Die Injektion von Vox®-Implants in den Torus tubarius zur Behandlung der Klaffenden Tube

Schröder S, Lehmann M, Sudhoff H, Ebmeyer J (2013)
Presented at the 84th Annual Meeting of the German Society of Oto-Rhino-Laryngology, Head and Neck Surgery , Nürnberg.

Kurzbeitrag Konferenz / Poster | Veröffentlicht | Englisch
 
Download
Es wurden keine Dateien hochgeladen. Nur Publikationsnachweis!
Autor*in
Schröder, Stefanie; Lehmann, Martin; Sudhoff, HolgerUniBi ; Ebmeyer, Jörg
Abstract / Bemerkung
Eine klaffende Tube kann durch Autophonie, atemsynchrones Ohrgeräusch, Druckgefühl und gestörten Höreindruck zu einer Einschränkung der Lebensqualität führen. Insbesondere im Zusammenhang mit dem so genannten „Sniffing“ wird auch die Entstehung von Cholesteatomen begünstigt. In der aktuellen Literatur zum Syndrom der klaffenden Tube werden immer wieder neue chirurgische Therapieansätze wie z.B. die Patulous Eustachian Tube Reconstruction oder der Kobayashi Plug vorgestellt. Wir möchten von einem neuen minimalinvasiven Therapieansatz mit Injektion von Vox®-Implants in den Torus tubarius berichten. Vox® wurde von der Uroplasty Inc. entwickelt und besteht aus einem Polydimethylsiloxan-Elastomer-Implantat, welches in einem Hydrogel-Träger aus Polyvinylpyrrolidon suspendiert ist. Laut Herstellerangaben wird der Hydrogel-Träger durch körpereigenes Gewebe ersetzt und das Implantat bleibt so in Position.In Larynxmaskennarkose wird über die Nase der Applikatior mit Vox®-Implants vor dem Tubenwulst im Nasenrachen platziert. Zur Sichtkontrolle verwenden wir eine starre 45° Hopkins Optik im unteren Nasengang der Gegenseite. Die Vox®-Implants Paste wird in der Regel in 2 Portionen in den Torus tubarius oberflächlich posterior und superior appliziert. Wir haben seit Februar 2011 insgesamt 7 Patienten (15 Tuben) mit klaffender Tube mit Vox®-Implants behandelt. Es traten keine Komplikationen auf. Bei einem der Patienten kam es schon nach der ersten Injektion zu einer subjektiv zufriedenstellenden Beschwerdebesserung und 3 Patienten berichteten von einer spürbaren aber noch nicht zufriedenstellenden Besserung. Bei 2 Patienten kam es auch nach mehrfachen Injektionen von Vox®-Implants zu keiner Besserung der Beschwerden.
Erscheinungsjahr
2013
Konferenz
84th Annual Meeting of the German Society of Oto-Rhino-Laryngology, Head and Neck Surgery
Konferenzort
Nürnberg
Konferenzdatum
2013-05-08 – 2013-05-12
Page URI
https://pub.uni-bielefeld.de/record/2952244

Zitieren

Schröder S, Lehmann M, Sudhoff H, Ebmeyer J. Die Injektion von Vox®-Implants in den Torus tubarius zur Behandlung der Klaffenden Tube. Presented at the 84th Annual Meeting of the German Society of Oto-Rhino-Laryngology, Head and Neck Surgery , Nürnberg.
Schröder, S., Lehmann, M., Sudhoff, H., & Ebmeyer, J. (2013). Die Injektion von Vox®-Implants in den Torus tubarius zur Behandlung der Klaffenden Tube. Presented at the 84th Annual Meeting of the German Society of Oto-Rhino-Laryngology, Head and Neck Surgery , Nürnberg. https://doi.org/10.3205/13HNOD526
Schröder, S., Lehmann, M., Sudhoff, H., and Ebmeyer, J. (2013).“Die Injektion von Vox®-Implants in den Torus tubarius zur Behandlung der Klaffenden Tube”. Presented at the 84th Annual Meeting of the German Society of Oto-Rhino-Laryngology, Head and Neck Surgery , Nürnberg.
Schröder, S., et al., 2013. Die Injektion von Vox®-Implants in den Torus tubarius zur Behandlung der Klaffenden Tube. Presented at the 84th Annual Meeting of the German Society of Oto-Rhino-Laryngology, Head and Neck Surgery , Nürnberg.
S. Schröder, et al., “Die Injektion von Vox®-Implants in den Torus tubarius zur Behandlung der Klaffenden Tube”, Presented at the 84th Annual Meeting of the German Society of Oto-Rhino-Laryngology, Head and Neck Surgery , Nürnberg, German Medical Science GMS Publishing House, 2013.
Schröder, S., Lehmann, M., Sudhoff, H., Ebmeyer, J.: Die Injektion von Vox®-Implants in den Torus tubarius zur Behandlung der Klaffenden Tube. Presented at the 84th Annual Meeting of the German Society of Oto-Rhino-Laryngology, Head and Neck Surgery , Nürnberg (2013).
Schröder, Stefanie, Lehmann, Martin, Sudhoff, Holger, and Ebmeyer, Jörg. “Die Injektion von Vox®-Implants in den Torus tubarius zur Behandlung der Klaffenden Tube”. Presented at the 84th Annual Meeting of the German Society of Oto-Rhino-Laryngology, Head and Neck Surgery , Nürnberg, German Medical Science GMS Publishing House, 2013.

Export

Markieren/ Markierung löschen
Markierte Publikationen

Open Data PUB

Suchen in

Google Scholar