Riesen und Helden. Erklärungsmodelle für eine unfeste Dichotomie

van Beek A (2021)
In: Die Dechiffrierung von Helden. Aspekte einer Semiotik des Heroischen vom Mittelalter bis zur Gegenwart . Nieser F (Ed); Populäres Mittelalter, 1. Bielefeld: transcript: 123-142.

Sammelwerksbeitrag | Veröffentlicht | Deutsch
 
Download
Es wurden keine Dateien hochgeladen. Nur Publikationsnachweis!
Herausgeber*in
Nieser, Florian
Erscheinungsjahr
2021
Buchtitel
Die Dechiffrierung von Helden. Aspekte einer Semiotik des Heroischen vom Mittelalter bis zur Gegenwart
Serientitel
Populäres Mittelalter
Band
1
Seite(n)
123-142
ISBN
978-3-8376-4927-7
Page URI
https://pub.uni-bielefeld.de/record/2962567

Zitieren

van Beek A. Riesen und Helden. Erklärungsmodelle für eine unfeste Dichotomie. In: Nieser F, ed. Die Dechiffrierung von Helden. Aspekte einer Semiotik des Heroischen vom Mittelalter bis zur Gegenwart . Populäres Mittelalter. Vol 1. Bielefeld: transcript; 2021: 123-142.
van Beek, A. (2021). Riesen und Helden. Erklärungsmodelle für eine unfeste Dichotomie. In F. Nieser (Ed.), Populäres Mittelalter: Vol. 1. Die Dechiffrierung von Helden. Aspekte einer Semiotik des Heroischen vom Mittelalter bis zur Gegenwart (pp. 123-142). Bielefeld: transcript. https://doi.org/10.14361/9783839449271-008
van Beek, A. (2021). “Riesen und Helden. Erklärungsmodelle für eine unfeste Dichotomie” in Die Dechiffrierung von Helden. Aspekte einer Semiotik des Heroischen vom Mittelalter bis zur Gegenwart , Nieser, F. ed. Populäres Mittelalter, vol. 1, (Bielefeld: transcript), 123-142.
van Beek, A., 2021. Riesen und Helden. Erklärungsmodelle für eine unfeste Dichotomie. In F. Nieser, ed. Die Dechiffrierung von Helden. Aspekte einer Semiotik des Heroischen vom Mittelalter bis zur Gegenwart . Populäres Mittelalter. no.1 Bielefeld: transcript, pp. 123-142.
A. van Beek, “Riesen und Helden. Erklärungsmodelle für eine unfeste Dichotomie”, Die Dechiffrierung von Helden. Aspekte einer Semiotik des Heroischen vom Mittelalter bis zur Gegenwart , F. Nieser, ed., Populäres Mittelalter, vol. 1, Bielefeld: transcript, 2021, pp.123-142.
van Beek, A.: Riesen und Helden. Erklärungsmodelle für eine unfeste Dichotomie. In: Nieser, F. (ed.) Die Dechiffrierung von Helden. Aspekte einer Semiotik des Heroischen vom Mittelalter bis zur Gegenwart . Populäres Mittelalter. 1, p. 123-142. transcript, Bielefeld (2021).
van Beek, Alan. “Riesen und Helden. Erklärungsmodelle für eine unfeste Dichotomie”. Die Dechiffrierung von Helden. Aspekte einer Semiotik des Heroischen vom Mittelalter bis zur Gegenwart . Ed. Florian Nieser. Bielefeld: transcript, 2021.Vol. 1. Populäres Mittelalter. 123-142.

Export

Markieren/ Markierung löschen
Markierte Publikationen

Open Data PUB

Suchen in

Google Scholar
ISBN Suche