Nichtgenetische Vererbung: Fabel oder Tatsache?

Meuthen D (2022)
Biologie in unserer Zeit 52(3): 278–284.

Zeitschriftenaufsatz | Veröffentlicht | Deutsch
 
Download
OA 2.72 MB
Abstract / Bemerkung
Die nichtgenetische Vererbung wurde lange vernachlässigt, stellt sich aber heutzutage als wichtiges Forschungsthema heraus. Die Übermittlung von Nährstoffen, Hormonen, Immunzellen, Epiallelen und eine veränderte Brutpflege kann zu einer vorteilhaften Anpassung der Nachkommen an die Umwelt führen. Nur wenig flukturierende, langfristig gut vorhersagbare Umweltfaktoren begünstigen die Evolution von nichtgenetischer Vererbung. Die vielen übermittelten Informationen früherer Generationen müssen mit eigenen Erfahrungen integriert werden, um sich optimal an Umwelten anpassen zu können. Der Satz von Bayes bietet hierbei einen auf der Wahrscheinlichkeitsrechnung basierenden mathematisch optimalen Ansatz, korrekte Schlüsse über den Zustand der Umwelt zu ziehen. Dabei ist die relative Priorität jeder Informationsquelle von den natürlichen Bedingungen jeder Art abhängig. Die nichtgenetische Vererbung bleibt ein faszinierendes Forschungsgebiet mit vielen spannenden offenen Fragestellungen.
Erscheinungsjahr
2022
Zeitschriftentitel
Biologie in unserer Zeit
Band
52
Ausgabe
3
Seite(n)
278–284
ISSN
0045-205X
eISSN
1521-415X
Page URI
https://pub.uni-bielefeld.de/record/2964920

Zitieren

Meuthen D. Nichtgenetische Vererbung: Fabel oder Tatsache? Biologie in unserer Zeit. 2022;52(3):278–284.
Meuthen, D. (2022). Nichtgenetische Vererbung: Fabel oder Tatsache? Biologie in unserer Zeit, 52(3), 278–284. https://doi.org/10.11576/BIUZ-5704
Meuthen, D. (2022). Nichtgenetische Vererbung: Fabel oder Tatsache? Biologie in unserer Zeit 52, 278–284.
Meuthen, D., 2022. Nichtgenetische Vererbung: Fabel oder Tatsache? Biologie in unserer Zeit, 52(3), p 278–284.
D. Meuthen, “Nichtgenetische Vererbung: Fabel oder Tatsache?”, Biologie in unserer Zeit, vol. 52, 2022, pp. 278–284.
Meuthen, D.: Nichtgenetische Vererbung: Fabel oder Tatsache? Biologie in unserer Zeit. 52, 278–284 (2022).
Meuthen, Denis. “Nichtgenetische Vererbung: Fabel oder Tatsache?”. Biologie in unserer Zeit 52.3 (2022): 278–284.
Alle Dateien verfügbar unter der/den folgenden Lizenz(en):
Creative Commons Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 International Public License (CC BY-SA 4.0):
Volltext(e)
Access Level
OA Open Access
Zuletzt Hochgeladen
2022-08-05T12:54:56Z
MD5 Prüfsumme
f64d37bbc779b8df0607bbd2fe0ea620

Link(s) zu Volltext(en)
Access Level
OA Open Access

Export

Markieren/ Markierung löschen
Markierte Publikationen

Open Data PUB

Suchen in

Google Scholar