische »Lese-Szene« rekonstruiert. Wie sich anhand Des Vetters Eckfenster, einer späten Erzählung E.T.A. Hoffmanns, zeigen lässt, stellt die »Lese-Szene« die romantische Leihbibliothek als eine maßgebliche literarische Institution dar und weist Anonymität als einen wesentlichen Modus romantischer Autorschaft aus. In der anonymisierenden Materialität des uniformen Leihbibliothekseinbandes verknüpfen sich zudem zentrale Problemstränge der spätromantischen literarischen Kommunikation.
Erscheinungsjahr
2009
Zeitschriftentitel
Deutsche Vierteljahrsschrift für Literaturwissenschaft und Geistesgeschichte
Band
83
Ausgabe
4
Seite(n)
577-596
ISSN
0012-0936
eISSN
2365-9521
Page URI
https://pub.uni-bielefeld.de/record/2953220

Zitieren

Spoerhase C. Die spätromantische Lese-Szene: Das Leihbibliotheksbuch als ›Technologie‹ der Anonymisierung in E.T.A. Hoffmanns Des Vetters Eckfenster. Deutsche Vierteljahrsschrift für Literaturwissenschaft und Geistesgeschichte. 2009;83(4):577-596.
Spoerhase, C. (2009). Die spätromantische Lese-Szene: Das Leihbibliotheksbuch als ›Technologie‹ der Anonymisierung in E.T.A. Hoffmanns Des Vetters Eckfenster. Deutsche Vierteljahrsschrift für Literaturwissenschaft und Geistesgeschichte, 83(4), 577-596. https://doi.org/10.1007/BF03375683
Spoerhase, C. (2009). Die spätromantische Lese-Szene: Das Leihbibliotheksbuch als ›Technologie‹ der Anonymisierung in E.T.A. Hoffmanns Des Vetters Eckfenster. Deutsche Vierteljahrsschrift für Literaturwissenschaft und Geistesgeschichte 83, 577-596.
Spoerhase, C., 2009. Die spätromantische Lese-Szene: Das Leihbibliotheksbuch als ›Technologie‹ der Anonymisierung in E.T.A. Hoffmanns Des Vetters Eckfenster. Deutsche Vierteljahrsschrift für Literaturwissenschaft und Geistesgeschichte, 83(4), p 577-596.
C. Spoerhase, “Die spätromantische Lese-Szene: Das Leihbibliotheksbuch als ›Technologie‹ der Anonymisierung in E.T.A. Hoffmanns Des Vetters Eckfenster”, Deutsche Vierteljahrsschrift für Literaturwissenschaft und Geistesgeschichte, vol. 83, 2009, pp. 577-596.
Spoerhase, C.: Die spätromantische Lese-Szene: Das Leihbibliotheksbuch als ›Technologie‹ der Anonymisierung in E.T.A. Hoffmanns Des Vetters Eckfenster. Deutsche Vierteljahrsschrift für Literaturwissenschaft und Geistesgeschichte. 83, 577-596 (2009).
Spoerhase, Carlos. “Die spätromantische Lese-Szene: Das Leihbibliotheksbuch als ›Technologie‹ der Anonymisierung in E.T.A. Hoffmanns Des Vetters Eckfenster”. Deutsche Vierteljahrsschrift für Literaturwissenschaft und Geistesgeschichte 83.4 (2009): 577-596.

Export

Markieren/ Markierung löschen
Markierte Publikationen

Open Data PUB

Web of Science

Dieser Datensatz im Web of Science®

Suchen in

Google Scholar