Organisations- und EDV-Beratung im Modellprogramm "Familiale Pflege unter den Bedingungen der G-DRG"

Waterböhr J-W (2018)
Jahrbuch Familiale Pflege 1: 79-108.

Zeitschriftenaufsatz | Veröffentlicht| Deutsch
 
Download
OA 743.66 KB
Abstract / Bemerkung
Der folgende Artikel skizziert die wissenschaftliche Konzeptentwicklungen des Modellprogramms „Familiale Pflege“ im Teilbereich der EDV-gestützten Kommunikation (kurz „Ressort-EDV“). Gestützt auf den Organisationswissenschaftlichen Ansatz des Modellprogramms wird die Grundlage der Beratung zur Implementierung der Familialen Pflege in das Krankenhausinformationssystem von den ersten Feldexplorationen über die Beratungsprozesse sowie den 2013 bis 2016 stattgefundenen Projektforen-IT zusammengetragen. Gegenstand sind der Zusammenhang von der Identifikation von (erwartbar) pflegebedürftigen Patient*innen, der Beauftragung der Pflegetrainer*innen über das KIS, die Anforderungen einer digitalen Dokumentation und die daraus folgenden Ideenentwicklung zur wissenschaftlichen Beratung. Dabei wird ersichtlich, dass die gemeinsame Entwicklung mit den Krankenhäusern sowohl brauchbare als auch unbrauchbare Ideen für die Praxis produziert.
Stichworte
Organisationsberatung; Organisationsentwicklung; Krankenhaus; Krankenhausinformationssystem; Konzeptentwicklung
Erscheinungsjahr
2018
Zeitschriftentitel
Jahrbuch Familiale Pflege
Band
1
Seite(n)
79-108
Page URI
https://pub.uni-bielefeld.de/record/2931272

Zitieren

Waterböhr J-W. Organisations- und EDV-Beratung im Modellprogramm "Familiale Pflege unter den Bedingungen der G-DRG". Jahrbuch Familiale Pflege. 2018;1:79-108.
Waterböhr, J. - W. (2018). Organisations- und EDV-Beratung im Modellprogramm "Familiale Pflege unter den Bedingungen der G-DRG". Jahrbuch Familiale Pflege, 1, 79-108. doi:10.4119/unibi/2931272
Waterböhr, J. - W. (2018). Organisations- und EDV-Beratung im Modellprogramm "Familiale Pflege unter den Bedingungen der G-DRG". Jahrbuch Familiale Pflege 1, 79-108.
Waterböhr, J.-W., 2018. Organisations- und EDV-Beratung im Modellprogramm "Familiale Pflege unter den Bedingungen der G-DRG". Jahrbuch Familiale Pflege, 1, p 79-108.
J.-W. Waterböhr, “Organisations- und EDV-Beratung im Modellprogramm "Familiale Pflege unter den Bedingungen der G-DRG"”, Jahrbuch Familiale Pflege, vol. 1, 2018, pp. 79-108.
Waterböhr, J.-W.: Organisations- und EDV-Beratung im Modellprogramm "Familiale Pflege unter den Bedingungen der G-DRG". Jahrbuch Familiale Pflege. 1, 79-108 (2018).
Waterböhr, Jan-Willem. “Organisations- und EDV-Beratung im Modellprogramm "Familiale Pflege unter den Bedingungen der G-DRG"”. Jahrbuch Familiale Pflege 1 (2018): 79-108.
Alle Dateien verfügbar unter der/den folgenden Lizenz(en):
Creative Commons Namensnennung - Nicht kommerziell - Keine Bearbeitungen 4.0 International (CC BY-NC-ND 4.0):
Volltext(e)
Access Level
OA Open Access
Zuletzt Hochgeladen
2019-09-25T06:49:20Z
MD5 Prüfsumme
d5f855cc6dcc83cbd8dd104feb4d340b

Link(s) zu Volltext(en)
Access Level
OA Open Access
Material in PUB:
Publikation, die diesen PUB Eintrag enthält
Jahrbuch Familiale Pflege
Gröning K, Waterböhr J-W, Schiller C (Eds) (2018) Jahrbuch Familiale Pflege; 1.
Bielefeld: Universität Bielefeld.

Export

Markieren/ Markierung löschen
Markierte Publikationen

Open Data PUB

Suchen in

Google Scholar