Überlegungen zum Verhältnis von Biografieforschung und Intersektionalität aus erziehungswissenschaftlicher Perspektive

Demmer C (2018)
In: Intersektionalität und Biografie. interdisziplinäre Zugänge zu Theorie, Methode und Forschung. Dierckx H, Wagner D, Jakob S (Eds); Opladen: Barbara Budrich: 45-64.

Sammelwerksbeitrag | Veröffentlicht | Deutsch
 
Download
Es wurden keine Dateien hochgeladen. Nur Publikationsnachweis!
Herausgeber*in
Dierckx, Heike; Wagner, Dominik; Jakob, Silke
Erscheinungsjahr
2018
Buchtitel
Intersektionalität und Biografie. interdisziplinäre Zugänge zu Theorie, Methode und Forschung
Seite(n)
45-64
ISBN
978-3-8474-0516-0
Page URI
https://pub.uni-bielefeld.de/record/2910270

Zitieren

Demmer C. Überlegungen zum Verhältnis von Biografieforschung und Intersektionalität aus erziehungswissenschaftlicher Perspektive. In: Dierckx H, Wagner D, Jakob S, eds. Intersektionalität und Biografie. interdisziplinäre Zugänge zu Theorie, Methode und Forschung. Opladen: Barbara Budrich; 2018: 45-64.
Demmer, C. (2018). Überlegungen zum Verhältnis von Biografieforschung und Intersektionalität aus erziehungswissenschaftlicher Perspektive. In H. Dierckx, D. Wagner, & S. Jakob (Eds.), Intersektionalität und Biografie. interdisziplinäre Zugänge zu Theorie, Methode und Forschung (pp. 45-64). Opladen: Barbara Budrich.
Demmer, C. (2018). “Überlegungen zum Verhältnis von Biografieforschung und Intersektionalität aus erziehungswissenschaftlicher Perspektive” in Intersektionalität und Biografie. interdisziplinäre Zugänge zu Theorie, Methode und Forschung, Dierckx, H., Wagner, D., and Jakob, S. eds. (Opladen: Barbara Budrich), 45-64.
Demmer, C., 2018. Überlegungen zum Verhältnis von Biografieforschung und Intersektionalität aus erziehungswissenschaftlicher Perspektive. In H. Dierckx, D. Wagner, & S. Jakob, eds. Intersektionalität und Biografie. interdisziplinäre Zugänge zu Theorie, Methode und Forschung. Opladen: Barbara Budrich, pp. 45-64.
C. Demmer, “Überlegungen zum Verhältnis von Biografieforschung und Intersektionalität aus erziehungswissenschaftlicher Perspektive”, Intersektionalität und Biografie. interdisziplinäre Zugänge zu Theorie, Methode und Forschung, H. Dierckx, D. Wagner, and S. Jakob, eds., Opladen: Barbara Budrich, 2018, pp.45-64.
Demmer, C.: Überlegungen zum Verhältnis von Biografieforschung und Intersektionalität aus erziehungswissenschaftlicher Perspektive. In: Dierckx, H., Wagner, D., and Jakob, S. (eds.) Intersektionalität und Biografie. interdisziplinäre Zugänge zu Theorie, Methode und Forschung. p. 45-64. Barbara Budrich, Opladen (2018).
Demmer, Christine. “Überlegungen zum Verhältnis von Biografieforschung und Intersektionalität aus erziehungswissenschaftlicher Perspektive”. Intersektionalität und Biografie. interdisziplinäre Zugänge zu Theorie, Methode und Forschung. Ed. Heike Dierckx, Dominik Wagner, and Silke Jakob. Opladen: Barbara Budrich, 2018. 45-64.

Export

Markieren/ Markierung löschen
Markierte Publikationen

Open Data PUB

Suchen in

Google Scholar
ISBN Suche