Please note that PUB no longer supports Internet Explorer versions 8 or 9 (or earlier).

We recommend upgrading to the latest Internet Explorer, Google Chrome, or Firefox.

305 Publikationen

2006 | Zeitschriftenaufsatz | Veröffentlicht | PUB-ID: 1861514
Sattler, S. (2006). Den Schummel-Studenten auf der Spur. Eine Untersuchung zeigt, dass manch einer fremdes Wissen als eigenes ausgibt. journal. Universität Leipzig, 2006(6), 11-12.
PUB
 
2006 | Sammelwerksbeitrag | Veröffentlicht | PUB-ID: 1857423
Golsch, K. (2006). Men’s labor market mobility in Britain. Globalization, labor market flexibility, and job insecurity. In H. - P. Blossfeld, M. Mills, & F. Bernardi (Eds.), Globalization, Uncertainty and Men’s Careers: An International Comparison (pp. 299-327). Cheltenham, UK und Northampton, MA, USA: Edward Elgar.
PUB
 
2006 | Sammelwerksbeitrag | Veröffentlicht | PUB-ID: 1857430
Golsch, K., Haardt, D., & Stephen, J. (2006). Late careers and career exits in Britain. In H. - P. Blossfeld, S. Buchholz, & D. /Hofäcke (Eds.), Globalization, Uncertainty and Late Careers in Society (pp. 183-209). London: Routledge.
PUB
 
2006 | Sammelwerksbeitrag | Veröffentlicht | PUB-ID: 1863262
Diewald, M., Goedicke, A., & Mayer, K. U. (2006). Unusual Turbulences - Unexpected Continuities. The transformation of Life Courses after 1989. In M. Diewald, A. Goedicke, & K. U. Mayer (Eds.), Studies in social inequality. After the Fall of the Wall. East German Life Courses in Transition (pp. 293-318). Stanford: Stanford University Press.
PUB
 
2006 | Sammelwerksbeitrag | Veröffentlicht | PUB-ID: 1863274
Diewald, M. (2006). The Quest for a Double Transformation. Trends of Flexibilisation in the Labor Markets of East and West Germany. In M. Diewald, A. Goedicke, & K. U. Mayer (Eds.), Studies in social inequality. After the Fall of the Wall. East German Life Courses in Transition (pp. 269-292). Stanford: Stanford University Press.
PUB
 
2006 | Sammelwerksbeitrag | Veröffentlicht | PUB-ID: 1857422
Golsch, K. (2006). Women’s employment in Britain. In H. - P. Blossfeld & H. Hofmeister (Eds.), Globalization, Uncertainty, and Womens Careers: An International Comparison (pp. 275-301). Cheltenham, UK and Northampton, MA, USA: Edward Elgar.
PUB
 
2006 | Sammelwerksbeitrag | Veröffentlicht | PUB-ID: 1857424
Simó, C., Bonmatí, A., & Golsch, K. (2006). Globalization and men’s mid-career occupational mobility in Spain. In H. - P. Blossfeld, M. Mills, & F. Bernardi (Eds.), Globalization, Uncertainty and Men’s Careers: An International Comparison (pp. 418-456). Cheltenham, UK und Northampton, MA, USA: Edward Elgar.
PUB
 
2006 | Herausgeber*in Sammelwerk | Veröffentlicht | PUB-ID: 1863311
Diewald M., Goedicke A., & Mayer K. U. (Eds.) (2006). After the Fall of the Wall. East German Life Courses in Transition (Studies in social inequality). Stanford: Stanford University Press.
PUB
 
2006 | Konferenzbeitrag | Veröffentlicht | PUB-ID: 1862863
Diewald, M., & Schupp, J. (2006). Kulturelles und soziales Kapital von Jugendlichen. Die Bedeutung von sozialer Herkunft und der Qualität der Eltern-Kind-Beziehung. In K. - S. Rehberg (Ed.), Soziale Ungleichheit - Kulturelle Unterschiede, Verhandlungen des 32. Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Soziologie in München 2004 Frankfurt a.M.: Campus.
PUB
 
2006 | Sammelwerksbeitrag | Veröffentlicht | PUB-ID: 1863266
Diewald, M., Solga, H., & Goedicke, A. (2006). Old Assets, New Liabilities? How Did Personal Characteristics Contribute to Labor Market Success or Failure After 1989? In M. Diewald, A. Goedicke, & K. U. Mayer (Eds.), Studies in social inequality. After the Fall of the Wall. East German Life Courses in Transition (pp. 65-88). Stanford: Stanford University Press.
PUB
 
2006 | Sammelwerksbeitrag | Veröffentlicht | PUB-ID: 1863273
Diewald, M. (2006). Spirals of Success and Failure? The Interplay of Control Beliefs and Working Lives in the Transition from Planned to Market Economy. In M. Diewald, A. Goedicke, & K. U. Mayer (Eds.), Studies in social inequality. After the Fall of the Wall. East German Life Courses in Transition (pp. 214-236). Stanford: Stanford University Press.
PUB
 
