Wie können wir aus der Chaostheorie ein neues Denken für die Behandlung komplexer Probleme ableiten?

Graumann G (1991)
In: Wissenschaft und Verantwortung : friedliche Wege in eine gemeinsame Welt ; Dokumentation des Kongresses "Weiter Abrüsten - Friedliche Wege in die Zukunft, Wissenschaft für eine Gemeinsame Welt", Münster 1991. Köhnlein W (Ed); Wege der Friedensforschung, 1. Hamburg: Lit-Verl.: 233-236.

Konferenzbeitrag | Veröffentlicht | Deutsch
 
Download
Es wurden keine Dateien hochgeladen. Nur Publikationsnachweis!
Herausgeber*in
Köhnlein, Wolfgang
Erscheinungsjahr
1991
Titel des Konferenzbandes
Wissenschaft und Verantwortung : friedliche Wege in eine gemeinsame Welt ; Dokumentation des Kongresses "Weiter Abrüsten - Friedliche Wege in die Zukunft, Wissenschaft für eine Gemeinsame Welt", Münster 1991
forms.conference.field.series_title_volume.series_title.label
Wege der Friedensforschung
Band
1
Seite(n)
233-236
Konferenz
Kongress "Weiter Abrüsten - Friedliche Wege in die Zukunft, Wissenschaft für eine Gemeinsame Welt"
Konferenzort
Münster, Germany
Konferenzdatum
1991
ISBN
3-89473-079-X
Page URI
https://pub.uni-bielefeld.de/record/2935791

Zitieren

Graumann G. Wie können wir aus der Chaostheorie ein neues Denken für die Behandlung komplexer Probleme ableiten? In: Köhnlein W, ed. Wissenschaft und Verantwortung : friedliche Wege in eine gemeinsame Welt ; Dokumentation des Kongresses "Weiter Abrüsten - Friedliche Wege in die Zukunft, Wissenschaft für eine Gemeinsame Welt", Münster 1991. Wege der Friedensforschung. Vol 1. Hamburg: Lit-Verl.; 1991: 233-236.
Graumann, G. (1991). Wie können wir aus der Chaostheorie ein neues Denken für die Behandlung komplexer Probleme ableiten? In W. Köhnlein (Ed.), Wege der Friedensforschung: Vol. 1. Wissenschaft und Verantwortung : friedliche Wege in eine gemeinsame Welt ; Dokumentation des Kongresses "Weiter Abrüsten - Friedliche Wege in die Zukunft, Wissenschaft für eine Gemeinsame Welt", Münster 1991 (pp. 233-236). Hamburg: Lit-Verl.
Graumann, G. (1991). “Wie können wir aus der Chaostheorie ein neues Denken für die Behandlung komplexer Probleme ableiten?” in Wissenschaft und Verantwortung : friedliche Wege in eine gemeinsame Welt ; Dokumentation des Kongresses "Weiter Abrüsten - Friedliche Wege in die Zukunft, Wissenschaft für eine Gemeinsame Welt", Münster 1991, Köhnlein, W. ed. Wege der Friedensforschung, vol. 1, (Hamburg: Lit-Verl.), 233-236.
Graumann, G., 1991. Wie können wir aus der Chaostheorie ein neues Denken für die Behandlung komplexer Probleme ableiten? In W. Köhnlein, ed. Wissenschaft und Verantwortung : friedliche Wege in eine gemeinsame Welt ; Dokumentation des Kongresses "Weiter Abrüsten - Friedliche Wege in die Zukunft, Wissenschaft für eine Gemeinsame Welt", Münster 1991. Wege der Friedensforschung. no.1 Hamburg: Lit-Verl., pp. 233-236.
G. Graumann, “Wie können wir aus der Chaostheorie ein neues Denken für die Behandlung komplexer Probleme ableiten?”, Wissenschaft und Verantwortung : friedliche Wege in eine gemeinsame Welt ; Dokumentation des Kongresses "Weiter Abrüsten - Friedliche Wege in die Zukunft, Wissenschaft für eine Gemeinsame Welt", Münster 1991, W. Köhnlein, ed., Wege der Friedensforschung, vol. 1, Hamburg: Lit-Verl., 1991, pp.233-236.
Graumann, G.: Wie können wir aus der Chaostheorie ein neues Denken für die Behandlung komplexer Probleme ableiten? In: Köhnlein, W. (ed.) Wissenschaft und Verantwortung : friedliche Wege in eine gemeinsame Welt ; Dokumentation des Kongresses "Weiter Abrüsten - Friedliche Wege in die Zukunft, Wissenschaft für eine Gemeinsame Welt", Münster 1991. Wege der Friedensforschung. 1, p. 233-236. Lit-Verl., Hamburg (1991).
Graumann, Günter. “Wie können wir aus der Chaostheorie ein neues Denken für die Behandlung komplexer Probleme ableiten?”. Wissenschaft und Verantwortung : friedliche Wege in eine gemeinsame Welt ; Dokumentation des Kongresses "Weiter Abrüsten - Friedliche Wege in die Zukunft, Wissenschaft für eine Gemeinsame Welt", Münster 1991. Ed. Wolfgang Köhnlein. Hamburg: Lit-Verl., 1991.Vol. 1. Wege der Friedensforschung. 233-236.

Export

Markieren/ Markierung löschen
Markierte Publikationen

Open Data PUB

Suchen in

Google Scholar
ISBN Suche