Ein neuer „Ost-West-Konflikt“? Deutschland im Jahr 30 der Wiedervereinigung

Preuß M (2020)
Politikum 3: 34-41.

Zeitschriftenaufsatz | Veröffentlicht | Deutsch
 
Download
Es wurden keine Dateien hochgeladen. Nur Publikationsnachweis!
Abstract / Bemerkung
Auch dreißig Jahre nach dem Mauerfall teilt sich das Land in Ost und West. Neben einer "Anerkennungsdiskrepanz" aus "ostdeutscher" Perspektive werden die alten Trennlinien hauptsächlich von Menschen mit westdeutscher Sozialisation aufrechterhalten.
Erscheinungsjahr
2020
Zeitschriftentitel
Politikum
Band
3
Seite(n)
34-41
eISBN
978-3-7344-1130-4
Page URI
https://pub.uni-bielefeld.de/record/2950006

Zitieren

Preuß M. Ein neuer „Ost-West-Konflikt“? Deutschland im Jahr 30 der Wiedervereinigung. Politikum. 2020;3:34-41.
Preuß, M. (2020). Ein neuer „Ost-West-Konflikt“? Deutschland im Jahr 30 der Wiedervereinigung. Politikum, 3, 34-41.
Preuß, M. (2020). Ein neuer „Ost-West-Konflikt“? Deutschland im Jahr 30 der Wiedervereinigung. Politikum 3, 34-41.
Preuß, M., 2020. Ein neuer „Ost-West-Konflikt“? Deutschland im Jahr 30 der Wiedervereinigung. Politikum, 3, p 34-41.
M. Preuß, “Ein neuer „Ost-West-Konflikt“? Deutschland im Jahr 30 der Wiedervereinigung”, Politikum, vol. 3, 2020, pp. 34-41.
Preuß, M.: Ein neuer „Ost-West-Konflikt“? Deutschland im Jahr 30 der Wiedervereinigung. Politikum. 3, 34-41 (2020).
Preuß, Madlen. “Ein neuer „Ost-West-Konflikt“? Deutschland im Jahr 30 der Wiedervereinigung”. Politikum 3 (2020): 34-41.

Export

Markieren/ Markierung löschen
Markierte Publikationen

Open Data PUB

Suchen in

Google Scholar