2006 | Sammelwerksbeitrag | Veröffentlicht | PUB-ID: 1857414
Golsch, K. (2006). Zum Einfluss von Marktfaktoren, institutionellen und individuellen Faktoren auf Jugendarbeitslosigkeit in Westeuropa – Analysen mit Zeitreihen und Paneldaten des europäischen Haushaltspanels. In Forschungsdatenzentrum der Statistischen Landesämter (Ed.), Amtliche Mikrodaten für die Sozial- und Wirtschaftswissenschaften (pp. 107-123). Düsseldorf: Forschungsdatenzentrum der Statistischen Landesämter.
PUB
 
2006 | Sammelwerksbeitrag | Veröffentlicht | PUB-ID: 1862859
Goedicke, A., Brose, H. - G., & Diewald, M. (2006). Herausforderungen des demografischen Wandels für die betriebliche Beschäftigungspolitik. In W. Nienhüser (Ed.), Empirische Personal- und Organisationsforschung: Vol. 26. Beschäftigungspolitik von Unternehmen. Theoretische Erklärungsansätze und empirische Erkenntnisse (pp. 151-174). München, Mering: Rainer Hampp Verlag.
PUB
 
2006 | Zeitschriftenaufsatz | PUB-ID: 1932047
Liebig, S., & Krause, A. (2006). Soziale Einstellungen in der Organisationsgesellschaft. Betriebliche Strukturen und die gerechte Verteilungsordnung der Gesellschaft. Zeitschrift für Arbeitsmarktforschung, 39, 255-276.
PUB
 
2005 | Zeitschriftenaufsatz | Veröffentlicht | PUB-ID: 2940115
Lampert, T., Schneider, S., Klose, M., & Jacobi, F. (2005). Schichtspezifische Unterschiede im Vorkommen psychischer Störungen. Public Health Forum, 13(4), 7-8. doi:10.1515/pubhef-2005-2240
PUB | DOI
 
2005 | Rezension | Veröffentlicht | PUB-ID: 2460346
Golsch, K. (2005). Buchbesprechung. KZfSS, 57(4), 744-746.
PUB
 
2005 | Sammelwerksbeitrag | Veröffentlicht | PUB-ID: 2463409
Diewald, M., Brose, H. - G., & Gödicke, A. (2005). Flexicurity im Lebenslauf Wechselwirkungen zwischen pluralen Lebensformen und betrieblichen Beschäftungsstrategien. In M. Kronauer & G. Linne (Eds.), Forschung aus der Hans-Böckler-Stiftung: Vol. 65. Flexicurity. Die Suche nach der Sicherheit in der Flexibilität (pp. 223-248). Berlin: edition sigma.
PUB
 
2005 | Zeitschriftenaufsatz | Veröffentlicht | PUB-ID: 2466184
Lammers, C., & Hense, A. (2005). Bildung und Sprache im Zeitalter der Globalisierung. Beiträge des Trierer Kolloquiums Zukunft "Europa vor globalen Herausforderungen". Schriftenreihe des Zentrums für europäische Studien, 58
PUB
 
2005 | Zeitschriftenaufsatz | Veröffentlicht | PUB-ID: 2466191
Lammers, C., & Hense, A. (2005). Internationale Finanz- und Wirtschaftsbeziehungen. Schriftenreihe des Zentrums für europäische Studien, 57
PUB
 
2005 | Sammelwerksbeitrag | Veröffentlicht | PUB-ID: 1857437
Francesconi, M., & Golsch, K. (2005). The Process of Globalisation and Transitions to Adulthood in Britain. In H. - P. Blossfeld, E. Klijzing, M. Mills, & K. Kurz (Eds.), Routledge advances in sociology: Vol. 15. Globalization, Uncertainty and Youth in Society (pp. 249-276). London/ New York: Routledge.
PUB
 
2005 | Sammelwerksbeitrag | Veröffentlicht | PUB-ID: 1857434
Kurz, K., Steinhage, N., & Golsch, K. (2005). Case Study Germany: Global competition, uncertainty and the transition to adulthood. In H. - P. Blossfeld, E. Klijzing, M. Mills, & K. Kurz (Eds.), Routledge advances in sociology: Vol. 15. Globalization, Uncertainty and Youth in Society (pp. 51-82). London/ New York: Routledge.
PUB
 
2005 | Zeitschriftenaufsatz | Veröffentlicht | PUB-ID: 1861513
Sattler, S. (2005). Der Journalist der Zukunft: ein Alleskönner. Bisher umfangreichste Online-Befragung unter Deutschlands Journalisten. JOURNA L. Mitteilungen und Berichte für die Angehörigen und Freunde der Universität Leipzig, 2005(5), 10-13.
PUB
 
2005 | Rezension | Veröffentlicht | PUB-ID: 1861512
Sattler, S. (2005). Rezension: Susanne Fengler/Stephan Ruß-Mohl: Der Journalist als "Homo oeconomicus". Publizistik, 50, 269-270.
PUB
 
