Ein Kontextmodell zur Erklärung von Radikalisierungsanfälligkeit

Kurtenbach S, Zick A (2021) Schriftenreihe Radikalisierende Räume; II.
Bielefeld: Institut für interdisziplinäre Konflikt- und Gewaltforschung (IKG) der Universität Bielefeld/Fachbereich Sozialwesen der FH Münster.

Report | Veröffentlicht | Deutsch
 
Download
OA 980.48 KB
Erscheinungsjahr
2021
Serientitel
Schriftenreihe Radikalisierende Räume
Band
II
Seite(n)
31
ISSN
2748-1654
Page URI
https://pub.uni-bielefeld.de/record/2956981

Zitieren

Kurtenbach S, Zick A. Ein Kontextmodell zur Erklärung von Radikalisierungsanfälligkeit. Schriftenreihe Radikalisierende Räume. Vol II. Bielefeld: Institut für interdisziplinäre Konflikt- und Gewaltforschung (IKG) der Universität Bielefeld/Fachbereich Sozialwesen der FH Münster; 2021.
Kurtenbach, S., & Zick, A. (2021). Ein Kontextmodell zur Erklärung von Radikalisierungsanfälligkeit (Schriftenreihe Radikalisierende Räume, II). Bielefeld: Institut für interdisziplinäre Konflikt- und Gewaltforschung (IKG) der Universität Bielefeld/Fachbereich Sozialwesen der FH Münster. https://doi.org/10.4119/unibi/2956981
Kurtenbach, S., and Zick, A. (2021). Ein Kontextmodell zur Erklärung von Radikalisierungsanfälligkeit. Schriftenreihe Radikalisierende Räume, II, Bielefeld: Institut für interdisziplinäre Konflikt- und Gewaltforschung (IKG) der Universität Bielefeld/Fachbereich Sozialwesen der FH Münster.
Kurtenbach, S., & Zick, A., 2021. Ein Kontextmodell zur Erklärung von Radikalisierungsanfälligkeit, Schriftenreihe Radikalisierende Räume, no.II, Bielefeld: Institut für interdisziplinäre Konflikt- und Gewaltforschung (IKG) der Universität Bielefeld/Fachbereich Sozialwesen der FH Münster.
S. Kurtenbach and A. Zick, Ein Kontextmodell zur Erklärung von Radikalisierungsanfälligkeit, Schriftenreihe Radikalisierende Räume, vol. II, Bielefeld: Institut für interdisziplinäre Konflikt- und Gewaltforschung (IKG) der Universität Bielefeld/Fachbereich Sozialwesen der FH Münster, 2021.
Kurtenbach, S., Zick, A.: Ein Kontextmodell zur Erklärung von Radikalisierungsanfälligkeit. Schriftenreihe Radikalisierende Räume, II. Institut für interdisziplinäre Konflikt- und Gewaltforschung (IKG) der Universität Bielefeld/Fachbereich Sozialwesen der FH Münster, Bielefeld (2021).
Kurtenbach, Sebastian, and Zick, Andreas. Ein Kontextmodell zur Erklärung von Radikalisierungsanfälligkeit. Bielefeld: Institut für interdisziplinäre Konflikt- und Gewaltforschung (IKG) der Universität Bielefeld/Fachbereich Sozialwesen der FH Münster, 2021. Schriftenreihe Radikalisierende Räume. II.
Alle Dateien verfügbar unter der/den folgenden Lizenz(en):
Creative Commons Namensnennung - Nicht kommerziell - Keine Bearbeitungen 4.0 International (CC BY-NC-ND 4.0):
Volltext(e)
Access Level
OA Open Access
Zuletzt Hochgeladen
2021-08-30T06:21:53Z
MD5 Prüfsumme
fbbe738fd8e5298afd87b92bfb75e0bd

Export

Markieren/ Markierung löschen
Markierte Publikationen

Open Data PUB

Suchen in

Google Scholar