"Kreditpunkte sind eine Kunstwährung"

Kühl S (17.10.2012)
taz.

Zeitungsartikel | Veröffentlicht | Deutsch
 
Download
OA 3.73 MB
Erscheinungsjahr
2012
Zeitungstitel
taz
ISSN
2192-287X
Page URI
https://pub.uni-bielefeld.de/record/2550024

Zitieren

Kühl S. "Kreditpunkte sind eine Kunstwährung". taz. 17.10.2012.
Kühl, S. (17.10.2012). "Kreditpunkte sind eine Kunstwährung". taz
Kühl, S. 17.10.2012 "Kreditpunkte sind eine Kunstwährung". taz.
Kühl, S., 17.10.2012 "Kreditpunkte sind eine Kunstwährung". taz.
S. Kühl, “"Kreditpunkte sind eine Kunstwährung"”, taz, 17.10.2012.
Kühl, S.: "Kreditpunkte sind eine Kunstwährung". taz. 17.10.2012.
Kühl, Stefan. “"Kreditpunkte sind eine Kunstwährung"”. taz (17.10.2012).
Alle Dateien verfügbar unter der/den folgenden Lizenz(en):
Copyright Statement:
Dieses Objekt ist durch das Urheberrecht und/oder verwandte Schutzrechte geschützt. [...]
Volltext(e)
Access Level
OA Open Access
Zuletzt Hochgeladen
2019-09-06T09:18:09Z
MD5 Prüfsumme
94ac1ace740f140e51a6869a14a7da70

Export

Markieren/ Markierung löschen
Markierte Publikationen

Open Data PUB

Suchen in

Google Scholar