Mediation als schlüsselqualifizierendes Erkenntnisformat. Rechtsdidaktische Legitimation der Mediation aus rechtsphilosophischer, lernpsychologischer und ausbildungsbezogener Sicht unter Berücksichtigung der Empfehlungen des Wissenschaftsrates

Stein T (2022) Schriftenreihe Außergerichtliche Konfliktbeilegung; 24.
Hamburg: Verlag Dr. Kovac.

Dissertation | Veröffentlicht | Deutsch
 
Download
Es wurden keine Dateien hochgeladen. Nur Publikationsnachweis!
Autor*in
Stein, Thomas
Gutachter*in / Betreuer*in
Erscheinungsjahr
2022
Serientitel
Schriftenreihe Außergerichtliche Konfliktbeilegung
Band
24
ISBN
978-3-339-12958-1
Page URI
https://pub.uni-bielefeld.de/record/2962911

Zitieren

Stein T. Mediation als schlüsselqualifizierendes Erkenntnisformat. Rechtsdidaktische Legitimation der Mediation aus rechtsphilosophischer, lernpsychologischer und ausbildungsbezogener Sicht unter Berücksichtigung der Empfehlungen des Wissenschaftsrates. Schriftenreihe Außergerichtliche Konfliktbeilegung. Vol 24. Hamburg: Verlag Dr. Kovac; 2022.
Stein, T. (2022). Mediation als schlüsselqualifizierendes Erkenntnisformat. Rechtsdidaktische Legitimation der Mediation aus rechtsphilosophischer, lernpsychologischer und ausbildungsbezogener Sicht unter Berücksichtigung der Empfehlungen des Wissenschaftsrates (Schriftenreihe Außergerichtliche Konfliktbeilegung, 24). Hamburg: Verlag Dr. Kovac.
Stein, T. (2022). Mediation als schlüsselqualifizierendes Erkenntnisformat. Rechtsdidaktische Legitimation der Mediation aus rechtsphilosophischer, lernpsychologischer und ausbildungsbezogener Sicht unter Berücksichtigung der Empfehlungen des Wissenschaftsrates. Schriftenreihe Außergerichtliche Konfliktbeilegung, 24, Hamburg: Verlag Dr. Kovac.
Stein, T., 2022. Mediation als schlüsselqualifizierendes Erkenntnisformat. Rechtsdidaktische Legitimation der Mediation aus rechtsphilosophischer, lernpsychologischer und ausbildungsbezogener Sicht unter Berücksichtigung der Empfehlungen des Wissenschaftsrates, Schriftenreihe Außergerichtliche Konfliktbeilegung, no.24, Hamburg: Verlag Dr. Kovac.
T. Stein, Mediation als schlüsselqualifizierendes Erkenntnisformat. Rechtsdidaktische Legitimation der Mediation aus rechtsphilosophischer, lernpsychologischer und ausbildungsbezogener Sicht unter Berücksichtigung der Empfehlungen des Wissenschaftsrates, Schriftenreihe Außergerichtliche Konfliktbeilegung, vol. 24, Hamburg: Verlag Dr. Kovac, 2022.
Stein, T.: Mediation als schlüsselqualifizierendes Erkenntnisformat. Rechtsdidaktische Legitimation der Mediation aus rechtsphilosophischer, lernpsychologischer und ausbildungsbezogener Sicht unter Berücksichtigung der Empfehlungen des Wissenschaftsrates. Schriftenreihe Außergerichtliche Konfliktbeilegung, 24. Verlag Dr. Kovac, Hamburg (2022).
Stein, Thomas. Mediation als schlüsselqualifizierendes Erkenntnisformat. Rechtsdidaktische Legitimation der Mediation aus rechtsphilosophischer, lernpsychologischer und ausbildungsbezogener Sicht unter Berücksichtigung der Empfehlungen des Wissenschaftsrates. Hamburg: Verlag Dr. Kovac, 2022. Schriftenreihe Außergerichtliche Konfliktbeilegung. 24.

Export

Markieren/ Markierung löschen
Markierte Publikationen

Open Data PUB

Suchen in

Google Scholar
ISBN Suche