New Instructional Leadership: Wie Schulleitungen die Kompetenz entwickeln können, schulisches Lernen systematisch zu verbessern

Halverson R (2009) Schütze SB (Tran) DDS – Die Deutsche Schule, 101(4). Münster: Waxmann: 323-340.

Übersetzung (Aufsatz) | Veröffentlicht | Deutsch
 
Download
Es wurden keine Dateien hochgeladen. Nur Publikationsnachweis!
Autor*in
Halverson, Richard
Titel (Original)
New Instructional Leadership. How School Leaders Can Create the Capacity to Improve their Students’ Learning Systematically
Erscheinungsjahr
2009
Band
101
Ausgabe
4
Seite(n)
323 - 340
ISSN
0012-0731
Page URI
https://pub.uni-bielefeld.de/record/2945412

Zitieren

Halverson R. New Instructional Leadership: Wie Schulleitungen die Kompetenz entwickeln können, schulisches Lernen systematisch zu verbessern. Schütze SB, tran.; .
Halverson, R. (2009). New Instructional Leadership: Wie Schulleitungen die Kompetenz entwickeln können, schulisches Lernen systematisch zu verbessern. Presented at the
Halverson, R. (2009).“New Instructional Leadership: Wie Schulleitungen die Kompetenz entwickeln können, schulisches Lernen systematisch zu verbessern”.
Halverson, R., 2009. New Instructional Leadership: Wie Schulleitungen die Kompetenz entwickeln können, schulisches Lernen systematisch zu verbessern. S. B. Schütze, tran.
R. Halverson, “New Instructional Leadership: Wie Schulleitungen die Kompetenz entwickeln können, schulisches Lernen systematisch zu verbessern”, Münster: Waxmann, 2009.
Halverson, R.: New Instructional Leadership: Wie Schulleitungen die Kompetenz entwickeln können, schulisches Lernen systematisch zu verbessern. (2009).
Halverson, Richard. “New Instructional Leadership: Wie Schulleitungen die Kompetenz entwickeln können, schulisches Lernen systematisch zu verbessern”. Sylvia Birgit Schütze, tran., Münster: Waxmann, 2009.

Export

Markieren/ Markierung löschen
Markierte Publikationen

Open Data PUB

Suchen in

Google Scholar