Harun Farockis Schnittstelle. Die filmische Montage als eine Praxis des Vergleichens

Gillich E-M, Lutz H (2020)
In: Sehen als Vergleichen. Praktiken des Vergleichens von Bildern, Kunstwerken und Artefakten. Grave J, Heyder JC, Hochkirchen B (Eds); Bielefeld: Bielefeld University Press: 189-206.

Sammelwerksbeitrag | Veröffentlicht | Deutsch
 
Download
Es wurden keine Dateien hochgeladen. Nur Publikationsnachweis!
Herausgeber*in
Grave, Johannes ; Heyder, Joris Corin ; Hochkirchen, Britta
Erscheinungsjahr
2020
Buchtitel
Sehen als Vergleichen. Praktiken des Vergleichens von Bildern, Kunstwerken und Artefakten
Seite(n)
189-206
ISBN
978-3-8376-5416-5
Page URI
https://pub.uni-bielefeld.de/record/2953494

Zitieren

Gillich E-M, Lutz H. Harun Farockis Schnittstelle. Die filmische Montage als eine Praxis des Vergleichens. In: Grave J, Heyder JC, Hochkirchen B, eds. Sehen als Vergleichen. Praktiken des Vergleichens von Bildern, Kunstwerken und Artefakten. Bielefeld: Bielefeld University Press; 2020: 189-206.
Gillich, E. - M., & Lutz, H. (2020). Harun Farockis Schnittstelle. Die filmische Montage als eine Praxis des Vergleichens. In J. Grave, J. C. Heyder, & B. Hochkirchen (Eds.), Sehen als Vergleichen. Praktiken des Vergleichens von Bildern, Kunstwerken und Artefakten (pp. 189-206). Bielefeld: Bielefeld University Press. https://doi.org/10.14361/9783839454169-008
Gillich, E. - M., and Lutz, H. (2020). “Harun Farockis Schnittstelle. Die filmische Montage als eine Praxis des Vergleichens” in Sehen als Vergleichen. Praktiken des Vergleichens von Bildern, Kunstwerken und Artefakten, Grave, J., Heyder, J. C., and Hochkirchen, B. eds. (Bielefeld: Bielefeld University Press), 189-206.
Gillich, E.-M., & Lutz, H., 2020. Harun Farockis Schnittstelle. Die filmische Montage als eine Praxis des Vergleichens. In J. Grave, J. C. Heyder, & B. Hochkirchen, eds. Sehen als Vergleichen. Praktiken des Vergleichens von Bildern, Kunstwerken und Artefakten. Bielefeld: Bielefeld University Press, pp. 189-206.
E.-M. Gillich and H. Lutz, “Harun Farockis Schnittstelle. Die filmische Montage als eine Praxis des Vergleichens”, Sehen als Vergleichen. Praktiken des Vergleichens von Bildern, Kunstwerken und Artefakten, J. Grave, J.C. Heyder, and B. Hochkirchen, eds., Bielefeld: Bielefeld University Press, 2020, pp.189-206.
Gillich, E.-M., Lutz, H.: Harun Farockis Schnittstelle. Die filmische Montage als eine Praxis des Vergleichens. In: Grave, J., Heyder, J.C., and Hochkirchen, B. (eds.) Sehen als Vergleichen. Praktiken des Vergleichens von Bildern, Kunstwerken und Artefakten. p. 189-206. Bielefeld University Press, Bielefeld (2020).
Gillich, Eva-Maria, and Lutz, Helga. “Harun Farockis Schnittstelle. Die filmische Montage als eine Praxis des Vergleichens”. Sehen als Vergleichen. Praktiken des Vergleichens von Bildern, Kunstwerken und Artefakten. Ed. Johannes Grave, Joris Corin Heyder, and Britta Hochkirchen. Bielefeld: Bielefeld University Press, 2020. 189-206.

Export

Markieren/ Markierung löschen
Markierte Publikationen

Open Data PUB

Suchen in

Google Scholar
ISBN Suche