Digitale Prävention und Gesundheitsförderung in Settings: ein Scoping Review

Stark L, Geukes C, Dockweiler C (2021)
In: Das Soziale in Medizin und Gesellschaft – Aktuelle Megatrends fordern uns heraus. Gesundheitswesen, 83(08/09). Stuttgart: Georg Thieme : 722.

Kurzbeitrag Konferenz / Poster | Veröffentlicht | Deutsch
 
Download
Es wurden keine Dateien hochgeladen. Nur Publikationsnachweis!
Alternativer Titel
Digital Prevention and Health Promotion in Settings: A Scoping Review
Abstract / Bemerkung
Einleitung Gesundheitsförderung in Settings ist darauf ausgerichtet menschliche Lebensbedingungen gesundheitsgerecht zu gestalten. Digitale Gesundheitstechnologien bieten Potenziale für die settingbezogene Prävention und Gesundheitsförderung. Das sich daraus ergebene dynamisch entwickelnde Forschungsfeld der digitalen Prävention und Gesundheitsförderung in Settings wurde bisher wenig wissenschaftlich umrahmt. Es fehlt an wissenschaftlichen Systematisierungen bestehender digitaler Angebote und wissenschaftlicher Evidenz. Das Scoping Review greift dieses Desiderat mit dem Ziel der systematischen Eingrenzung des beschriebenen Forschungs- und Anwendungsfeldes auf. Methoden Es wurde ein Scoping Review mit der Forschungsfrage durchgeführt: Wie diversifiziert ist das Spektrum der digitalen settingbezogenen Prävention und Gesundheitsförderung? Die systematische Recherche fand in den Datenbanken Medline, Web of Science, BASE, PsycINFO, PSYNDEX, IEEE Xplore, SocINDEX und CINAHL für den Zeitraum 2010-2020 statt. Graue Literatur und Referenzlisten wurden ebenfalls einbezogen. Es wurden Publikationen eingeschlossen, die digitale Anwendungen im Bereich der settingbezogenen Primärprävention oder Gesundheitsförderung fokussieren. Reviews, Tagungsbände und Anwendungen im Setting ‚Betrieb‘ wurden von den Ergebnissen ausgeschlossen. Ergebnisse Eine deskriptive Aufbereitung der Ergebnisse wird auf der Tagung präsentiert. Dabei sind insbesondere die angewandten Forschungsmethoden sowie die betrachteten Settings und digitalen Anwendungen von Relevanz. Fazit Die Erkenntnisse liefern erste Hinweise auf eine mögliche Definition des Themenbereichs und bieten damit einen Rahmen für weitere Forschung und Interventionsplanung in der Praxis der settingbezogenen Prävention und Gesundheitsförderung.
Erscheinungsjahr
2021
Titel des Konferenzbandes
Das Soziale in Medizin und Gesellschaft – Aktuelle Megatrends fordern uns heraus
Serien- oder Zeitschriftentitel
Gesundheitswesen
Band
83
Ausgabe
08/09
Seite(n)
722
Konferenz
56. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Sozialmedizin und Prävention (DGSMP)
Konferenzort
Leipzig (digital)
Konferenzdatum
2021-09-22 – 2021-09-24
ISSN
0941-3790
eISSN
1439-4421
Page URI
https://pub.uni-bielefeld.de/record/2963014

Zitieren

Stark L, Geukes C, Dockweiler C. Digitale Prävention und Gesundheitsförderung in Settings: ein Scoping Review. In: Das Soziale in Medizin und Gesellschaft – Aktuelle Megatrends fordern uns heraus. Gesundheitswesen. Vol 83. Stuttgart: Georg Thieme ; 2021: 722.
Stark, L., Geukes, C., & Dockweiler, C. (2021). Digitale Prävention und Gesundheitsförderung in Settings: ein Scoping Review. Das Soziale in Medizin und Gesellschaft – Aktuelle Megatrends fordern uns heraus, Gesundheitswesen, 83, 722. Stuttgart: Georg Thieme . https://doi.org/10.1055/s-0041-1732194
Stark, L., Geukes, C., and Dockweiler, C. (2021). “Digitale Prävention und Gesundheitsförderung in Settings: ein Scoping Review” in Das Soziale in Medizin und Gesellschaft – Aktuelle Megatrends fordern uns heraus Gesundheitswesen, vol. 83, (Stuttgart: Georg Thieme ), 722.
Stark, L., Geukes, C., & Dockweiler, C., 2021. Digitale Prävention und Gesundheitsförderung in Settings: ein Scoping Review. In Das Soziale in Medizin und Gesellschaft – Aktuelle Megatrends fordern uns heraus. Gesundheitswesen. no.83 Stuttgart: Georg Thieme , pp. 722.
L. Stark, C. Geukes, and C. Dockweiler, “Digitale Prävention und Gesundheitsförderung in Settings: ein Scoping Review”, Das Soziale in Medizin und Gesellschaft – Aktuelle Megatrends fordern uns heraus, Gesundheitswesen, vol. 83, Stuttgart: Georg Thieme , 2021, pp.722.
Stark, L., Geukes, C., Dockweiler, C.: Digitale Prävention und Gesundheitsförderung in Settings: ein Scoping Review. Das Soziale in Medizin und Gesellschaft – Aktuelle Megatrends fordern uns heraus. Gesundheitswesen. 83, p. 722. Georg Thieme , Stuttgart (2021).
Stark, Lea, Geukes, Cornelia, and Dockweiler, Christoph. “Digitale Prävention und Gesundheitsförderung in Settings: ein Scoping Review”. Das Soziale in Medizin und Gesellschaft – Aktuelle Megatrends fordern uns heraus. Stuttgart: Georg Thieme , 2021.Vol. 83. Gesundheitswesen. 722.

Export

Markieren/ Markierung löschen
Markierte Publikationen

Open Data PUB

Web of Science

Dieser Datensatz im Web of Science®

Suchen in

Google Scholar