Erfahrungen von Praxisakteuren in medizinischen Rehabilitations- einrichtungen im Rahmen von Forschungsprojekten – eine qualitative Studie

Schaller A, Xyländer M, Stassen G, Exner A-K, Sauzet O (2020)
Physikalische Medizin, Rehabilitationsmedizin, Kurortmedizin .

Zeitschriftenaufsatz | Veröffentlicht | Deutsch
 
Download
Es wurden keine Dateien hochgeladen. Nur Publikationsnachweis!
Autor*in
Schaller, Andrea; Xyländer, MargretUniBi; Stassen, Gerrit; Exner, Anne-Kathrin; Sauzet, OdileUniBi
Alternativer Titel
Experiences of Practical Actors in Medical Rehabilitation Facilities in the Context of Research Projects - A Qualitative Study
Abstract / Bemerkung
Zusammenfassung Ziel der Studie Ziel der vorliegenden Arbeit war es, die Erfahrungen von versorgungsnahen Praxisakteuren der medizinischen Rehabilitation im Rahmen ihrer Mitwirkung bei Forschungsprojekten zu beschreiben. Methodik Es wurden 8 halbstrukturierte Leitfadeninterviews mit Mitarbeitenden in medizinischen Rehabilitationseinrichtungen durchgefuhrt (3 Frauen, 5 Manner). Die mittlere Berufserfahrung der befragten Therapeut/innen, Arzt/innen und Verwaltungsmitarbeitenden lag bei 21 (10) Jahren und die Befragten waren durchschnittlich an 2 (1) Forschungsprojekten beteiligt (min: 1; max: 7). Die Auswertung erfolgte nach der inhaltlich-strukturierenden Inhaltsanalyse nach Mayring. Ergebnisse Die Erfahrungen der Praxisakteure machten die Relevanz um das Wissen der unterschiedlichen strukturellen Rahmenbedingungen von Wissenschaft und Praxis deutlich. Dies zeigte sich in 6 Hauptkategorien: Projektinitiierung, projektbezogener Erstkontakt, Motivation zur Mitwirkung, subjektive Wahrnehmung projektbezogener Tatigkeiten, Erfahrungen in der Projektarbeit und Wunsche bzw. Verbesserungsbedarfe. Dabei zeigte sich, dass neben dem Wissen um die Rahmenbedingungen der Praxisakteure auch projektbezogene Kommunikationsstrukturen von gro ss er Bedeutung fur das Gelingen von Forschungsprojekten sind. Schlussfolgerung Die Ergebnisse der vorliegenden explorativen Studie konnen als Ausgangspunkt dienen, um konkrete Empfehlungen fur Forschende hinsichtlich der Zusammenarbeit mit Praxisakteuren in anwendungsorientierten Rehabilitationsforschungsprojekten systematisch zu entwickeln. Abstract Purpose The aim of the present study was to describe the experiences of health care-related practitioners in medical rehabilitation in the context of their participation in research projects. Methods Eight semi-structured guideline interviews were conducted with employees in medical rehabilitation facilities (3 women, 5 men). The average professional experience of the therapists, doctors and administrative staff interviewed was 21 (+/- 10) years and the respondents were involved in an average of 2 (+/- 1) research projects (min: 1; max: 7). The evaluation was based on the content-structured content analysis according to Mayring. Results The experiences of the practical actors pointed out the relevance of the knowledge of the different structural framework conditions of science and practice. Six main categories became apparent: Project initiation, project-related initial contact, motivation to participate, subjective perception of project-related activities, experiences in project work and wishes or need for improvement. It was shown that, in addition to knowledge of the general conditions of the actors in practice, project-related communication structures are also of great importance for the success of research projects. Conclusion The results of this exploratory study can serve as a starting point for systematically developing concrete recommendations for researchers regarding cooperation with practitioners in application-oriented rehabilitation research projects.
Stichworte
Transfer; cooperation; practice; science
Erscheinungsjahr
2020
Zeitschriftentitel
Physikalische Medizin, Rehabilitationsmedizin, Kurortmedizin
ISSN
0940-6689
eISSN
1439-085X
Page URI
https://pub.uni-bielefeld.de/record/2949199

Zitieren

Schaller A, Xyländer M, Stassen G, Exner A-K, Sauzet O. Erfahrungen von Praxisakteuren in medizinischen Rehabilitations- einrichtungen im Rahmen von Forschungsprojekten – eine qualitative Studie. Physikalische Medizin, Rehabilitationsmedizin, Kurortmedizin . 2020.
Schaller, A., Xyländer, M., Stassen, G., Exner, A. - K., & Sauzet, O. (2020). Erfahrungen von Praxisakteuren in medizinischen Rehabilitations- einrichtungen im Rahmen von Forschungsprojekten – eine qualitative Studie. Physikalische Medizin, Rehabilitationsmedizin, Kurortmedizin . doi:10.1055/a-1290-7779
Schaller, A., Xyländer, M., Stassen, G., Exner, A. - K., and Sauzet, O. (2020). Erfahrungen von Praxisakteuren in medizinischen Rehabilitations- einrichtungen im Rahmen von Forschungsprojekten – eine qualitative Studie. Physikalische Medizin, Rehabilitationsmedizin, Kurortmedizin .
Schaller, A., et al., 2020. Erfahrungen von Praxisakteuren in medizinischen Rehabilitations- einrichtungen im Rahmen von Forschungsprojekten – eine qualitative Studie. Physikalische Medizin, Rehabilitationsmedizin, Kurortmedizin .
A. Schaller, et al., “Erfahrungen von Praxisakteuren in medizinischen Rehabilitations- einrichtungen im Rahmen von Forschungsprojekten – eine qualitative Studie”, Physikalische Medizin, Rehabilitationsmedizin, Kurortmedizin , 2020.
Schaller, A., Xyländer, M., Stassen, G., Exner, A.-K., Sauzet, O.: Erfahrungen von Praxisakteuren in medizinischen Rehabilitations- einrichtungen im Rahmen von Forschungsprojekten – eine qualitative Studie. Physikalische Medizin, Rehabilitationsmedizin, Kurortmedizin . (2020).
Schaller, Andrea, Xyländer, Margret, Stassen, Gerrit, Exner, Anne-Kathrin, and Sauzet, Odile. “Erfahrungen von Praxisakteuren in medizinischen Rehabilitations- einrichtungen im Rahmen von Forschungsprojekten – eine qualitative Studie”. Physikalische Medizin, Rehabilitationsmedizin, Kurortmedizin (2020).

Export

Markieren/ Markierung löschen
Markierte Publikationen

Open Data PUB

Web of Science

Dieser Datensatz im Web of Science®

Suchen in

Google Scholar