2005 | Dissertation | Veröffentlicht | PUB-ID: 1857433
Golsch, K. (2005). The impact of labour market insecurity on the work and family life of men and women. A comparison of Germany, Great Britain and Spain (Europäische Hochschulschriften - Reihe XXII, 403). Frankfurt a.M: Lang.
PUB
 
2004 | Sammelwerksbeitrag | Veröffentlicht | PUB-ID: 1862850
Diewald, M., & Sill, S. (2004). Mehr Risiken, mehr Chancen? Trends in der Arbeitsmarktmobilität seit Mitte der 1980er Jahre. In O. Struck & C. Köhler (Eds.), Beschäftigungsstabilität im Wandel? (pp. 39-62). München, Mering: Rainer Hampp Verlag.
PUB
 
2004 | Sammelwerksbeitrag | Veröffentlicht | PUB-ID: 1862855
Diewald, M. (2004). Die neue Arbeitsgesellschaft als ICH-AG. In G. Nollmann & H. Strasser (Eds.), Das individualisierte ich in der modernen Gesellschaft (pp. 110-129). Frankfurt am Main, New York: Campus.
PUB
 
2004 | Sammelwerksbeitrag | Veröffentlicht | PUB-ID: 1862846
Brose, H. - G., Diewald, M., & Goedicke, A. (2004). Arbeiten und Haushalten. Wechselwirkungen zwischen betrieblichen Beschäftigungspolitiken und privater Lebensführung. In O. Struck & C. Köhler (Eds.), Beschäftigungsstabilität im Wandel? (pp. 287-310). München: Rainer Hampp Verlag.
PUB
 
2004 | Sammelwerksbeitrag | Veröffentlicht | PUB-ID: 1862853
Diewald, M., & Schupp, J. (2004). Soziale Herkunft, Beziehung zu den Eltern und die Ausbildung von kulturellem und sozialem Kapital bei Jugendlichen. In M. Szydlik (Ed.), Schriftenreihe Sozialstrukturanalyse: Vol. 19. Generation und Ungleichheit (pp. 104-127). Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften.
PUB
 
2004 | Sammelwerksbeitrag | Veröffentlicht | PUB-ID: 1862852
Diewald, M. (2004). Die zukünftige Entwicklung neuer Formen der Erwerbsarbeit - Thesen vor dem Hintergrund sozialer und demographischer Entwicklungen. In F. Behringer, A. Bolder, R. Klein, & A. Seiverth (Eds.), Diskontinuierliche Erwerbsbiographien (pp. 332-345). Baltmannsweiler: Schneider-Verl. Hohengehren.
PUB
 
2003 | Zeitschriftenaufsatz | Veröffentlicht | PUB-ID: 2465302
Diewald, M. (2003). Mehr Risiken, mehr Chancen? Trends in der Arbeitsmarktmobilität. Synergie Journal, 7(November 2003)
PUB
 
2003 | Sammelwerksbeitrag | Veröffentlicht | PUB-ID: 1862841
Tölke, A., & Diewald, M. (2003). Berufsbiographische Unsicherheiten und der Übergang zur Elternschaft bei Männern. In J. H. Marbach & W. Bien (Eds.), Reihe DJI - Familiensurvey: Vol. 11: Ergebnisse der 3. Welle. Elternschaft und Geschlecht. Wandel und Entwicklung familialer Lebensformen in Deutschland (pp. 349-384). Opladen: Leske + Budrich.
PUB
 
2003 | Zeitschriftenaufsatz | Veröffentlicht | PUB-ID: 1863255
Diewald, M. (2003). Kapital oder Kompensation? Erwerbsbiographien von Männern und die sozialen Beziehungen zu Verwandten und Freunden. Berliner Journal für Soziologie, 2003(2), 213-238.
PUB
 
2003 | Zeitschriftenaufsatz | Veröffentlicht | PUB-ID: 1857439
Golsch, K. (2003). Employment flexibility in Spain and its impact on transitions to adulthood. Work, Employment & Society, 17(4), 691-718.
PUB
 
2003 | Konferenzbeitrag | Veröffentlicht | PUB-ID: 1862844
Diewald, M., & Eberle, M. (2003). Unsichere Beschäftigung - unsichere Integration? Auswirkungen verschiedener Inklusionsmuster in Beschäftigung auf die Einbindung in Familie und soziale Netzwerke. In J. Allmendinger (Ed.), Entstaatlichung und soziale Sicherheit. Verhandlungen des 31. Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Soziologie in Leipzig 2002 (Vol. 1-2, pp. 683-706). Opladen: Leske + Budrich.
PUB
 
2003 | Zeitschriftenaufsatz | Veröffentlicht | PUB-ID: 1863256
Tölke, A., & Diewald, M. (2003). Insecurities in Employment and Occupational Careers and their Impact on the Transition to Fatherhood in Western Germany. Demographic Research, 9(3), 42-68.
PUB
 
2002 | Rezension | Veröffentlicht | PUB-ID: 2460360
Golsch, K. (2002). Book Review. European Journal of Population, 18(1), 85-87.
PUB
 
