Interaktives Motion-Capturing zur Echtzeitanimation virtueller Agenten

Brüning B-A, Latoschik ME, Wachsmuth I (2008)
In: Virtuelle und Erweiterte Realität, 5. Workshop of the GI VR & AR special interest group. Schumann M, Kuhlen T (Eds); Shaker Verlag: 25-36.

Konferenzbeitrag | Veröffentlicht| Englisch
 
Download
OA
Herausgeber*in
Schumann, Marco; Kuhlen, Torsten
Abstract / Bemerkung
Motion Capturing (MoCap) ermöglicht realistische Bewegungen virtueller Agenten. Hier wird ein System für die optische Bewegungserfassung und GPU-beschleunigte Bewegungssynthese vorgestellt. Das Verfahren berücksichtigt Clusterumgebungen heutiger VR Systeme. Mittels eines optischen Trackingsystems werden die Bewegungen eines Benutzers in einer immersiven virtuellen Umgebung auf Basis der Positions- und Ausrichtungsdaten einiger Marker an signifikanten Körperpunkten erfasst. Die Übertragung auf einen virtuellen Agenten erfolgt interaktiv und unterstützt die Anpassung unterschiedlicher Skelettproportionen. Signifikante Teile der benötigten kinematischen Berechnungen auf Basis einer Denavit- Hartenberg-Repräsentation sowie die für die Animation des Agenten notwendigen Meshdeformationen werden dabei in Echtzeit über eine GPU-basierte (GPU-Graphical Processing Unit) Implementierung der Algorithmen realisiert.
Erscheinungsjahr
2008
Titel des Konferenzbandes
Virtuelle und Erweiterte Realität, 5. Workshop of the GI VR & AR special interest group
Seite(n)
25-36
Konferenz
5. Workshop of the GI VR & AR special interest group
Page URI
https://pub.uni-bielefeld.de/record/1998778

Zitieren

Brüning B-A, Latoschik ME, Wachsmuth I. Interaktives Motion-Capturing zur Echtzeitanimation virtueller Agenten. In: Schumann M, Kuhlen T, eds. Virtuelle und Erweiterte Realität, 5. Workshop of the GI VR & AR special interest group. Shaker Verlag; 2008: 25-36.
Brüning, B. - A., Latoschik, M. E., & Wachsmuth, I. (2008). Interaktives Motion-Capturing zur Echtzeitanimation virtueller Agenten. In M. Schumann & T. Kuhlen (Eds.), Virtuelle und Erweiterte Realität, 5. Workshop of the GI VR & AR special interest group (pp. 25-36). Shaker Verlag.
Brüning, B. - A., Latoschik, M. E., and Wachsmuth, I. (2008). “Interaktives Motion-Capturing zur Echtzeitanimation virtueller Agenten” in Virtuelle und Erweiterte Realität, 5. Workshop of the GI VR & AR special interest group, Schumann, M., and Kuhlen, T. eds. (Shaker Verlag), 25-36.
Brüning, B.-A., Latoschik, M.E., & Wachsmuth, I., 2008. Interaktives Motion-Capturing zur Echtzeitanimation virtueller Agenten. In M. Schumann & T. Kuhlen, eds. Virtuelle und Erweiterte Realität, 5. Workshop of the GI VR & AR special interest group. Shaker Verlag, pp. 25-36.
B.-A. Brüning, M.E. Latoschik, and I. Wachsmuth, “Interaktives Motion-Capturing zur Echtzeitanimation virtueller Agenten”, Virtuelle und Erweiterte Realität, 5. Workshop of the GI VR & AR special interest group, M. Schumann and T. Kuhlen, eds., Shaker Verlag, 2008, pp.25-36.
Brüning, B.-A., Latoschik, M.E., Wachsmuth, I.: Interaktives Motion-Capturing zur Echtzeitanimation virtueller Agenten. In: Schumann, M. and Kuhlen, T. (eds.) Virtuelle und Erweiterte Realität, 5. Workshop of the GI VR & AR special interest group. p. 25-36. Shaker Verlag (2008).
Brüning, Bernhard-Andreas, Latoschik, Marc Erich, and Wachsmuth, Ipke. “Interaktives Motion-Capturing zur Echtzeitanimation virtueller Agenten”. Virtuelle und Erweiterte Realität, 5. Workshop of the GI VR & AR special interest group. Ed. Marco Schumann and Torsten Kuhlen. Shaker Verlag, 2008. 25-36.
Alle Dateien verfügbar unter der/den folgenden Lizenz(en):
Copyright Statement:
This Item is protected by copyright and/or related rights. [...]
Volltext(e)
Access Level
OA Open Access
Zuletzt Hochgeladen
2019-09-06T08:57:18Z
MD5 Prüfsumme
63ca9cbd147639f306eb456c6a0a26db

Export

Markieren/ Markierung löschen
Markierte Publikationen

Open Data PUB

Suchen in

Google Scholar