Individuelles Entscheiden in sequentiellen Konfliktspielen: eine theoretische und experimentelle Untersuchung zum Entscheidungsprozess im Prisoner´s dilemma game und Chicken game unter Berücksichtigung der Konfliktmatrix Erfahrung und der motivationalen Orientierungen der Spieler

May T (1983) Europäische Hochschulschriften. Reihe 6, Psychologie; 117.
Frankfurt am Main: Lang.

Dissertation | Deutsch
 
Download
Es wurden keine Dateien hochgeladen. Nur Publikationsnachweis!
Stichworte
Entscheidungsprozess; Konfliktspiel
Erscheinungsjahr
1983
Band
117
Seite(n)
254
ISBN
3-8204-5135-8
Page URI
https://pub.uni-bielefeld.de/record/2428881

Zitieren

May T. Individuelles Entscheiden in sequentiellen Konfliktspielen: eine theoretische und experimentelle Untersuchung zum Entscheidungsprozess im Prisoner´s dilemma game und Chicken game unter Berücksichtigung der Konfliktmatrix Erfahrung und der motivationalen Orientierungen der Spieler. Europäische Hochschulschriften. Reihe 6, Psychologie. Vol 117. Frankfurt am Main: Lang; 1983.
May, T. (1983). Individuelles Entscheiden in sequentiellen Konfliktspielen: eine theoretische und experimentelle Untersuchung zum Entscheidungsprozess im Prisoner´s dilemma game und Chicken game unter Berücksichtigung der Konfliktmatrix Erfahrung und der motivationalen Orientierungen der Spieler (Europäische Hochschulschriften. Reihe 6, Psychologie, 117). Frankfurt am Main: Lang.
May, T. (1983). Individuelles Entscheiden in sequentiellen Konfliktspielen: eine theoretische und experimentelle Untersuchung zum Entscheidungsprozess im Prisoner´s dilemma game und Chicken game unter Berücksichtigung der Konfliktmatrix Erfahrung und der motivationalen Orientierungen der Spieler. Europäische Hochschulschriften. Reihe 6, Psychologie, 117, Frankfurt am Main: Lang.
May, T., 1983. Individuelles Entscheiden in sequentiellen Konfliktspielen: eine theoretische und experimentelle Untersuchung zum Entscheidungsprozess im Prisoner´s dilemma game und Chicken game unter Berücksichtigung der Konfliktmatrix Erfahrung und der motivationalen Orientierungen der Spieler, Europäische Hochschulschriften. Reihe 6, Psychologie, no.117, Frankfurt am Main: Lang.
T. May, Individuelles Entscheiden in sequentiellen Konfliktspielen: eine theoretische und experimentelle Untersuchung zum Entscheidungsprozess im Prisoner´s dilemma game und Chicken game unter Berücksichtigung der Konfliktmatrix Erfahrung und der motivationalen Orientierungen der Spieler, Europäische Hochschulschriften. Reihe 6, Psychologie, vol. 117, Frankfurt am Main: Lang, 1983.
May, T.: Individuelles Entscheiden in sequentiellen Konfliktspielen: eine theoretische und experimentelle Untersuchung zum Entscheidungsprozess im Prisoner´s dilemma game und Chicken game unter Berücksichtigung der Konfliktmatrix Erfahrung und der motivationalen Orientierungen der Spieler. Europäische Hochschulschriften. Reihe 6, Psychologie, 117. Lang, Frankfurt am Main (1983).
May, Theodor. Individuelles Entscheiden in sequentiellen Konfliktspielen: eine theoretische und experimentelle Untersuchung zum Entscheidungsprozess im Prisoner´s dilemma game und Chicken game unter Berücksichtigung der Konfliktmatrix Erfahrung und der motivationalen Orientierungen der Spieler. Frankfurt am Main: Lang, 1983. Europäische Hochschulschriften. Reihe 6, Psychologie. 117.

Export

Markieren/ Markierung löschen
Markierte Publikationen

Open Data PUB

Suchen in

Google Scholar
ISBN Suche