2002 | Diskussionspapier | PUB-ID: 2466481
Diewald, M. (2002). Unsichere Beschäftigung – unsichere Integration? Auswirkungen destandardisierter Beschäftigung auf die Einbindung in Familie und soziale Netzwerke. (No 6 - Arbeitspapier des Instituts für Soziologie). Duisburger Beiträge zur soziologischen Forschung.
PUB
 
2002 | Diskussionspapier | PUB-ID: 2467162
Tölke, A., & Diewald, M. (2002). Berufsbiographische Unsicherheiten und der Übergang zur Elternschaft bei Männern. (WP-2002-011). Rostock: Max Planck Institut für Demografische Forschung.
PUB
 
2002 | Diskussionspapier | PUB-ID: 2466470
Diewald, M. (2002). Erwerbsbiografien von Männern und die sozialen Beziehungen zuz Verwandten und Freunden. (Nr. 7). Duisburg: Duisburger Beiträge zur soziologischen Forschung (Arbeitspapier des Instituts für Soziologie.
PUB
 
2002 | Zeitschriftenaufsatz | Veröffentlicht | PUB-ID: 1857415
Simó, C., Steinhage, N., & Golsch, K. (2002). Increasing uncertainty in the Spanish labor market and entry into parenthood. GENUS, LVIII(1), 77-119.
PUB
 
2002 | Sammelwerksbeitrag | Veröffentlicht | PUB-ID: 1862840
Diewald, M. (2002). Die ostdeutsche Transformation im Spiegel der Lebensverlaufsforschung. In W. Glatzer, R. Habich, & K. U. Mayer (Eds.), Sozialer Wandel und gesellschaftliche Dauerbeobachtung (pp. 131-142). Opladen: Leske + Budrich.
PUB
 
2002 | Zeitschriftenaufsatz | Veröffentlicht | PUB-ID: 1863251
Solga, H., Goedicke, A., & Diewald, M. (2002). Back to Labour Markets ? Who Got Ahead in Post-Communist Societies after 1989? The Case of East Germany. European Societies, 4(1), 27-52.
PUB
 
2001 | Zeitschriftenaufsatz | Veröffentlicht | PUB-ID: 1863245
Solga, H., & Diewald, M. (2001). The East German Labour Market After German Unification: A Study of Structural Change and Occupational Matching. Work, Employment and Society, 15(1), 95-126.
PUB
 
2001 | Zeitschriftenaufsatz | Veröffentlicht | PUB-ID: 1863248
Diewald, M. (2001). Unitary social science for causal understanding? Experiences and prospects of life course research. Canadian Studies in Population, 28(2 (Special issue on Longitudinal Research), 219-248.
PUB
 
2000 | Herausgeber*in Sammelwerk | Veröffentlicht | PUB-ID: 2460954
Schupp J., Büchel F., Diewald M., & Habich R. (Eds.) (2000). Zwischen drinnen und draußen. Ausgrenzungsprozesse in Deutschland.. Berlin: edition sigma.
PUB
 
2000 | Zeitschriftenaufsatz | Veröffentlicht | PUB-ID: 1862831
Goedicke, A., Solga, H., & Diewald, M. (2000). Arbeitsmarktkompetenzen ostdeutscher Erwerbstätiger - gefragt oder nicht gefragt? Aus Politik und Zeitgeschichte, 2000(B40), 39-46.
PUB
 
2000 | Sammelwerksbeitrag | Veröffentlicht | PUB-ID: 1862834
Diewald, M. (2000). Erfolge und Probleme der ostdeutschen Arbeitsmarkttransformation in vergleichender Perspektive. In H. - H. Noll & R. Habich (Eds.), Vom Zusammenwachsen einer Gesellschaft. Analysen zur Angleichung der Lebensverhältnisse in Deutschland (pp. 107-132). Frankfurt am Main, New York: Campus.
PUB
 
2000 | Monographie | PUB-ID: 1857413
Golsch, K. (2000). Im Netz der Sozialhilfe - (auf-)gefangen? Eine Verlaufsdatenanalyse zur Dynamik von Armut in Bielefeld (- Forschungsprojekte zur Region, Diskussionspapier, 10). Bielefeld: Bielefeld 2000plus.
PUB
 
2000 | Sammelwerksbeitrag | Veröffentlicht | PUB-ID: 1863243
Diewald, M. (2000). Continuities and Breaks in Occupational Careers and Subjective Control: The Case of the East German Transformation. In J. Bynner & R. K. Silbereisen (Eds.), Adversity and challenge in life in the new Germany and in England (pp. 239-267). London: Macmillan Press.
PUB
 
2000 | Zeitschriftenaufsatz | Veröffentlicht | PUB-ID: 1863239
Solga, H., Diewald, M., & Goedicke, A. (2000). Arbeitsmarktmobilität und die Umstrukturierung des ostdeutschen Beschäftigungssystems. Mitteilungen aus der Arbeitsmarkt- und Berufsforschung, 33(2), 242-260.
PUB
 
