Isolierung eines Arsendiradikaloids mit einem zyklischen C2As2‐Gerüst

Steffenfauseweh H, Vishnevskiy Y, Neumann B, Stammler H-G, Andrada DM, Ghadwal R (2022)
Angewandte Chemie.

Zeitschriftenaufsatz | Veröffentlicht | Englisch
 
Download
Es wurden keine Dateien hochgeladen. Nur Publikationsnachweis!
Abstract / Bemerkung
In diesem Artikel berichten wir über die Synthese, Charakterisierung und Reaktivitätsstudien des ersten zyklischen C2As2-Diradikaloids {(IPr)CAs}2 (6) (IPr = C{N(Dipp)CH}2; Dipp = 2,6-iPr2C6H3). Die Umsetzung von (IPr)CH2 (1) mit AsCl3 ergibt das Lewis-Addukt {(IPr)CH2}AsCl3 (2). Verbindung 2 geht schrittweise eine Dehydrochlorierung ein, die über {(IPr)CH}AsCl2 (3) zu {(IPr)CAsCl}2 (5 a) oder [{(IPr)CAs}2Cl]OTf (5 b) führt. Die Reduktion von 5 a (oder 5 b) mit Magnesiumspänen ergibt 6 als roten kristallinen Feststoff in 90 %iger Ausbeute. Verbindung 6, die einen planaren C2As2-Ring aufweist, ist diamagnetisch und zeigt gut aufgelöste NMR-Signale. DFT-Berechnungen zeigen einen Singulett-Grundzustand für 6 mit einer kleinen Singulett-Triplett-Energielücke von 8.7 kcal mol−1. Der diradikalische Charakter von 6 beträgt 20% (CASSCF, Complete Active Space Self Consistent Field) und 28% (DFT). Die Reaktionen von 6 mit (PhSe)2 bzw. Fe2(CO)9 führen zur Bildung von {(IPr)CAs(SePh)}2 (7) bzw. {(IPr)CAs}2Fe(CO)4 (8).
Erscheinungsjahr
2022
Zeitschriftentitel
Angewandte Chemie
ISSN
0044-8249
eISSN
1521-3757
Page URI
https://pub.uni-bielefeld.de/record/2964447

Zitieren

Steffenfauseweh H, Vishnevskiy Y, Neumann B, Stammler H-G, Andrada DM, Ghadwal R. Isolierung eines Arsendiradikaloids mit einem zyklischen C2As2‐Gerüst. Angewandte Chemie. 2022.
Steffenfauseweh, H., Vishnevskiy, Y., Neumann, B., Stammler, H. - G., Andrada, D. M., & Ghadwal, R. (2022). Isolierung eines Arsendiradikaloids mit einem zyklischen C2As2‐Gerüst. Angewandte Chemie. https://doi.org/10.1002/ange.202207415
Steffenfauseweh, H., Vishnevskiy, Y., Neumann, B., Stammler, H. - G., Andrada, D. M., and Ghadwal, R. (2022). Isolierung eines Arsendiradikaloids mit einem zyklischen C2As2‐Gerüst. Angewandte Chemie.
Steffenfauseweh, H., et al., 2022. Isolierung eines Arsendiradikaloids mit einem zyklischen C2As2‐Gerüst. Angewandte Chemie.
H. Steffenfauseweh, et al., “Isolierung eines Arsendiradikaloids mit einem zyklischen C2As2‐Gerüst”, Angewandte Chemie, 2022.
Steffenfauseweh, H., Vishnevskiy, Y., Neumann, B., Stammler, H.-G., Andrada, D.M., Ghadwal, R.: Isolierung eines Arsendiradikaloids mit einem zyklischen C2As2‐Gerüst. Angewandte Chemie. (2022).
Steffenfauseweh, Henric, Vishnevskiy, Yury, Neumann, Beate, Stammler, Hans-Georg, Andrada, Diego M., and Ghadwal, Rajendra. “Isolierung eines Arsendiradikaloids mit einem zyklischen C2As2‐Gerüst”. Angewandte Chemie (2022).

Export

Markieren/ Markierung löschen
Markierte Publikationen

Open Data PUB

Suchen in

Google Scholar