Kosten-Nutzen-Analyse klinisch-evaluierter Behandlungsprogramme

Driessen M, Veltrup C, Junghanns K, Przywara A, Dilling H (1999)
Der Nervenarzt 70(5): 463-470.

Zeitschriftenaufsatz | Veröffentlicht | Englisch
 
Download
Es wurden keine Dateien hochgeladen. Nur Publikationsnachweis!
Autor*in
Driessen, MartinUniBi ; Veltrup, C.; Junghanns, K.; Przywara, A.; Dilling, H.
Abstract / Bemerkung
Kosten-Nutzen-Analysen neuer Therapieansätze ergänzen klinische Evaluationsstudien und erlauben eine bessere Gesamtabschätzung der Therapieeffizienz. Das Modell einer bereits klinisch evaluierten erweiterten Entzugsbehandlung Alkoholabhängiger (Entzug II) sollte unter Kosten-Nutzen-Gesichtspunkten überprüft werden. Es wurden 57 Patienten nach Entzug II und 37 nach konventioneller Entgiftung (Entzug I) untersucht. In einem retro- und prospektiven Ansatz wurden für 5 Jahre vor und nach Indextherapie Krankenversicherungsdaten zur Hospitalisierungshäufigkeit und -dauer, Arbeitsunfähigkeit und Krankengeldbezug erhoben. Entzug-II-Patienten wurden nach Indextherapie durchschnittlich seltener (3,5+4,4 vs. 7,3+11,3) und weniger lange (66+75 vs. 136+167) hospitalisiert und bezogen weniger lange Krankengeld (67+73 vs. 220+187) als Patienten nach Entzug I. Für den stationären Bereich ergaben sich bei Entzug-II-Patienten um ca. 50% geringere Gesamtbehandlungskosten (Indextherapie und Folgekosten). Insgesamt sprechen bei einer leichten klinischen Überlegenheit in den 12 Monaten nach Indextherapie (ca. 14% höhere Abstinenzrate) erheblich geringere Folgehospitalisierungen und Folgekosten für eine ausreichend hohe Effizienz der erweiterten Entzugstherapie Alkoholabhängiger.
Erscheinungsjahr
1999
Zeitschriftentitel
Der Nervenarzt
Band
70
Ausgabe
5
Seite(n)
463-470
ISSN
0028-2804
eISSN
1433-0407
Page URI
https://pub.uni-bielefeld.de/record/2963419

Zitieren

Driessen M, Veltrup C, Junghanns K, Przywara A, Dilling H. Kosten-Nutzen-Analyse klinisch-evaluierter Behandlungsprogramme. Der Nervenarzt. 1999;70(5):463-470.
Driessen, M., Veltrup, C., Junghanns, K., Przywara, A., & Dilling, H. (1999). Kosten-Nutzen-Analyse klinisch-evaluierter Behandlungsprogramme. Der Nervenarzt, 70(5), 463-470. https://doi.org/10.1007/s001150050463
Driessen, M., Veltrup, C., Junghanns, K., Przywara, A., and Dilling, H. (1999). Kosten-Nutzen-Analyse klinisch-evaluierter Behandlungsprogramme. Der Nervenarzt 70, 463-470.
Driessen, M., et al., 1999. Kosten-Nutzen-Analyse klinisch-evaluierter Behandlungsprogramme. Der Nervenarzt, 70(5), p 463-470.
M. Driessen, et al., “Kosten-Nutzen-Analyse klinisch-evaluierter Behandlungsprogramme”, Der Nervenarzt, vol. 70, 1999, pp. 463-470.
Driessen, M., Veltrup, C., Junghanns, K., Przywara, A., Dilling, H.: Kosten-Nutzen-Analyse klinisch-evaluierter Behandlungsprogramme. Der Nervenarzt. 70, 463-470 (1999).
Driessen, Martin, Veltrup, C., Junghanns, K., Przywara, A., and Dilling, H. “Kosten-Nutzen-Analyse klinisch-evaluierter Behandlungsprogramme”. Der Nervenarzt 70.5 (1999): 463-470.

Export

Markieren/ Markierung löschen
Markierte Publikationen

Open Data PUB

Web of Science

Dieser Datensatz im Web of Science®

Quellen

PMID: 10407843
PubMed | Europe PMC

Suchen in

Google Scholar