2000 | Herausgeber*in Sammelwerk | Veröffentlicht | PUB-ID: 1863304
Büchel F., Diewald M., Krause P., Mertens A., & Solga H. (Eds.) (2000). Zwischen drinnen und draußen.Arbeitsmarktchancen und soziale Ausgrenzungen in Deutschland. Opladen: Leske + Budrich.
PUB
 
2000 | Sammelwerksbeitrag | Veröffentlicht | PUB-ID: 1862838
Diewald, M. (2000). Im Osten nichts Neues? Berufliche Mobilitätsprozesse nach der Wende innerhalb und zwischen Betrieben? In H. - G. Brose (Ed.), Die Reorganisation der Arbeitsgesellschaft (pp. 85-116). Frankfurt am Main, New York: Campus.
PUB
 
1999 | Sammelwerksbeitrag | Veröffentlicht | PUB-ID: 2463427
Diewald, M. (1999). Brüche und Kontinuitäten. Erwerbsverläufe, persönliche Entwicklung und die Veränderung der Lebensbedingungen in Ostdeutschland nach 1989. In L. Marschner (Ed.), Beratung im Wandel (pp. 29-41). Mainz: Matthias-Grünewald-Verlag.
PUB
 
1999 | Diskussionspapier | PUB-ID: 2468129
Diewald, M., & Mach, B. (1999). Market Transition, Institutions, and the Restructuring of Earnings. Eas Germany and Poland During the First Five Years of the Transformation Process. (Arbeitsbereicht Nr. 2 aus dem Projekt "Ostdeutsche Lebensverläufe im Transformationsprozess"). Max Planck Institut für Bildungsforschung.
PUB
 
1999 | Diskussionspapier | PUB-ID: 2467174
Diewald, M., Solga, H., & Goedicke, A. (1999). Back to Labor Markets: The Transformation of the East German Emplyment System after 1989. (Arbeitsbericht Nummer 3/1999 aus dem Projekt "Ostdeutsche Lebensverläufe im Transformationsprozeß"). Max Planck Institut für Bildungsforschung.
PUB
 
1999 | Sammelwerksbeitrag | Veröffentlicht | PUB-ID: 2463417
Diewald, M. (1999). Aufbruch oder Ermutigung? Kompetenzentfaltung Kompetzenzentwertung und subjektive Kontrolle in den neuen Bundesländern. In M. Schmidt & L. Montada (Eds.), Gerechtigkeitserleben im wiedervereinigten Deutschland. (pp. 99-132). Opladen: Leske+Buderich.
PUB
 
1999 | Zeitschriftenaufsatz | Veröffentlicht | PUB-ID: 2461016
Mayer, K. U., Diewald, M., & Solga, H. (1999). Social Change and Transformation - Findings and Lessons from the East German Case. Acta Sociologica(42), 35-53.
PUB
 
1999 | Zeitschriftenaufsatz | Veröffentlicht | PUB-ID: 2467757
Diewald, M., & Solga, H. (1999). Wendezeit - Der Ostdeutsche Arbeitsmarkt zehn Jahre nach der Maueröffnung. MPG - Forschung, 3, 30-39.
PUB
 
1998 | Sammelwerksbeitrag | PUB-ID: 2463441
Diewald, M. (1998). Persönliche Bindung oder Bedeutungsverlust? Verwandtschaftsbeziehungen in Ostdeutschland nach der Wende. In M. Wagner & Y. Schütze (Eds.), Verwandtschaft. Sozialwissenschaftliche Beiträge zu einem vernachlässigten Thema. (pp. 183-202). Stuttgart: Enke.
PUB
 
1998 | Sammelwerksbeitrag | Veröffentlicht | PUB-ID: 2463470
Büchel, F., Diewald, M., Habich, R., & Schupp, J. (1998). Arbeitsmarktstatistik zwischen Realität und Fiktion - zur Genese einer unbefriedigenden Situation. In J. Schupp, F. Büchel, M. Diewald, & R. ha (Eds.), Arbeitsmarktstatistik zwischen Realität und Fiktion. Beschäftigungsverhältnisse in einer sich wandelnden Arbeitswelt. (pp. 11-16). Berlin: edition sigma.
PUB
 
1998 | Sammelwerksbeitrag | Veröffentlicht | PUB-ID: 2463457
Diewald, M., & Konietzka, D. (1998). Beschäftigungsverhältnisse und die Analyse von Arbeitsmarktprozessen in den 90er Jahren - Probleme der Messung von Karrieremobilität in einer sich verändernden Arbeitswelt. In J. Schupp, F. Büchel, M. Diewald, & R. Habich (Eds.), Arbeitsmarktstatistik zwischen Realität und Fiktion. Beschäftigungsverhältnisse in einer sich wandelnden Arbeitswelt. (pp. 269-298). edition sigma.
PUB
 
1997 | Sammelwerksbeitrag | PUB-ID: 2463507
Diewald, M. (1997). Neu-Rekrutierung oder Anpassung? Zur Erklärung von Kontinuitäten und Brüchen in ostdeutschen Berufsverläufen nach der Wende. In M. Carsten (Ed.), Transformationsprobleme zwischen Markt, Staat und Drittem Sektor. (pp. 107-124). Marburg: Metropolis.
PUB
 
