Die Karriere eines Menschenrechtsverletzers - vom Oberbefehlshaber der Streitkräfte zum Senator auf Lebenszeit

Kaltmeier O (1998)
Solidaridad: Berichte und Analysen aus Chile 19(195).

Zeitschriftenaufsatz | Veröffentlicht | Deutsch
 
Download
Es wurde kein Volltext hochgeladen. Nur Publikationsnachweis!
Erscheinungsjahr
1998
Zeitschriftentitel
Solidaridad: Berichte und Analysen aus Chile
Band
19
Ausgabe
195
ISSN
1616-5225
Page URI
https://pub.uni-bielefeld.de/record/2287850

Zitieren

Kaltmeier O. Die Karriere eines Menschenrechtsverletzers - vom Oberbefehlshaber der Streitkräfte zum Senator auf Lebenszeit. Solidaridad: Berichte und Analysen aus Chile. 1998;19(195).
Kaltmeier, O. (1998). Die Karriere eines Menschenrechtsverletzers - vom Oberbefehlshaber der Streitkräfte zum Senator auf Lebenszeit. Solidaridad: Berichte und Analysen aus Chile, 19(195)
Kaltmeier, O. (1998). Die Karriere eines Menschenrechtsverletzers - vom Oberbefehlshaber der Streitkräfte zum Senator auf Lebenszeit. Solidaridad: Berichte und Analysen aus Chile 19.
Kaltmeier, O., 1998. Die Karriere eines Menschenrechtsverletzers - vom Oberbefehlshaber der Streitkräfte zum Senator auf Lebenszeit. Solidaridad: Berichte und Analysen aus Chile, 19(195).
O. Kaltmeier, “Die Karriere eines Menschenrechtsverletzers - vom Oberbefehlshaber der Streitkräfte zum Senator auf Lebenszeit”, Solidaridad: Berichte und Analysen aus Chile, vol. 19, 1998.
Kaltmeier, O.: Die Karriere eines Menschenrechtsverletzers - vom Oberbefehlshaber der Streitkräfte zum Senator auf Lebenszeit. Solidaridad: Berichte und Analysen aus Chile. 19, (1998).
Kaltmeier, Olaf. “Die Karriere eines Menschenrechtsverletzers - vom Oberbefehlshaber der Streitkräfte zum Senator auf Lebenszeit”. Solidaridad: Berichte und Analysen aus Chile 19.195 (1998).

Export

Markieren/ Markierung löschen
Markierte Publikationen

Open Data PUB

Suchen in

Google Scholar