Biografisierung der Supervision und Wandel der Nachfrage oder wohin geht die DGSv

Gröning K (2014)
Forum Supervision. Onlinezeitschrift für Beratungswissenschaft und Supervision 22(44: Neue Normalitäten): 84-91.

Zeitschriftenaufsatz | Veröffentlicht | Deutsch
 
Download
OA 628.59 KB
Abstract / Bemerkung
"Ach, Supervision oder Coaching, das sind doch nur Begriffe, Hauptsache ich bekomme den Aufrag", so oder ähnlich arbeiten und "argumentieren" viele Supervisorinnen und Supervisoren, die auf das Profil von Supervision und Coaching reagieren und sich hierzu in öffentlichen Diskussionen äußern. Andersherum gibt es empfindliche Reaktionen und Anfragen an den Berufsverband DGSv, wenn es um die Formate Coaching und Beratung geht. "Sind wir jetzt schon eine Deutsche Gesellschaf für Coaching und Beratung?" Angst vor der Verwässerung des Formates Supervision durch Coaching, Karriere- und Organisationsberatung oder Mentoring und ähnliche Formate beschäftigen Supervisoren, Institute und den Verband. Über diese Fragen kann man sich nicht hinweglächeln. Die Herausforderungen durch das Coaching ist der Anlass, die Veränderung der Nachfrage in der Supervisionslandschaft aus einer größeren historischen Perspektive aufzuzeigen. Gleichzeitig geht es nicht nur um die viel beschworene Supervision als "Marke".
Erscheinungsjahr
2014
Zeitschriftentitel
Forum Supervision. Onlinezeitschrift für Beratungswissenschaft und Supervision
Band
22
Ausgabe
44: Neue Normalitäten
Seite(n)
84-91
eISSN
2199-6334
Page URI
https://pub.uni-bielefeld.de/record/2717832

Zitieren

Gröning K. Biografisierung der Supervision und Wandel der Nachfrage oder wohin geht die DGSv. Forum Supervision. Onlinezeitschrift für Beratungswissenschaft und Supervision. 2014;22(44: Neue Normalitäten):84-91.
Gröning, K. (2014). Biografisierung der Supervision und Wandel der Nachfrage oder wohin geht die DGSv. Forum Supervision. Onlinezeitschrift für Beratungswissenschaft und Supervision, 22(44: Neue Normalitäten), 84-91. https://doi.org/10.4119/fs-2183
Gröning, K. (2014). Biografisierung der Supervision und Wandel der Nachfrage oder wohin geht die DGSv. Forum Supervision. Onlinezeitschrift für Beratungswissenschaft und Supervision 22, 84-91.
Gröning, K., 2014. Biografisierung der Supervision und Wandel der Nachfrage oder wohin geht die DGSv. Forum Supervision. Onlinezeitschrift für Beratungswissenschaft und Supervision, 22(44: Neue Normalitäten), p 84-91.
K. Gröning, “Biografisierung der Supervision und Wandel der Nachfrage oder wohin geht die DGSv”, Forum Supervision. Onlinezeitschrift für Beratungswissenschaft und Supervision, vol. 22, 2014, pp. 84-91.
Gröning, K.: Biografisierung der Supervision und Wandel der Nachfrage oder wohin geht die DGSv. Forum Supervision. Onlinezeitschrift für Beratungswissenschaft und Supervision. 22, 84-91 (2014).
Gröning, Katharina. “Biografisierung der Supervision und Wandel der Nachfrage oder wohin geht die DGSv”. Forum Supervision. Onlinezeitschrift für Beratungswissenschaft und Supervision 22.44: Neue Normalitäten (2014): 84-91.
Alle Dateien verfügbar unter der/den folgenden Lizenz(en):
Creative Commons Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 International Public License (CC BY-SA 4.0):
Volltext(e)
Access Level
OA Open Access
Zuletzt Hochgeladen
2021-05-19T12:10:33Z
MD5 Prüfsumme
29c07c0f9c4455c18dcf70c851c6b3b5

Export

Markieren/ Markierung löschen
Markierte Publikationen

Open Data PUB

Suchen in

Google Scholar