1997 | Sammelwerksbeitrag | Veröffentlicht | PUB-ID: 2463518
Diewald, M., & Solga, H. (1997). Berufliche Transformationsprozesse in Ost- und Westdeutschland. Ergebnisse und Desiderate der sozialstrukturellen Transformationsforschung. In J. Wielgohs & H. Wiesenthal (Eds.), Einheit und Differenz. Die Transformation Ostdeutschlands in vergleichender Perspektive (pp. 221-238). Berlin: GSFR Berliner Debatte INITIAL.
PUB
 
1997 | Zeitschriftenaufsatz | Veröffentlicht | PUB-ID: 2463490
Diewald, M. (1997). Getrennte Welten oder kreative Verschmelzung? Integrations- und Solidaritätspotentiale in Familien- und Freundschaftsbeziehungen. Ethik und Sozialwissenschaften, 8(1), 19-21.
PUB
 
1996 | Zeitschriftenaufsatz | Veröffentlicht | PUB-ID: 2461037
Diewald, M., Huinink, J., & Heckhausen, J. (1996). Lebensverläufe und Persönlichkeits-entwicklung im gesellschaftlichen Umbruch. Kohortenschicksale und Kontrollverhalten in Ost-deutschland nach der Wende. Kölner Zeitschrift für Soziologie und Sozialpsychologie (reprint in russian in: Contemporary German Sociolgy 2002), 48(2), 219-248.
PUB
 
1996 | Sammelwerksbeitrag | PUB-ID: 2463549
Diewald, M., & Solga, H. (1996). Ordnung im Umbruch? Strukturwandel, berufliche Mobilität und Stabilität im Transformationsprozeß. In L. Clausen (Ed.), Gesellschaft im Umbruch. Verhandlungen des 27. Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Soziologie in Halle 1995 (pp. 765-780). Frankfurt Main: Campus.
PUB
 
1996 | Sammelwerksbeitrag | Veröffentlicht | PUB-ID: 2463567
Huinink, J., Diewald, M., & Heckhausen, J. (1996). Wendeschicksale nach 1989 und ihr Zusammenhang mit Kontrollüberzeugungen, Kontrollstrategien und Selbstwertgefühl. In M. Diewald, J. Huinink, & J. Heckhausen (Eds.), Zwischenbilanz der Wiedervereinigung. Soziale Mobilität im Transformationsprozeß (pp. 209-236). Opladen: Leske+Buderich.
PUB
 
1996 | Herausgeber*in Sammelwerk | Veröffentlicht | PUB-ID: 2460962
Diewald M., & Mayer K. U. (Eds.) (1996). Zwischenbilanz der Wiedervereinigung. Soziale Mobilität im Transformationsprozeß.. Opladen: Leske&Buderich.
PUB
 
1996 | Sammelwerksbeitrag | Veröffentlicht | PUB-ID: 2463560
Diewald, M., & Sigrid Wehner, unter M. von (1996). Verbreitung und Wechsel von Lebensformen im jüngeren Erwachsenenalter. In W. Zapf, J. Schupp, & R. Habich (Eds.), Sozialberichterstattung im Längsschnitt Frankfurt Main: Campus.
PUB
 
1996 | Zeitschriftenaufsatz | PUB-ID: 2465092
Mayer, K. U., & Diewald, M. (1996). Kollektiv und Eigensinn. Die Geschichte der DDR und die Lebensverläufe ihrer Bürger. Politik und Zeitgeschichte, 46, 8-17.
PUB
 
1996 | Sammelwerksbeitrag | Veröffentlicht | PUB-ID: 2463539
Diewald, M., & Huinink, J. (1996). Berufsbezogene Kohortenschicksale und Kontrollüberzeugungen ostdeutscher Erwachsener nach der Wende. In L. Clausen (Ed.), Gesellschaft im Umbruch. Verhandlungen des 27. Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Soziologie in Halle 1995 (pp. 259-274). Frankfurt Main: Campus.
PUB
 
1995 | Sammelwerksbeitrag | PUB-ID: 2465079
Diewald, M., Huinink, J., Solga, H., & Sörensen, A. (1995). Umbrüche und Kontinuitäten – Lebensverläufe und die Veränderung von Lebensbedingungen seit 1989. In J. Huinink & K. U. Mayer (Eds.), Kollektiv und Eigensinn (pp. 307-348). Berlin: Akademie Verlag.
PUB
 
1995 | Sammelwerksbeitrag | PUB-ID: 2463583
Diewald, M. (1995). Informelle Beziehungen und Hilfeleistungen in der DDR: persönliche Bindung und instrumentelle Nützlichkeit. In B. Nauck, A. Tölke, & N. Schneider (Eds.), Jugend und Familie in Ost- und Westdeutschland (pp. 56-75). Opladen: Leske+Buderich.
PUB
 
