Kollektives Eigentum als emanzipatorisches Projekt: Rurale Autonomie und urbane soziale Bewegungen

Wolfesberger P (2021)
In: Von Engels gelernt? Linke Utopien und emanzipatorische Praxis in Lateinamerika. Chihaia M, Heß K, Imbusch P (Eds); Edition Nahua, 19. Wuppertal: Informationsbüro Nicaragua e.V.: 110-118.

Sammelwerksbeitrag | Veröffentlicht | Deutsch
 
Download
Es wurden keine Dateien hochgeladen. Nur Publikationsnachweis!
Herausgeber*in
Chihaia, Matei; Heß, Klaus; Imbusch, Peter
Erscheinungsjahr
2021
Buchtitel
Von Engels gelernt? Linke Utopien und emanzipatorische Praxis in Lateinamerika
Serientitel
Edition Nahua
Band
19
Seite(n)
110-118
ISBN
978-3-9814936-6-5
Page URI
https://pub.uni-bielefeld.de/record/2955217

Zitieren

Wolfesberger P. Kollektives Eigentum als emanzipatorisches Projekt: Rurale Autonomie und urbane soziale Bewegungen. In: Chihaia M, Heß K, Imbusch P, eds. Von Engels gelernt? Linke Utopien und emanzipatorische Praxis in Lateinamerika. Edition Nahua. Vol 19. Wuppertal: Informationsbüro Nicaragua e.V.; 2021: 110-118.
Wolfesberger, P. (2021). Kollektives Eigentum als emanzipatorisches Projekt: Rurale Autonomie und urbane soziale Bewegungen. In M. Chihaia, K. Heß, & P. Imbusch (Eds.), Edition Nahua: Vol. 19. Von Engels gelernt? Linke Utopien und emanzipatorische Praxis in Lateinamerika (pp. 110-118). Wuppertal: Informationsbüro Nicaragua e.V.
Wolfesberger, P. (2021). “Kollektives Eigentum als emanzipatorisches Projekt: Rurale Autonomie und urbane soziale Bewegungen” in Von Engels gelernt? Linke Utopien und emanzipatorische Praxis in Lateinamerika, Chihaia, M., Heß, K., and Imbusch, P. eds. Edition Nahua, vol. 19, (Wuppertal: Informationsbüro Nicaragua e.V.), 110-118.
Wolfesberger, P., 2021. Kollektives Eigentum als emanzipatorisches Projekt: Rurale Autonomie und urbane soziale Bewegungen. In M. Chihaia, K. Heß, & P. Imbusch, eds. Von Engels gelernt? Linke Utopien und emanzipatorische Praxis in Lateinamerika. Edition Nahua. no.19 Wuppertal: Informationsbüro Nicaragua e.V., pp. 110-118.
P. Wolfesberger, “Kollektives Eigentum als emanzipatorisches Projekt: Rurale Autonomie und urbane soziale Bewegungen”, Von Engels gelernt? Linke Utopien und emanzipatorische Praxis in Lateinamerika, M. Chihaia, K. Heß, and P. Imbusch, eds., Edition Nahua, vol. 19, Wuppertal: Informationsbüro Nicaragua e.V., 2021, pp.110-118.
Wolfesberger, P.: Kollektives Eigentum als emanzipatorisches Projekt: Rurale Autonomie und urbane soziale Bewegungen. In: Chihaia, M., Heß, K., and Imbusch, P. (eds.) Von Engels gelernt? Linke Utopien und emanzipatorische Praxis in Lateinamerika. Edition Nahua. 19, p. 110-118. Informationsbüro Nicaragua e.V., Wuppertal (2021).
Wolfesberger, Philipp. “Kollektives Eigentum als emanzipatorisches Projekt: Rurale Autonomie und urbane soziale Bewegungen”. Von Engels gelernt? Linke Utopien und emanzipatorische Praxis in Lateinamerika. Ed. Matei Chihaia, Klaus Heß, and Peter Imbusch. Wuppertal: Informationsbüro Nicaragua e.V., 2021.Vol. 19. Edition Nahua. 110-118.

Export

Markieren/ Markierung löschen
Markierte Publikationen

Open Data PUB

Suchen in

Google Scholar
ISBN Suche