Fiktive Verhandlungssituationen im interkulturell ausgerichteten Wirtschaftsdeutschunterricht

Genadieva Z, Hartung R, Koreik U (1997)
Zielsprache Deutsch 28(4): 191-201.

Zeitschriftenaufsatz | Veröffentlicht | Deutsch
 
Download
Es wurden keine Dateien hochgeladen. Nur Publikationsnachweis!
Autor*in
Genadieva, Zwete; Hartung, Regina; Koreik, UweUniBi
Abstract / Bemerkung
Im Bereich des Unterrichts für Wirtschaftsdeutsch spielen seit einiger Zeit neben spezieller Lexik oder typischen Grammatikstrukturen die verschiedenen kulturell determinierten Kommunikationsstile eine große Rolle. Dies betrifft insbesondere Geschäftsverhandlungen. Da bis jetzt nicht für alle Länder bzw. Kulturen grundlegende Untersuchungen zum Kommunikationsverhalten - gerade auch im interkulturellen Kontext - vorliegen, wird der Vorschlag gemacht, mit Verhandlungssimulationen zwischen fiktiven Kulturen (doppelte Verfremdung) eine Sensibilisierung für kulturdifferentes Verhalten zu erreichen. (Verlag).
Stichworte
Fremdsprachenunterricht; Mündlicher Ausdruck; Kommunikative Kompetenz; Handelssprache; Gesprochene Sprache; Deutschunterricht; Deutsch als Fremdsprache; Handlungsorientierung; Didaktische Grundlageninformation; Interkulturelle Kommunikation; Lernen; Wirtschaft; Fachsprache; Simulation
Erscheinungsjahr
1997
Zeitschriftentitel
Zielsprache Deutsch
Band
28
Ausgabe
4
Seite(n)
191-201
Page URI
https://pub.uni-bielefeld.de/record/1919613

Zitieren

Genadieva Z, Hartung R, Koreik U. Fiktive Verhandlungssituationen im interkulturell ausgerichteten Wirtschaftsdeutschunterricht. Zielsprache Deutsch. 1997;28(4):191-201.
Genadieva, Z., Hartung, R., & Koreik, U. (1997). Fiktive Verhandlungssituationen im interkulturell ausgerichteten Wirtschaftsdeutschunterricht. Zielsprache Deutsch, 28(4), 191-201.
Genadieva, Z., Hartung, R., and Koreik, U. (1997). Fiktive Verhandlungssituationen im interkulturell ausgerichteten Wirtschaftsdeutschunterricht. Zielsprache Deutsch 28, 191-201.
Genadieva, Z., Hartung, R., & Koreik, U., 1997. Fiktive Verhandlungssituationen im interkulturell ausgerichteten Wirtschaftsdeutschunterricht. Zielsprache Deutsch, 28(4), p 191-201.
Z. Genadieva, R. Hartung, and U. Koreik, “Fiktive Verhandlungssituationen im interkulturell ausgerichteten Wirtschaftsdeutschunterricht”, Zielsprache Deutsch, vol. 28, 1997, pp. 191-201.
Genadieva, Z., Hartung, R., Koreik, U.: Fiktive Verhandlungssituationen im interkulturell ausgerichteten Wirtschaftsdeutschunterricht. Zielsprache Deutsch. 28, 191-201 (1997).
Genadieva, Zwete, Hartung, Regina, and Koreik, Uwe. “Fiktive Verhandlungssituationen im interkulturell ausgerichteten Wirtschaftsdeutschunterricht”. Zielsprache Deutsch 28.4 (1997): 191-201.

Export

Markieren/ Markierung löschen
Markierte Publikationen

Open Data PUB

Suchen in

Google Scholar