1995 | Sammelwerksbeitrag | PUB-ID: 2464384
Diewald, M., & Solga, H. (1995). Soziale Ungleichheit in der DDR: Die feinen, aber deutlichen Unterschiede am Vorabend der Wende. In J. Huinink & K. U. Mayer (Eds.), Kollektiv und Eigensinn. Lebensverläufe in der DDR und danach. Berlin: Akademie Verlag.
PUB
 
1995 | Sammelwerksbeitrag | PUB-ID: 2463594
Diewald, M. (1995). "Kollektiv", "Vitamin B" oder "Nische"? Persönliche Netzwerke in der DDR. In J. Huinink & K. U. Mayer (Eds.), Kollektiv und Eigensinn. Lebensverläufe in der DDR und danach. (pp. 223-260). Berlin: Akademie Verlag.
PUB
 
1995 | Sammelwerksbeitrag | PUB-ID: 2465063
Diewald, M. (1995). Lebensform und Familienverlauf als Determinanten sozialer Ungleichheit. In U. Gerhardt, S. Hradil, D. Lucke, & B. Nauck (Eds.), Familie der Zukunft. Lebensbedingungen und Lebensformen (pp. 129-148). Opladen: Leske+Buderich.
PUB
 
1995 | Sammelwerksbeitrag | PUB-ID: 2463616
Diewald, M. (1995). Lebensform und Familienverlauf als Determinanten sozialer Ungleichheit. In U. Gerhardt, S. Hradil, D. Lucke, & B. Nauck (Eds.), Familie der Zukunft. Lebensbedingungen und Lebensformen (pp. 129-148). Opladen: Leske+Buderich.
PUB
 
1995 | Herausgeber*in Sammelwerk | Veröffentlicht | PUB-ID: 2460965
Huinink J., Mayer K. U., Diewald M., Solga H., Sörensen A., & Trappe H. (Eds.) (1995). Kollektiv und Eigensinn. Lebensverläufe in der DDR und danach.. Berlin: Akademie Verlag.
PUB
 
1994 | Diskussionspapier | Veröffentlicht | PUB-ID: 2465096
Diewald, M. (1994). Soziale Beziehungen älterer Menschen. Festschrift für Rainer Mackensen. Schriftenreihe des Instituts für Bevölkerungsforschung (Soziale Lage und soziale Beziehungen.). Boppard: Boldt, 127-144.
PUB
 
1994 | Sammelwerksbeitrag | Veröffentlicht | PUB-ID: 1782045 OA
Diewald, M. (1994). Strukturierung sozialer Ungleichheiten und Lebensstil-Forschung. In R. Richter (Ed.), Sinnbasteln: Beiträge zur Soziologie der Lebensstile (pp. 12-35). Wien [u.a.]: Böhlau.
PUB | PDF
 
1994 | Sammelwerksbeitrag | Veröffentlicht | PUB-ID: 1782046 OA
Diewald, M. (1994). Soziale Differenzierungen im Alter und die Polarisierung von Hilfebeziehungen. In S. Meyer & R. Mackensen (Eds.), Schriftenreihe des Bundesinstituts für Bevölkerungsforschung ; 22. Soziale Lage und soziale Beziehungen: Beiträge aus der Soziologie der Bevölkerung und angrenzender Disziplinen ; Festschrift für Rainer Mackensen (pp. 127-144). Boppard am Rhein: Boldt.
PUB | PDF
 
1993 | Zeitschriftenaufsatz | Veröffentlicht | PUB-ID: 2465216
Joerges, B., & Diewald, M. (1993). Berlin et sa région. L'Europe de la diverité, 125-168.
PUB
 
1993 | Zeitschriftenaufsatz | Veröffentlicht | PUB-ID: 1782038 OA
Diewald, M. (1993). Netzwerkorientierungen und Exklusivität der Paarbeziehung: Unterschiede zwischen Ehen, nichtehelichen Lebensgemeinschaften und Paarbeziehungen mit getrennten Haushalten. Zeitschrift für Soziologie, 22(4), 279-295.
PUB | PDF
 
1993 | Zeitschriftenaufsatz | Veröffentlicht | PUB-ID: 1782039 OA
Diewald, M. (1993). Hilfebeziehungen und soziale Differenzierung im Alter. Kölner Zeitschrift für Soziologie und Sozialpsychologie, 45(4), 731-754.
PUB | PDF
 
1992 | Sammelwerksbeitrag | Veröffentlicht | PUB-ID: 1782047 OA
Diewald, M., & Huinink, J. (1992). Lebenslauf und Wendeereignisse: die soziale Prägung von Fatalismus, Optimismus, sozialpolitischen Einstellungen und Bewertungen. Lebensverhältnisse und soziale Konflikte im neuen Europa: Verhandlungen des 26. Deutschen Soziologentages in Düsseldorf 1992, vol. 2: Sektionen, Arbeits- und Ad-hoc-Gruppen, 601-603. Opladen: Westdt. Verl.
PUB | PDF
 
