Sleep apps for children-a critical view

Schlarb A, Kater M-J, Werner A, Hertel D, Lollies F, Landwehr J, Kolip P (2021)
Somnologie 25(1): 4-10.

Zeitschriftenaufsatz | Veröffentlicht | Englisch
 
Download
OA 467.54 KB
Abstract / Bemerkung
**Background**
During the last few years, technology support for various health-related areas is becoming increasingly common. Not only are nutrition apps or sports apps available, but apps regarding sleep are also available. As the prevalence of sleep disturbances in infancy and childhood is quite high, supportive strategies are necessary to help families to sleep healthy. Thus, this study addresses the topic of sleep apps for babies and children. **Methods**
Sleep apps were searched using different strings. Age-oriented apps were scored using different criteria which were theoretically based (e.g., description, costs, downloads). **Results**
We found 573 sleep apps using the Apple App Store and Google Play Store with the search strings “sleep” and “app” and “baby” or “children”. Of these, 15.4% were not declared for children or babies. Content of most apps was lullabies or music and songs. Sleep-related aspects as sleep information or sleep education was very rare. **Conclusions**
There is a new field of sleep help—with sleep apps used by families. Because of the high prevalence concerning sleep problems, the market concerning sleep helping apps is well used. However, most of the sleep apps did not have declarations concerning age and other factors. Parents should be careful using sleep apps for their offspring.

**Hintergrund**
Während der letzten Jahre hat sich technologische Unterstützung in verschiedenen gesundheitsbezogenen Bereichen zunehmend verbreitet. Nicht nur Ernährungs-Apps oder Sport-Apps, sondern auch Apps für den Schlaf sind verfügbar. Da die Prävalenz von Schlafstörungen bei Säuglingen und Kindern ziemlich hoch ist, sind unterstützende Maßnahmen erforderlich, um Familien zu einem gesunden Schlaf zu verhelfen. Daher richtet sich in der vorliegenden Studie das Hauptaugenmerk auf Schlaf-Apps für Babys und Kinder. **Methoden**
Schlaf-Apps wurden unter Verwendung verschiedener Zeichenfolgen gesucht. Altersorientierte Apps wurden nach unterschiedlichen Kriterien, die theoretisch begründet waren (z. B. Beschreibung, Kosten, Downloads), bewertet. **Ergebnisse**
Es fanden sich 573 Schlaf-Apps im Apple App Store und Google Play Store mit den Suchbegriffen „sleep“ und „app“ und „baby“ oder „children“. Davon waren 15,4% nicht für Kinder oder Babys deklariert. Inhalt der meisten Apps waren Wiegenlieder oder Musik und Lieder. Schlafbezogene Aspekte wie Informationen zum Schlaf oder Aufklärung über den Schlaf waren sehr selten. **Schlussfolgerung**
Es gibt einen neuen Bereich der Hilfen zum Schlaf – mit Schlaf-Apps, die von Familien verwendet werden. Wegen der hohen Prävalenz von Schlafstörungen ist der Markt im Bereich der Schlafhilfe-Apps stark frequentiert. Jedoch enthielten die meisten der Schlaf-Apps keine Hinweise zu Alter und anderen Faktoren. Eltern sollten bei der Verwendung von Schlaf-Apps für ihren Nachwuchs Vorsicht walten lassen.
Stichworte
Sleep apps; Sleep hygiene; Infant sleep problems; Sleep help; Sleepiness; Software
Erscheinungsjahr
2021
Zeitschriftentitel
Somnologie
Band
25
Ausgabe
1
Seite(n)
4-10
ISSN
1432-9123
eISSN
1439-054X
Finanzierungs-Informationen
Open-Access-Publikationskosten wurden durch die Universität Bielefeld im Rahmen des DEAL-Vertrags gefördert.
Page URI
https://pub.uni-bielefeld.de/record/2952720

Zitieren

Schlarb A, Kater M-J, Werner A, et al. Sleep apps for children-a critical view. Somnologie. 2021;25(1):4-10.
Schlarb, A., Kater, M. - J., Werner, A., Hertel, D., Lollies, F., Landwehr, J., & Kolip, P. (2021). Sleep apps for children-a critical view. Somnologie, 25(1), 4-10. https://doi.org/10.1007/s11818-021-00297-6
Schlarb, Angelika, Kater, Maren-Jo, Werner, Anika, Hertel, Daniela, Lollies, Friederike, Landwehr, Janna, and Kolip, Petra. 2021. “Sleep apps for children-a critical view”. Somnologie 25 (1): 4-10.
Schlarb, A., Kater, M. - J., Werner, A., Hertel, D., Lollies, F., Landwehr, J., and Kolip, P. (2021). Sleep apps for children-a critical view. Somnologie 25, 4-10.
Schlarb, A., et al., 2021. Sleep apps for children-a critical view. Somnologie, 25(1), p 4-10.
A. Schlarb, et al., “Sleep apps for children-a critical view”, Somnologie, vol. 25, 2021, pp. 4-10.
Schlarb, A., Kater, M.-J., Werner, A., Hertel, D., Lollies, F., Landwehr, J., Kolip, P.: Sleep apps for children-a critical view. Somnologie. 25, 4-10 (2021).
Schlarb, Angelika, Kater, Maren-Jo, Werner, Anika, Hertel, Daniela, Lollies, Friederike, Landwehr, Janna, and Kolip, Petra. “Sleep apps for children-a critical view”. Somnologie 25.1 (2021): 4-10.
Alle Dateien verfügbar unter der/den folgenden Lizenz(en):
Creative Commons Namensnennung 4.0 International Public License (CC-BY 4.0):
Volltext(e)
Access Level
OA Open Access
Zuletzt Hochgeladen
2021-03-18T10:18:49Z
MD5 Prüfsumme
0cac8630e9cbb07616f52562dd561980

Export

Markieren/ Markierung löschen
Markierte Publikationen

Open Data PUB

Web of Science

Dieser Datensatz im Web of Science®
Suchen in

Google Scholar