Eine Natur und Geistesgeschichte verbindende Betrachtungsweise“. Fritz Schachermeyr über: Karthago in rassengeschichtlicher Betrachtung

Rohde D (2019)
In: Von Hannibal zu Hitler. „Rom und Karthago“ 1943 und die deutsche Altertumswissenschaft im Nationalsozialismus. Sommer M, Schmitt T (Eds); Darmstadt: wbg Academic: 22–44.

Sammelwerksbeitrag | Veröffentlicht | Deutsch
 
Download
Es wurden keine Dateien hochgeladen. Nur Publikationsnachweis!
Herausgeber*in
Sommer, Michael; Schmitt, Tassilo
Erscheinungsjahr
2019
Buchtitel
Von Hannibal zu Hitler. „Rom und Karthago“ 1943 und die deutsche Altertumswissenschaft im Nationalsozialismus
Seite(n)
22–44
ISBN
978-3-534-27107-8
Page URI
https://pub.uni-bielefeld.de/record/2952800

Zitieren

Rohde D. Eine Natur und Geistesgeschichte verbindende Betrachtungsweise“. Fritz Schachermeyr über: Karthago in rassengeschichtlicher Betrachtung. In: Sommer M, Schmitt T, eds. Von Hannibal zu Hitler. „Rom und Karthago“ 1943 und die deutsche Altertumswissenschaft im Nationalsozialismus. Darmstadt: wbg Academic; 2019: 22–44.
Rohde, D. (2019). Eine Natur und Geistesgeschichte verbindende Betrachtungsweise“. Fritz Schachermeyr über: Karthago in rassengeschichtlicher Betrachtung. In M. Sommer & T. Schmitt (Eds.), Von Hannibal zu Hitler. „Rom und Karthago“ 1943 und die deutsche Altertumswissenschaft im Nationalsozialismus (p. 22–44). Darmstadt: wbg Academic.
Rohde, D. (2019). “Eine Natur und Geistesgeschichte verbindende Betrachtungsweise“. Fritz Schachermeyr über: Karthago in rassengeschichtlicher Betrachtung” in Von Hannibal zu Hitler. „Rom und Karthago“ 1943 und die deutsche Altertumswissenschaft im Nationalsozialismus, Sommer, M., and Schmitt, T. eds. (Darmstadt: wbg Academic), 22–44.
Rohde, D., 2019. Eine Natur und Geistesgeschichte verbindende Betrachtungsweise“. Fritz Schachermeyr über: Karthago in rassengeschichtlicher Betrachtung. In M. Sommer & T. Schmitt, eds. Von Hannibal zu Hitler. „Rom und Karthago“ 1943 und die deutsche Altertumswissenschaft im Nationalsozialismus. Darmstadt: wbg Academic, pp. 22–44.
D. Rohde, “Eine Natur und Geistesgeschichte verbindende Betrachtungsweise“. Fritz Schachermeyr über: Karthago in rassengeschichtlicher Betrachtung”, Von Hannibal zu Hitler. „Rom und Karthago“ 1943 und die deutsche Altertumswissenschaft im Nationalsozialismus, M. Sommer and T. Schmitt, eds., Darmstadt: wbg Academic, 2019, pp.22–44.
Rohde, D.: Eine Natur und Geistesgeschichte verbindende Betrachtungsweise“. Fritz Schachermeyr über: Karthago in rassengeschichtlicher Betrachtung. In: Sommer, M. and Schmitt, T. (eds.) Von Hannibal zu Hitler. „Rom und Karthago“ 1943 und die deutsche Altertumswissenschaft im Nationalsozialismus. p. 22–44. wbg Academic, Darmstadt (2019).
Rohde, Dorothea. “Eine Natur und Geistesgeschichte verbindende Betrachtungsweise“. Fritz Schachermeyr über: Karthago in rassengeschichtlicher Betrachtung”. Von Hannibal zu Hitler. „Rom und Karthago“ 1943 und die deutsche Altertumswissenschaft im Nationalsozialismus. Ed. Michael Sommer and Tassilo Schmitt. Darmstadt: wbg Academic, 2019. 22–44.

Export

Markieren/ Markierung löschen
Markierte Publikationen

Open Data PUB

Suchen in

Google Scholar
ISBN Suche