1992 | Sammelwerksbeitrag | Veröffentlicht | PUB-ID: 1782049 OA
Glatzer, W., & Diewald, M. (1992). The changing structure of living arrangements and its consequences for social networks and social support. In W. J. A. van den Heuvel (Ed.), Verhandelingen / Koninklijke Nederlandse Akademie van Wetenschappen, Afd. Letterkunde ; N.R., 151. Opportunities and challenges in an ageing society (pp. 61-70). Amsterdam [u.a.]: North Holland.
PUB | PDF
 
1991 | Monographie | Veröffentlicht | PUB-ID: 1784294 OA
Diewald, M. (1991). Soziale Beziehungen: Verlust oder Liberalisierung?: Soziale Unterstützung in informellen Netzwerken. Berlin: Ed. Sigma.
PUB | PDF
 
1990 | Zeitschriftenaufsatz | Veröffentlicht | PUB-ID: 1782040 OA
Diewald, M. (1990). Das Jahr 2000: ein Thema für die Sozialberichterstattung? Zeitschrift für Soziologie, 19(4), 278-291.
PUB | PDF
 
1990 | Zeitschriftenaufsatz | Veröffentlicht | PUB-ID: 1782051 OA
Diewald, M. (1990). Der Wandel von Lebensformen – eine Entsolidarisierung der Gesellschaft durch Individualisierung? Gegenwartskunde, 39(2), 165-176.
PUB | PDF
 
1990 | Zeitschriftenaufsatz | Veröffentlicht | PUB-ID: 1782041 OA
Diewald, M. (1990). Pluralisierung oder Polarisierung?: empirische Ergebnisse zur gesellschaftspolitischen Bedeutung von Familien- und Netzwerkbeziehungen in der Bundesrepublik. Zeitschrift für Sozialreform, 36(11), 746-763.
PUB | PDF
 
1989 | Zeitschriftenaufsatz | PUB-ID: 2465107
Diewald, M. (1989). Immer mehr Einsamkeit? Entsolidarisierung der Gesellschaft durch Individualisierung? gdi-impuls, 4, 37-46.
PUB
 
1989 | Zeitschriftenaufsatz | Veröffentlicht | PUB-ID: 1782052 OA
Diewald, M. (1989). Private Netzwerke. Datenreport, 1989, 460-469.
PUB | PDF
 
1989 | Monographie | Veröffentlicht | PUB-ID: 1784295 OA
Diewald, M. (1989). Der Wandel von Lebensformen und seine Folgen für die soziale Integration (Papers / Arbeitsgruppe Sozialberichterstattung, Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung ; P 89 - 104). Berlin.
PUB | PDF
 
1989 | Sammelwerksbeitrag | Veröffentlicht | PUB-ID: 1782053 OA
Diewald, M. (1989). Haushalts- und Familienformen im sozialen Wandel - Entsolidarisierung oder neue Formen der Solidarisierung? In G. Wagner (Ed.), Proceedings der Arbeitstagung der Deutschen Gesellschaft für Bevölkerungswissenschaft ; 23. Familienbildung und Erwerbstätigkeit im demographischen Wandel (pp. 177-196). Berlin [u.a.]: Springer.
PUB | PDF
 
1988 | Sammelwerksbeitrag | PUB-ID: 2465224
Diewald, M. (1988). Informelle soziale Beziehungen in der Bundesrepublik – eine Individualisierung sozialer Netzwerke? In E. von Kardorff, R. Rohner, W. Stark, & P. M. Wiedemann (Eds.), Zwischen Netzwerk und Lebenswelt. Soziale Unterstützung im Wandel – wissenschaftliche Analysen und praktische Strategien. (pp. 11-34). Stuttgart: Kohlhammer.
PUB
 
1988 | Zeitschriftenaufsatz | Veröffentlicht | PUB-ID: 2465248
Diewald, M. (1988). Gesellschaftliche Entwicklung, Wandel der Sozialpolitik und Konsequenzen für die Verbraucher. Verbraucherpolitische Hefte, 7, 11-28.
PUB
 
1988 | Konferenzbeitrag | Veröffentlicht | PUB-ID: 2465263
Diewald, M. (1988). Die Entwicklung von Netzwerkbeziehungen 1978 bis 1988.. Presented at the Soziologentag 1988, Zürich
PUB
 
1988 | Zeitschriftenaufsatz | Veröffentlicht | PUB-ID: 1782062 OA
Diewald, M. (1988). Robert Erikson and Rune Aberg (eds.): Welfare in Transition. A Survey of Living Conditions in Sweden 1968-1981 [Rezension]. European sociological review, 44(3), 269-270.
PUB | PDF
 
1987 | Zeitschriftenaufsatz | PUB-ID: 2461658
Berger, R., & Diewald, M. (1987). Living-conditions and their assessment. Social Indicator Research, 19(1), 121-137.
PUB
 
1987 | Zeitschriftenaufsatz | Veröffentlicht | PUB-ID: 1782043 OA
Berger, R., & Diewald, M. (1987). Environmental protection. Social indicators research, 19(1), 121-137.
PUB | PDF
 

Filter und Suchbegriffe

department=5656055

Suche

Publikationen filtern

Darstellung / Sortierung

Zitationsstil: apa

Export / Einbettung