Schlucken und Atmung: Entwicklung, Koordination und praktische Vorgehensweisen

Lefton-Greif MA, McGrath-Morrow SA (2010) Möttig-Klenner A-M (Tran) Sprache - Stimme - Gehör, 34(1). Stuttgart: Thieme: 18-24.

Download
Es wurde kein Volltext hochgeladen. Nur Publikationsnachweis!
übersetzung (Aufsatz) | Veröffentlicht | Deutsch
forms.translation_chapter.field.author.label
;
Titel (Original)
Deglutition and Respiration: Development, Coordination, and Practical Implications
Abstract / Bemerkung
Temporal coordination of deglutition and respiration is essential for survival because both functions share the pharynx as a common pathway. Disruptions in this interface in young infants may result in dysphagia that may lead to aspiration and injury to the developing lung. Likewise, respiratory problems may contribute to the development of swallowing problems. This article focuses on the coordination between swallowing and breathing in infants and children, aspiration during periods of postnatal lung development and airway protective mechanisms. Identification of infants and children at increased risk for oropharyngeal dysphagia and respiratory disease is critical for optimal intervention. Assessment and management considerations are described.

Die zeitliche Koordination von Schluckakt und Atmung ist entscheidend für das Überleben, da sich im Rachen der Atem- und Speiseweg kreuzen. Sowohl Störungen in diesem Bereich als auch Probleme bei der Atmung können bei Säuglingen Dysphagien mit Aspirationen auslösen und somit zu Verletzungen der Lunge führen. Dieser Artikel behandelt Aspekte der Koordination von Schlucken und Atmen bei Säuglingen und Kindern, Aspirationen während der postnatalen Lungenentwicklung sowie Verschlussmechanismen der Luftwege. Des Weiteren werden mögliche diagnostische und therapeutische Vorgehensweisen bei Kindern mit oropharyngealen Dysphagien und Erkrankungen der Atemwege beschrieben.
Erscheinungsjahr
Band
34
Zeitschriftennummer
1
Seite
18-24
ISSN
PUB-ID

Zitieren

Lefton-Greif MA, McGrath-Morrow SA. Schlucken und Atmung: Entwicklung, Koordination und praktische Vorgehensweisen. Möttig-Klenner A-M, tran.; .
Lefton-Greif, M. A., & McGrath-Morrow, S. A. (2010). Schlucken und Atmung: Entwicklung, Koordination und praktische Vorgehensweisen. Presented at the . doi:10.1055/s-0030-1249057
Lefton-Greif, M. A., and McGrath-Morrow, S. A. (2010).“Schlucken und Atmung: Entwicklung, Koordination und praktische Vorgehensweisen”.
Lefton-Greif, M.A., & McGrath-Morrow, S.A., 2010. Schlucken und Atmung: Entwicklung, Koordination und praktische Vorgehensweisen. A. - M. Möttig-Klenner, tran.
M.A. Lefton-Greif and S.A. McGrath-Morrow, “Schlucken und Atmung: Entwicklung, Koordination und praktische Vorgehensweisen”, Stuttgart: Thieme, 2010.
Lefton-Greif, M.A., McGrath-Morrow, S.A.: Schlucken und Atmung: Entwicklung, Koordination und praktische Vorgehensweisen. (2010).
Lefton-Greif, M. A., and McGrath-Morrow, S. A. “Schlucken und Atmung: Entwicklung, Koordination und praktische Vorgehensweisen”. Antje-Maria Möttig-Klenner, tran., Stuttgart: Thieme, 2010.