Die Bezeichnung 'experience' im Werk John Deweys. Eine Untersu­chung zur historischen Semantik im sozialwissenschaftlichen Kontext

Ohm U (1998) Europäische Hochschulschriften, Reihe XIV, Angelsächsiche Sprache und Literatur; 348.
Frankfurt am Main: P. Lang.

Monographie | Veröffentlicht | Deutsch
 
Download
OA 2.83 MB
Autor*in
Abstract / Bemerkung
Die Arbeit stellt einen Beitrag zur historischen Semantik des amerikanischen Englisch dar. Der Verfasser beschreibt den schwer greifbaren Sinn von experience im Werk John Deweys. Den Sinnbeschreibungen liegen systematische sprachwissenschaftliche Analysen ausgewählter Schriften zugrunde. Es wird aufgezeigt, wie der Sinn von experience durch den spezifischen Gebrauch, den Dewey von sprachlichen Mitteln macht, in den Schriften je neu hervortritt. Sprachtheoretisch knüpft die Untersuchung dabei an Vorarbeiten zum Phänomen der semantischen Innovation von P. Ricoeur an. Methodisch folgt sie der von C.S. Peirce angeregten Analogie zwischen den logischen Schlußverfahren und den Stufen des Forschungsprozesses. Die Analysen stützen sich auf umfangreiches, im Register aufgeführtes Belegmaterial.
Stichworte
experience; John Dewey; Historische Semantik
Erscheinungsjahr
1998
Band
348
Seite(n)
327
ISBN
978-3-631-33528-4
Page URI
https://pub.uni-bielefeld.de/record/2904139

Zitieren

Ohm U. Die Bezeichnung 'experience' im Werk John Deweys. Eine Untersu­chung zur historischen Semantik im sozialwissenschaftlichen Kontext. Europäische Hochschulschriften, Reihe XIV, Angelsächsiche Sprache und Literatur. Vol 348. Frankfurt am Main: P. Lang; 1998.
Ohm, U. (1998). Die Bezeichnung 'experience' im Werk John Deweys. Eine Untersu­chung zur historischen Semantik im sozialwissenschaftlichen Kontext (Europäische Hochschulschriften, Reihe XIV, Angelsächsiche Sprache und Literatur, 348). Frankfurt am Main: P. Lang.
Ohm, U. (1998). Die Bezeichnung 'experience' im Werk John Deweys. Eine Untersu­chung zur historischen Semantik im sozialwissenschaftlichen Kontext. Europäische Hochschulschriften, Reihe XIV, Angelsächsiche Sprache und Literatur, 348, Frankfurt am Main: P. Lang.
Ohm, U., 1998. Die Bezeichnung 'experience' im Werk John Deweys. Eine Untersu­chung zur historischen Semantik im sozialwissenschaftlichen Kontext, Europäische Hochschulschriften, Reihe XIV, Angelsächsiche Sprache und Literatur, no.348, Frankfurt am Main: P. Lang.
U. Ohm, Die Bezeichnung 'experience' im Werk John Deweys. Eine Untersu­chung zur historischen Semantik im sozialwissenschaftlichen Kontext, Europäische Hochschulschriften, Reihe XIV, Angelsächsiche Sprache und Literatur, vol. 348, Frankfurt am Main: P. Lang, 1998.
Ohm, U.: Die Bezeichnung 'experience' im Werk John Deweys. Eine Untersu­chung zur historischen Semantik im sozialwissenschaftlichen Kontext. Europäische Hochschulschriften, Reihe XIV, Angelsächsiche Sprache und Literatur, 348. P. Lang, Frankfurt am Main (1998).
Ohm, Udo. Die Bezeichnung 'experience' im Werk John Deweys. Eine Untersu­chung zur historischen Semantik im sozialwissenschaftlichen Kontext. Frankfurt am Main: P. Lang, 1998. Europäische Hochschulschriften, Reihe XIV, Angelsächsiche Sprache und Literatur. 348.
Alle Dateien verfügbar unter der/den folgenden Lizenz(en):
Creative Commons Namensnennung - Nicht kommerziell - Keine Bearbeitungen 4.0 International (CC BY-NC-ND 4.0):
Volltext(e)
Access Level
OA Open Access
Zuletzt Hochgeladen
2021-06-16T17:29:16Z
MD5 Prüfsumme
41ca4987a306fd44e2da5b44fa727821

Externes Material:
In sonstiger Relation

Export

Markieren/ Markierung löschen
Markierte Publikationen

Open Data PUB

Suchen in

Google Scholar
ISBN Suche