Die Vierte Gewalt reloaded – Kontrolle, Kritik und Initiative in der digitalen Gesellschaft

Mölders M (2021)
In: Digitaler Strukturwandel der Öffentlichkeit. Historische Verortung, Modelle und Konsequenzen. Eisenegger M, Prinzing M, Ettinger P, Blum R (Eds); Mediensymposium . Wiesbaden: Springer VS: 361-376.

Sammelwerksbeitrag | Veröffentlicht | Deutsch
 
Download
Es wurden keine Dateien hochgeladen. Nur Publikationsnachweis!
Herausgeber*in
Eisenegger, Mark; Prinzing, Marlis; Ettinger, Patrik; Blum, Roger
Abstract / Bemerkung
Vierte Gewalt wird standardmäßig über die beiden Funktionen der Kontrolle und Kritik definiert. Dabei wird eine dritte Funktion unterschlagen, die noch am Beginn der Diskussionen um Vierte Gewalt im Deutschsprachigen gleichberechtigt war: die Initiative. Der Beitrag verknüpft diese historische Bestimmung mit gegenwärtigen Entwicklungen, indem er aktuelle Initiativen, die „Mächtigen der Welt“ einzuhegen, beleuchtet. Die Frage, welche Rolle hierbei Aspekte der Digitalisierung, genauer: Algorithmen-gesteuerte Kommunikationslogik und Social Networking Sites (SNS), spielen, leitet die Darstellung an. Untersucht werden die Anstrengungen ProPublicas, insbesondere in Bezug auf diskriminierende Effekte in Facebooks Algorithmen. Facebook ist Korrekturobjekt, gleichermaßen aber auch -vehikel; jede Initiative sucht ebendort nach Unterstützung. Diskriminierungen werden gefunden und teilweise gar korrigiert. Was ausbleibt, ist öffentliche Empörung. Das scheint der alltagsplausiblen Erfahrung eines (digitalen) Wutbürgertums zu widersprechen. Dessen Entrüstung jedoch bezieht sich selten auf die Themen, die Korrektive wie ProPublica als empörungsbedürftige anbieten, wie etwa „algorithmic injustice“.
Erscheinungsjahr
2021
Buchtitel
Digitaler Strukturwandel der Öffentlichkeit. Historische Verortung, Modelle und Konsequenzen
Serientitel
Mediensymposium
Seite(n)
361-376
ISBN
978-3-658-32132-1
eISBN
978-3-658-32133-8
Page URI
https://pub.uni-bielefeld.de/record/2953597

Zitieren

Mölders M. Die Vierte Gewalt reloaded – Kontrolle, Kritik und Initiative in der digitalen Gesellschaft. In: Eisenegger M, Prinzing M, Ettinger P, Blum R, eds. Digitaler Strukturwandel der Öffentlichkeit. Historische Verortung, Modelle und Konsequenzen. Mediensymposium . Wiesbaden: Springer VS; 2021: 361-376.
Mölders, M. (2021). Die Vierte Gewalt reloaded – Kontrolle, Kritik und Initiative in der digitalen Gesellschaft. In M. Eisenegger, M. Prinzing, P. Ettinger, & R. Blum (Eds.), Mediensymposium . Digitaler Strukturwandel der Öffentlichkeit. Historische Verortung, Modelle und Konsequenzen (pp. 361-376). Wiesbaden: Springer VS. https://doi.org/10.1007/978-3-658-32133-8_20
Mölders, M. (2021). “Die Vierte Gewalt reloaded – Kontrolle, Kritik und Initiative in der digitalen Gesellschaft” in Digitaler Strukturwandel der Öffentlichkeit. Historische Verortung, Modelle und Konsequenzen, Eisenegger, M., Prinzing, M., Ettinger, P., and Blum, R. eds. Mediensymposium (Wiesbaden: Springer VS), 361-376.
Mölders, M., 2021. Die Vierte Gewalt reloaded – Kontrolle, Kritik und Initiative in der digitalen Gesellschaft. In M. Eisenegger, et al., eds. Digitaler Strukturwandel der Öffentlichkeit. Historische Verortung, Modelle und Konsequenzen. Mediensymposium . Wiesbaden: Springer VS, pp. 361-376.
M. Mölders, “Die Vierte Gewalt reloaded – Kontrolle, Kritik und Initiative in der digitalen Gesellschaft”, Digitaler Strukturwandel der Öffentlichkeit. Historische Verortung, Modelle und Konsequenzen, M. Eisenegger, et al., eds., Mediensymposium , Wiesbaden: Springer VS, 2021, pp.361-376.
Mölders, M.: Die Vierte Gewalt reloaded – Kontrolle, Kritik und Initiative in der digitalen Gesellschaft. In: Eisenegger, M., Prinzing, M., Ettinger, P., and Blum, R. (eds.) Digitaler Strukturwandel der Öffentlichkeit. Historische Verortung, Modelle und Konsequenzen. Mediensymposium . p. 361-376. Springer VS, Wiesbaden (2021).
Mölders, Marc. “Die Vierte Gewalt reloaded – Kontrolle, Kritik und Initiative in der digitalen Gesellschaft”. Digitaler Strukturwandel der Öffentlichkeit. Historische Verortung, Modelle und Konsequenzen. Ed. Mark Eisenegger, Marlis Prinzing, Patrik Ettinger, and Roger Blum. Wiesbaden: Springer VS, 2021. Mediensymposium . 361-376.
Link(s) zu Volltext(en)
Access Level
Restricted Closed Access

Export

Markieren/ Markierung löschen
Markierte Publikationen

Open Data PUB

Suchen in

Google Scholar
ISBN Suche