Rückengerechtes Arbeiten in der Pflege und Betreuung. Damit der Mensch nicht zur Last wird

Schieron M, Babel F, Böhme E, Gödecke K, Theiler A (2007) DGUV Information; 207-010.
München: Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung.

Report | Veröffentlicht | Deutsch
 
Download
Es wurden keine Dateien hochgeladen. Nur Publikationsnachweis!
Autor*in
Schieron, MartinUniBi; Babel, Fred; Böhme, Elke ; Gödecke, Karin; Theiler, Alexandra
Erscheinungsjahr
2007
Band
207-010
Seite(n)
44
Page URI
https://pub.uni-bielefeld.de/record/2935021

Zitieren

Schieron M, Babel F, Böhme E, Gödecke K, Theiler A. Rückengerechtes Arbeiten in der Pflege und Betreuung. Damit der Mensch nicht zur Last wird. DGUV Information. Vol 207-010. München: Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung; 2007.
Schieron, M., Babel, F., Böhme, E., Gödecke, K., & Theiler, A. (2007). Rückengerechtes Arbeiten in der Pflege und Betreuung. Damit der Mensch nicht zur Last wird (DGUV Information, 207-010). München: Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung.
Schieron, M., Babel, F., Böhme, E., Gödecke, K., and Theiler, A. (2007). Rückengerechtes Arbeiten in der Pflege und Betreuung. Damit der Mensch nicht zur Last wird. DGUV Information, 207-010, München: Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung.
Schieron, M., et al., 2007. Rückengerechtes Arbeiten in der Pflege und Betreuung. Damit der Mensch nicht zur Last wird, DGUV Information, no. 207-010, München: Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung.
M. Schieron, et al., Rückengerechtes Arbeiten in der Pflege und Betreuung. Damit der Mensch nicht zur Last wird, DGUV Information, vol. 207-010, München: Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung, 2007.
Schieron, M., Babel, F., Böhme, E., Gödecke, K., Theiler, A.: Rückengerechtes Arbeiten in der Pflege und Betreuung. Damit der Mensch nicht zur Last wird. DGUV Information, 207-010. Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung, München (2007).
Schieron, Martin, Babel, Fred, Böhme, Elke, Gödecke, Karin, and Theiler, Alexandra. Rückengerechtes Arbeiten in der Pflege und Betreuung. Damit der Mensch nicht zur Last wird. München: Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung, 2007. DGUV Information. 207-010.

Export

Markieren/ Markierung löschen
Markierte Publikationen

Open Data PUB

Suchen in

Google Scholar