Theatralität als mediales Dispositiv. Zur Emergenz von Modellen theatraler Performanz aus medienhistorischer Perspektive

Kramer K (2008)
In: Theater und Medien/Theatre and the Media. Grundlagen – Analysen – Perspektiven. Eine Bestandsaufnahme . Schoenmakers H, Bläske S, Kirchmann K, Ruchatz J (Eds); Bielefeld: 67-84.

Sammelwerksbeitrag | Englisch
 
Download
Es wurden keine Dateien hochgeladen. Nur Publikationsnachweis!
Herausgeber*in
Schoenmakers, Henri; Bläske, Stefan; Kirchmann, Kay; Ruchatz, Jens
Erscheinungsjahr
2008
Buchtitel
Theater und Medien/Theatre and the Media. Grundlagen – Analysen – Perspektiven. Eine Bestandsaufnahme
Seite(n)
67-84
Page URI
https://pub.uni-bielefeld.de/record/2954812

Zitieren

Kramer K. Theatralität als mediales Dispositiv. Zur Emergenz von Modellen theatraler Performanz aus medienhistorischer Perspektive. In: Schoenmakers H, Bläske S, Kirchmann K, Ruchatz J, eds. Theater und Medien/Theatre and the Media. Grundlagen – Analysen – Perspektiven. Eine Bestandsaufnahme . Bielefeld; 2008: 67-84.
Kramer, K. (2008). Theatralität als mediales Dispositiv. Zur Emergenz von Modellen theatraler Performanz aus medienhistorischer Perspektive. In H. Schoenmakers, S. Bläske, K. Kirchmann, & J. Ruchatz (Eds.), Theater und Medien/Theatre and the Media. Grundlagen – Analysen – Perspektiven. Eine Bestandsaufnahme (pp. 67-84). Bielefeld.
Kramer, K. (2008). “Theatralität als mediales Dispositiv. Zur Emergenz von Modellen theatraler Performanz aus medienhistorischer Perspektive” in Theater und Medien/Theatre and the Media. Grundlagen – Analysen – Perspektiven. Eine Bestandsaufnahme , Schoenmakers, H., Bläske, S., Kirchmann, K., and Ruchatz, J. eds. (Bielefeld), 67-84.
Kramer, K., 2008. Theatralität als mediales Dispositiv. Zur Emergenz von Modellen theatraler Performanz aus medienhistorischer Perspektive. In H. Schoenmakers, et al., eds. Theater und Medien/Theatre and the Media. Grundlagen – Analysen – Perspektiven. Eine Bestandsaufnahme . Bielefeld, pp. 67-84.
K. Kramer, “Theatralität als mediales Dispositiv. Zur Emergenz von Modellen theatraler Performanz aus medienhistorischer Perspektive”, Theater und Medien/Theatre and the Media. Grundlagen – Analysen – Perspektiven. Eine Bestandsaufnahme , H. Schoenmakers, et al., eds., Bielefeld: 2008, pp.67-84.
Kramer, K.: Theatralität als mediales Dispositiv. Zur Emergenz von Modellen theatraler Performanz aus medienhistorischer Perspektive. In: Schoenmakers, H., Bläske, S., Kirchmann, K., and Ruchatz, J. (eds.) Theater und Medien/Theatre and the Media. Grundlagen – Analysen – Perspektiven. Eine Bestandsaufnahme . p. 67-84. Bielefeld (2008).
Kramer, Kirsten. “Theatralität als mediales Dispositiv. Zur Emergenz von Modellen theatraler Performanz aus medienhistorischer Perspektive”. Theater und Medien/Theatre and the Media. Grundlagen – Analysen – Perspektiven. Eine Bestandsaufnahme . Ed. Henri Schoenmakers, Stefan Bläske, Kay Kirchmann, and Jens Ruchatz. Bielefeld, 2008. 67-84.

Export

Markieren/ Markierung löschen
Markierte Publikationen

Open Data PUB

Suchen in

Google Scholar