Die Berücksichtigung neuer Tatsachen durch den Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte

Schöneberg AK (2020) Studien zum Völker- und Europarecht; 171.
Hamburg: Verlag Dr. Kovac.

Dissertation | Veröffentlicht | Deutsch
 
Download
Es wurden keine Dateien hochgeladen. Nur Publikationsnachweis!
Erscheinungsjahr
2020
Serientitel
Studien zum Völker- und Europarecht
Band
171
ISBN
978-3-339-11756-4
Page URI
https://pub.uni-bielefeld.de/record/2948767

Zitieren

Schöneberg AK. Die Berücksichtigung neuer Tatsachen durch den Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte. Studien zum Völker- und Europarecht. Vol 171. Hamburg: Verlag Dr. Kovac; 2020.
Schöneberg, A. K. (2020). Die Berücksichtigung neuer Tatsachen durch den Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte (Studien zum Völker- und Europarecht, 171). Hamburg: Verlag Dr. Kovac.
Schöneberg, A. K. (2020). Die Berücksichtigung neuer Tatsachen durch den Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte. Studien zum Völker- und Europarecht, 171, Hamburg: Verlag Dr. Kovac.
Schöneberg, A.K., 2020. Die Berücksichtigung neuer Tatsachen durch den Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte, Studien zum Völker- und Europarecht, no.171, Hamburg: Verlag Dr. Kovac.
A.K. Schöneberg, Die Berücksichtigung neuer Tatsachen durch den Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte, Studien zum Völker- und Europarecht, vol. 171, Hamburg: Verlag Dr. Kovac, 2020.
Schöneberg, A.K.: Die Berücksichtigung neuer Tatsachen durch den Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte. Studien zum Völker- und Europarecht, 171. Verlag Dr. Kovac, Hamburg (2020).
Schöneberg, Anna Katharina. Die Berücksichtigung neuer Tatsachen durch den Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte. Hamburg: Verlag Dr. Kovac, 2020. Studien zum Völker- und Europarecht. 171.

Export

Markieren/ Markierung löschen
Markierte Publikationen

Open Data PUB

Suchen in

Google Scholar
ISBN Suche