Die „Pull-Back“ Technik für die 532 Slim Modiolar Electrode

Riemann C, Todt I, Sudhoff H (2019) .

Kurzbeitrag Konferenz / Poster | Veröffentlicht | Deutsch
 
Download
Es wurden keine Dateien hochgeladen. Nur Publikationsnachweis!
Autor*in
Riemann, Conrad; Todt, Ingo; Sudhoff, HolgerUniBi
Abstract / Bemerkung
Einleitung: Der Abstand zwischen dem Modiolus und dem Elektrodenarray ist ein Faktor, der im Mittelpunkt vieler Diskussionen und Studien steht. Das Einbringen des Elektrodenarrays näher zum Spiralganglion, mit dem Ziel die Stromausbreitung zu reduzieren, konnte bessere Hörergebnisse demonstrieren.[zum vollständigen Text gelangen Sie über die oben angegebene URL]
Erscheinungsjahr
2019
Page URI
https://pub.uni-bielefeld.de/record/2952264

Zitieren

Riemann C, Todt I, Sudhoff H. Die „Pull-Back“ Technik für die 532 Slim Modiolar Electrode.
Riemann, C., Todt, I., & Sudhoff, H. (2019). Die „Pull-Back“ Technik für die 532 Slim Modiolar Electrode. Presented at the . https://doi.org/10.3205/19WDHNO59
Riemann, C., Todt, I., and Sudhoff, H. (2019).“Die „Pull-Back“ Technik für die 532 Slim Modiolar Electrode”.
Riemann, C., Todt, I., & Sudhoff, H., 2019. Die „Pull-Back“ Technik für die 532 Slim Modiolar Electrode.
C. Riemann, I. Todt, and H. Sudhoff, “Die „Pull-Back“ Technik für die 532 Slim Modiolar Electrode”, Düsseldorf: German Medical Science GMS Publishing House, 2019.
Riemann, C., Todt, I., Sudhoff, H.: Die „Pull-Back“ Technik für die 532 Slim Modiolar Electrode. (2019).
Riemann, Conrad, Todt, Ingo, and Sudhoff, Holger. “Die „Pull-Back“ Technik für die 532 Slim Modiolar Electrode”., Düsseldorf: German Medical Science GMS Publishing House, 2019.

Export

Markieren/ Markierung löschen
Markierte Publikationen

Open Data PUB

Suchen in

Google Scholar